Niedereck 1862 m


Pass in 14 Tourenberichte, 15 Foto(s). Letzter Besuch :
31 Jul 17

Geo-Tags: D


Fotos (15)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (14)



Allgäuer Alpen   T4+ II  
31 Jul 17
Das Rubihorn mal anders: Als Steilgrastour
Das Rubihorn? Dieser überlaufene Berg? Und als Steilgrastour? Das ist doch so ein Latschenkopf! Geht das? Yep, das geht! Von Westen führt eine markante, von Oberstdorf aus gut zu erkennende Grasrippe hinauf. Über die lässt sich der Berg als Steilgrastour erklimmen. Bonus: Unten darf man durch einen wilden Bach, den Inneren...
Publiziert von Nik Brückner 7. August 2017 um 13:53 (Fotos:45)
Allgäuer Alpen   T4- I  
3 Jun 17
Rubihorn, Gaisalphorn, Geißfuß (1981m) - 3-Gipfel-Tour mit Seenblick
Die Überschreitung der Gipfel über den Gaisalpseen ist zu Recht ein Allgäuer Klassiker. Besonders lohnend ist die Tour im Frühsommer, wenn die Seen durch ihre nordseitige Lage noch Schneereste tragen und fast wie Gletscherseen anmuten. Vom großen Parkplatz der Gaisalpe geht es auf stark frequentiertem Weg durchs...
Publiziert von felixbavaria 20. Juli 2017 um 21:34 (Fotos:14)
Allgäuer Alpen   IV  
11 Feb 17
Rubihorn Nordwand: ein super Erlebnis
Der Rubihorn Nordwand ist ein Klassiker in den Allgäuer Alpen. Die Klassische Route wird als M4 und 45 Grad schwer bezeichnet. Wir haben bereits letztes Jahr mit dem Gedanken gespielt, die Nordwand des Rubihorns zu besteigen. Dieser Traum wurde jetzt im Februar wahr! Ausrüstung: - Eisgeräte - Technische Steigeisen -...
Publiziert von Eszti 9. März 2017 um 13:27 (Fotos:9)
Allgäuer Alpen   T4 I  
30 Okt 16
Rubihorn, Gaisalphorn und Geißfuß - Eine schöne Gratrunde oberhalb des Geisalptals
Nach Westen her sendet das Nebelhorn oberhalb von Oberstdorf einen Grat aus, der den Oberstdorfer Nordosthimmel dominiert. Von Nordwesten nach Südosten sieht das so aus: Beginnend mit dem eher massigen Rubihorn über das recht spitze Gaisalphorn, den sanften Grasrücken des Geißfuß und schließlich dem steilen Kamm des Gundkopf...
Publiziert von DiAmanditi 1. Dezember 2016 um 20:37 (Fotos:79 | Geodaten:1)
Allgäuer Alpen   T5- I  
31 Aug 15
Grattouren am Nebelhorn
Das Nebelhorn ist wahrscheinlich der meistbesuchte Gipfel im Allgäu. Per Bergbahn kann man problemlos in drei Sektionen auf 2224m Höhe raufgondeln. Dass dies beim aktuellen Traumwetter - ja Tausende! - genutzt haben, ist verständlich. Umso erstaunlicher ist es, dass bereits wenige Minuten abseits der Bahnstationen wahre...
Publiziert von frmat 3. September 2015 um 15:46 (Fotos:28)
Allgäuer Alpen   T3 I  
29 Mai 15
Rubihorn und Konsorten
Was macht man, wenn man einen halben Tag im Allgäu zur Verfügung hat? Man ist nach dem mehr oder wenig langen Winter etwas faul und fährt mit der Seilbahn auf das Nebelhorn. Dort stellt man fest, das der Gratweg Richtung Rubihorn sich im unverspurten Schneegelände verliert. Also heute keine Experimente und eine Etage tiefer...
Publiziert von his 9. Juni 2015 um 19:54 (Fotos:35 | Geodaten:1)
Allgäuer Alpen   T3+  
27 Nov 14
Rubihorn 1959m
Drei Tage im schönen Oberstdorf verbracht und für mich wie selbstverständlich, dass ichauch noch ein Ausflug auf einen der naheliegenden Gipfel machen würde. Morgens machte ich mich nahe der Oberstdorfer Skisprungschanze auf, Richtung Seealpe. Da in der Zwischensaison die Bergbahnen nur bedingt oder gar nicht in...
Publiziert von target 30. November 2014 um 23:04 (Fotos:20)
Allgäuer Alpen   T3  
5 Okt 14
Rubihorn (1959m)
Noch im Regen am Parkplatz angekommen, zeigte sich bald die Sonne und versprach einen schönen Bergtag. Zu Beginn geht es eine Forststraße hinauf, die ich kurz danach verlies und weiter dem Tobelweg folgte. Vorbei an der Gaisalp und weiter hinauf Richtung Gaisalpsee immer entlang des schlammigen und rutschigen Wegs. Nun noch...
Publiziert von pete85 19. Oktober 2014 um 21:43 (Fotos:11)
Allgäuer Alpen   T4- I  
29 Jun 14
40mm Niederschlag und ein Rubihorn
Das Allgäu meint es scheinbar nicht gut mit mir. Nachdem ich bereits bei meinem letzten Aufenthalt überschwemmungsartige Niederschläge zu erdulden hatte, fängt der neuerliche Besuch genauso an. Der geplante Schattenberggrat als Einstiegstour fällt aufgrund der ausgesetzten, grasigen Passagen im wahrsten Sinne des Wortes ins...
Publiziert von Kris 14. Juli 2014 um 18:33 (Fotos:8)
Allgäuer Alpen   T5- I  
6 Jun 14
Nebelhorn (2224 m) über Schattenbergkamm und Gundkopf-Geißalphorn
Das Nebelhorn ist einer der bekanntesten Gipfel der Allgäuer Alpen und Tourismusmagnet von Oberstdorf. Auf Grund der Seilbahn ist man an diesem Berg wohl eher selten allein.Wer es lieber ruhiger mag, wählt den selten begangenen Aufstieg über den langen Schattenbergkamm, oder den Grat über den Gundkopf. Beide Anstiege lassen...
Publiziert von Nic 7. Juni 2014 um 21:30 (Fotos:55)