Nesselscheibe 1258 m


Gipfel in 4 Tourenberichte, 2 Foto(s). Letzter Besuch :
13 Sep 17

Geo-Tags: D



Fotos (2)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (4)



Bayrische Voralpen   T2  
13 Sep 17
Wanderung zum Holzer Almkreuz - 1211 m - Tegernseer Berge
Der Wetterbericht der Innsbrucker Meteorologen kündigte ein Sonnenfenster für den heutigen Mittwochvormittag an. So suchte ich mir ein schnelles Ziel aus. Ich brauchte nicht mal eine Stunde, um von München nach Bad Wiessee und zwar zum kleinen Parkplatz am Eingang des Breitenbachtals zu kommen. Zuerst wanderte ich auf der...
Publiziert von Woife 13. September 2017 um 22:21 (Fotos:14)
Bayrische Voralpen   T3  
23 Mai 16
Stille Pfade zum Holzer-Alm-Kreuz: Aussichtsreiche subalpine Spazierüberschreitung am Tegernsee
Den Nesselscheiberücken, hat' s den auch noch gebraucht? Keine Ahnung, aber manchmal bin ich in den Bergen eben gerne ein Streuner, ein Herumtreiber, ein Bummler. Das englische Wort "Drifter" gefällt mir eigentlich viel besser. George Clooney wird in dem wunderbaren Film "Oh Brother" von seiner Ex so bezeichnet ("He was...
Publiziert von Vielhygler 28. Mai 2016 um 13:31 (Fotos:39)
Bayrische Voralpen   T3  
15 Apr 16
Schnell und lohnend: Von Bad Wiessee zum Holzer-Almkreuz & als Zugabe: der Nesselscheiberücken
Tegernsee? Bah! Da rümpfen einige die Nase und das nicht nur wegen eines weithin überschätzten Mode-Biers. Grund sind eher die Großkopferten oder die, die man dafür hält. Der schöneTegernsee, der schon in der Nazi-Zeit spöttisch "Lago di Bonzo" ganannt wurde, hat auch heute wieder einen etwas anrüchigen Ruf als "Heimat...
Publiziert von Vielhygler 20. April 2016 um 20:45 (Fotos:23 | Kommentare:2)
Bayrische Voralpen   T2  
13 Jun 13
Unterwegs im riesigen Waldgebiet westlich des Tegernsees-endlose Forstwege und 3 kleine Gipfel
Um die erbärmliche Gipfelausbeute 2013 (noch kein einziges Mal über 1000m Meereshöhe!)etwas aufzubessern war heute der sicher schneefreie Hirschberg geplant. Das Vorhaben scheiterte jedoch am Nichterscheinen eines roten Linienbusses der RVO. 35 Minuten nach der offiziellen Abfahrtszeit in Gmund war noch immer nichts von ihm zu...
Publiziert von trainman 15. Juni 2013 um 22:55 (Fotos:38 | Geodaten:1)