Nesselbodenröti 1223 m


Andere in 16 Tourenberichte, 2 Foto(s). Letzter Besuch :
1 Jun 17

Geo-Tags: CH-SO


Fotos (2)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (16)



Solothurn   T2  
1 Jun 17
Balmfluechöpfli und Röti, Begegnung mit einer Gämse
Bevor das Pfingstwochenende wahrscheinlich mit schlechtem Wetter aufwartet, wollte ich heute noch einmal die Sonne genießen. Das gelang nur teilweise. Am Morgen fuhr ich nach Rüttenen und mit einem Blick die Felsen hinauf, musste ich wahrscheinlich in den oberen Lagen mit Nebel rechnen. Von der Haltestelle Rüttenen...
Publiziert von Mo6451 1. Juni 2017 um 19:08 (Fotos:33 | Geodaten:1)
Solothurn   WT2  
11 Feb 17
Rundtour am Röti
Heute hatte ich ein kleines Zeitfenster zur privaten Verfügung. Ich wollte mal eine Tour für wenig sportliche Freunde, die aber trotzdem gerne in die Berge gehen, erkunden. Daher die eher leichte und kurze Runde zum Röti gewählt. Mit Start und Ziel in Nesselboden. Rundtour: Ab Nesselboden sehr gut beschildert. Von der...
Publiziert von joe 11. Februar 2017 um 16:42 (Fotos:17 | Geodaten:1)
Solothurn   WT2  
14 Jan 17
Weissenstein / Nesselbodenröti
Endlich gibt es im Solothurner Jura Schnee und da wollte ich heute hin um zu sehen wieviel das ist. Und der beste Ort dazu bietet der Weissenstein. Die Gondelbahn bringt mich auch sehr gemütlich den Berg hoch. Voller Vorfreude erreiche ich mit einer windigen Fahrt die Bergstation. Und tatsächlich ist eine rechte Menge Schnee...
Publiziert von Hudyx 15. Januar 2017 um 19:59 (Fotos:11)
Solothurn   T3  
5 Jun 16
Röti bei Leichtregen
Skitour? Nee, heute nicht. Aber bald! Aufgrund des Eintrages von Makubu wurde ich zu dieser Tour inspiriert. Röti ist immer wieder eine gute Schlechtwettervariante. Jedoch bin ich noch nie über Stigenlos, also von SW auf die Röti gewandert. Das soll sich ändern. Routenbeschreibung: Start bei Falleren/Oberrüttenen....
Publiziert von joe 6. Juni 2016 um 21:40 (Fotos:12)
Solothurn   T4 II  
1 Nov 15
Balmfluechöpfli und Röti
Über dem Nebel sollte es heute einen Prachtstag geben und diesen wollten wir auch erleben. So planten wir wieder mal das Blamfluechöpfli zu besuchen. Der Ostgrat ist dazu sicher eine gute Variante. Gestartet sind wir bei der Ruine oberhalb Günsberg und zuerst folgten wir der Waldstrasse aufwärts bis zum ersten Brüggli....
Publiziert von Hudyx 16. November 2015 um 20:34 (Fotos:25)
Solothurn   T4  
26 Jul 15
Hornpfad komplett
Wie wir aus Makubu's Bericht entnehmen durften, war nun der ganze Hornpfad fertiggestellt worden. Nachdem wir den oberen Teil schon gemacht haben, ging es heute an das ganze Ensemble. Als Einstieg wählen wir Balm bei Günsberg. Leider ist die Beiz, als wir mit dem Bus ankommen, (noch?) zu. So wandern wir eben direkt los....
Publiziert von kopfsalat 26. Juli 2015 um 21:22 (Fotos:37 | Kommentare:2)
Solothurn   T2  
17 Mai 15
Balmfluechöpfli (1290 m)
Weil vorgestern meine Bergfrühlings-Wanderregionen eingeschneit wurden, fahren wir heute in die entgegengesetzte Richtung. Eigentlich wollte ich auf den Weissenstein fahren, aber dort ist zeitweise ein Fahrverbot. Die neue Bahn muss schliesslich amortisiert werden. Wir parkieren beim Bahnparkplatz Oberdorf und starten von hier...
Publiziert von beppu 18. Mai 2015 um 21:28 (Fotos:21 | Geodaten:1)
Solothurn   T4  
10 Mai 15
auf Makubu's Spuren zum Zweiten
Was soll ich viel schreiben, dass wir diese Tour machen werden, war von dem Moment an klar, als Makubu sie hier postete. Die einzgie Frage war nur wann. Heute! Das Wetter war genial, sonnig aber doch nicht zu heiss. Zudem müssen wir langsam unsere "Bergfüsse" wieder trainieren. Und last but not least "Balmfluechöpfli forever"....
Publiziert von kopfsalat 10. Mai 2015 um 21:40 (Fotos:32 | Geodaten:1)
Solothurn   WT2  
25 Jan 15
Röti
Routenbeschreibung: Vom kleinen Parkplatz bei der Ruine Balm führt der Aufstieg entlang des Rodelweges hinauf zum Kurhaus. Weiter geht es hinauf neben der Piste (Nachtskilauf!) bis zur Abzweigung Bödeli Lift. Über den Sommerweg in Richtung P.1250. Jedoch vorher, bei einer links oben sichtbaren Schneise, nach links hinauf...
Publiziert von joe 25. Januar 2015 um 19:54 (Fotos:9)
Solothurn   T2  
2 Nov 14
Von Oberdorf nach Gänsbrunnen
Gegen 8 Uhr ging es von Oberdorf SO los. Erst auf gleicher Höhe Richtung durch den Leewald. Eigentlich wollte ich ja über über Pechflue und Glattiflue laufen, aber dann war der Weg weit unten wegen Baumarbeiten gesperrt, also musste ich ausweichen und bin dann übers Forsthaus, P.698, 855 und 1182 zum Balmfluechöpfli gelaufen....
Publiziert von stargazer 3. November 2014 um 21:07 (Fotos:5)