Nideri 1839 m


Pass in 27 Tourenberichte, 15 Foto(s). Letzter Besuch :
8 Sep 17

Geo-Tags: CH-SG, Churfirsten


Fotos (15)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (27)



St.Gallen   T3  
8 Sep 17
Eine höchst genussvolle Rundwanderung zum Höchst 2024 müM
Für die heutige Wanderung hatte ich Monika drei Touren ohne klettern zur Wahl gegeben Monika entschloss sich für die Tour zum Höchst. Was mir auch gerade recht kam, denn als ich diese Tour vor sechs Jahren zum ersten Mal machte, machte mir das Wetter einen Strich durch die Rechnung und damals war die Aussicht gleich null....
Publiziert von Flylu 10. September 2017 um 09:56 (Fotos:38 | Kommentare:2)
St.Gallen   T6+  
15 Jul 17
Leistchamm - Gonzen ... und noch ein paar dazwischen
Genauer gesagt von Amden über die neuen Churfirsten (Leistchamm, Nägeliberg, Schären, Wart) und die alten Churfirsten (Selun, Frümsel, Brisi, Zuestoll, Schibenstoll, Chäserrugg) weiter über den Höchst, Sichelchamm. Nach dem Sichli-Sattel weiter dem Wanderweg via Isisitzgrat und Glanna zum Alvier und Gonzen. 71km,...
Publiziert von tricky 24. Juli 2017 um 06:57 (Fotos:59 | Kommentare:11 | Geodaten:1)
St.Gallen   T5+  
6 Jul 17
Sichelchamm Westgrat
Mit dem Bike hoch nach Lüsis. Danach zu Fuss im Halbschatten hoch zum Nideripass und weiter zum Höchst wo ich ein Depot setzte für eine kommende Tour. Der Weiterweg zum Sichelchamm wollte ich via dem alten Schnürliweg nehmen. Den habe ich schon mal gesucht als ich von der anderen Seite kam. Nun hat es geklappt. Alte blaue...
Publiziert von tricky 7. Juli 2017 um 13:26 (Fotos:8 | Geodaten:2)
St.Gallen   T6- II  
13 Dez 16
Tristencholben 2160m
Vor ziemlich genau einem Monat stand ich bereits mit Skiern auf dem Hinterrugg. Das ist Geschichte. Heute steige ich problemlos mit Wanderschuhen durchs Valsloch auf. Und selbst die Zustiege vom Toggenburg wären machbar. Im Mittelpunkt stehen heute aber nicht die Churfirsten selber, sondern der Tristencholben. Der markante...
Publiziert von Bergamotte 14. Dezember 2016 um 22:49 (Fotos:30 | Geodaten:1)
St.Gallen   T3  
5 Okt 14
von Walenstadt auf den Chäserugg
Bei der Abfahrt in Bassersdorf regnete es gemäss Radarbild am Walensee noch in Strömen, bei meiner Ankunft in Walenstadt um 7:15 Uhr hatte es bereits schön aufgelockert und der Chäserugg war schön im Morgengrauen zu erkennen. Ich hatte mir einiges vorgenommen: möglichst rasch auf den Chäserugg über Nideri und Sattel. Es...
Publiziert von WanderJJ 6. Oktober 2014 um 21:29 (Fotos:13 | Kommentare:4)
Transalp   T4  
19 Jun 14
Vom Bodensee zum Lago Maggiore
Schweizer Alpenüberquerung vom Bodensee zum Lago Maggiore mit Hund und Zelt inkl. Via Alta Vallemaggia   16 Etappen (17 Tage, 1 Pausentag) Strecke gesamt: ca. 295 km Aufstieg gesamt: ca. 18.000 m Abstieggesamt: ca. 18.000 m   1. Etappe Datum: Do, 19.06.2014 Strecke: ca. 25,5...
Publiziert von trice22 17. Januar 2015 um 15:05 (Fotos:60 | Kommentare:5 | Geodaten:1)
St.Gallen   T3  
14 Jun 14
Höchst von Voralp
Start Nähe Kurhaus Voralp bei bedecktem Himmel. Auf Forststrasse bis Alt Hütte. Weiter zum Nideripass. Tiefblick ins Seeztal, vom Höchst her Nebelmaschine. Von Nideri bis Höchst ist Trittsicherheit erforderlich. Auf dem Höchst war es recht windig. Ab Höchst Richtung Nordosten lag die Sichtweite bei ca. 100 Metern. Auf...
Publiziert von dani_ 14. Juni 2014 um 20:43
St.Gallen   T3  
11 Jun 14
Höchst interessant ...
Während die einen (pu, ja & la) sich einen schönen Tag rund um den Voralpsee gemacht haben, sind die anderen (wa & la) ein wenig in die Höhe gestiegen. Quasi eine Kopie der Tour Hoch, hö(c)her, Höchst (2'025m) - via Nideri von countryboy mit einer kleinen Erweiterung runter zum See und einmal aussen rum... Auch...
Publiziert von wapulajala 26. Juni 2014 um 10:10 (Fotos:12 | Kommentare:2)
St.Gallen   T3+ I  
8 Jun 14
2tägige Churfirsten-OstRunde
Gewissermassen als Fortsetzung der letztjährigen großen Runde, war an diesen sonnigen & heißen Pfingsten (So 8.6. & Mo 9.6.2014) der Übergang vom Toggenburg in´s Seeztal an der Reihe. Zusammen mit der tüchtigen Ruth zu wandern, ist für mich immer wieder ein Genuß - auch wenn diesesmal der Höhenschwindel (Vertigo)...
Publiziert von Kaj 12. Juni 2014 um 01:17 (Fotos:23 | Kommentare:1 | Geodaten:2)
St.Gallen   T3+  
25 Mai 14
Hoch, hö(c)her, Höchst (2'025m) - via Nideri
Hoooowdy! Seit ich vor drei Jahren das erste Mal Nideri überquert habe, war der Höchst auf meiner Projektliste. Kein Prestigeberg, auch wenn sein Name im Superlativ anderes vermuten lässt. Der Ostaufstieg vom Voralpsee (heute meine Abstiegsroute) zeigt sich zahmer als die westliche Seite (von Nideri), für die...
Publiziert von countryboy 26. Mai 2014 um 20:30 (Fotos:32 | Kommentare:6)