Musenalp 1486 m


Hütte in 91 Tourenberichte, 28 Foto(s). Letzter Besuch :
22 Sep 18

Geo-Tags: CH-UR



Fotos (28)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (91)



Uri   T6 II  
22 Sep 18
Schlieren - Uri Rotstock - Rot Gitschen
Vorbereitung mit diesem Tourenbericht von 3614adrian. Hallo Namensvetter und vielen Dank dafür. Start um 0800 bei Talstation der Luftseilbahn Chli Bergli <> Gietisflue. Auf der Strasse bis Neihüttli dann via Wanderweg bis Musenalp. Dann gen Norden/Nordwesten halten (Richtung Westen käme man auf eine Kletterroute, wie...
Publiziert von bead1984 3. Oktober 2018 um 20:03
Uri   T4-  
9 Sep 18
Uri Rotstock - mit Kilifreunden: ab Gitschenhörelihütte
Nach dem etwas früheren Aufstehen in der Gitschenhörelihütte meinerseits - um den Ofen anzufeuern - stärken wir uns für unsere Gipfeltour; mit grosser Freude koönnen wir konstatieren, dass das Wetter uns wohlgesinnt ist - wir erleben Richtung Chaiserstuel und Schlossstock hin, wie die Gipfel allmählich ins Sonnenlicht...
Publiziert von Felix 12. November 2018 um 22:20 (Fotos:40 | Geodaten:1)
Uri   T2  
8 Sep 18
Uri Rotstock - mit Kili-Freunden: Musenalp - Biwaldalp - Gitschenhörelihütte
Vor langer Zeit hatte ich die Tour mit meinen Kili-Freunden auf URS terminiert- für dieses Wochenende hätten wir uns kein schöneres Wetter wünschen können! Nach der Fahrt mit der luftigen „Kiste“ zur Musenalp legen wir hier erst mal - bei herrlichem Sonnenschein und mit dem atemberaubenden Gitschen vor Augen...
Publiziert von Felix 28. September 2018 um 14:22 (Fotos:23 | Geodaten:1)
Uri   T4+  
26 Aug 18
Uri Rotstock Loop im Spätsommer
Ein eindrücklicher Talkessel erwartet uns am frühen Sonntagmorgen oberhalb von der Gemeinde Isenthal. In der Nacht hat sich bis ca. 2000müm eine Schicht Schnee gelegt. Der Weg führt über feuchte Alpwiesen zur sagenumwobenen Musenalp. Ab hier ist der Weg Blau-Weiss markiert, sehr ausgesetzte Stellen mit Ketten versehen. Nach...
Publiziert von joel1996 2. September 2018 um 09:26 (Fotos:8)
Uri   T4+ WS I  
30 Jun 18
Hochtour Brunnistock und Uri Rotstock
Einsame Hochtour auf einen schönen Aussichtsgipfel Wir starteten unsere Tour am Freitagnachmittag, 15.45 Uhr in St. Jakob, Isenthal. Im Aufstieg zur Biwaldalp wurde es doch recht warm, so waren wir froh, dass wir auf der Alp unseren Durst stillen konnten. Nach Schlüsselübernahme und Bezahlung der Übernachtungskosten ging...
Publiziert von El Chasqui 3. Juli 2018 um 19:14 (Fotos:36)
Uri   T6 II  
18 Jun 18
Schlieren Nordostgrat (mit Variante Sassigrat - Chli Schlieren) - Uri-Rotstock
Den Schlieren Nordgrat hatte ich bereits vor ein paar Jahren einmal im Visier. Obwohl das Wetter morgens noch bewölkt angesagt war, startete ich einen Versuch. Ich war mir bewusst, dass es noch viel Schnee hat, die Kletterei sollte aber hoffentlich schneefrei sein. Ich wollte im Chlital starten und hoffte, dass es vom Sassigrat...
Publiziert von 3614adrian 18. Juni 2018 um 23:00 (Fotos:27 | Kommentare:2)
Uri   T5  
15 Jun 18
Rot Gitschen, von Berg zu Tor
Anlässlich der beginnenden Fussball-WM passt ein Besuch beim Gitschentor gut, denn ein echter Zaza weiss ja, wie man Strafstösse souverän verwertet (Klick). Den Steilpass hatte uns Kamerad polder aufgelegt, so dass wir auf seine Beschreibung verweisen und bloss ein paar Hinweise zu den aktuellen Verhältnissen und zu unseren...
Publiziert von Zaza 16. Juni 2018 um 19:52 (Fotos:24)
Uri   T4-  
2 Jun 18
Bergtour Uri Rotstock
Weniger Schnee als erwartet Ich fuhr am Freitagabend ins Chlital (Achtung: Neu kostenpflichtig für das Schlussstück von Chlosterberg bis Neiberg. CHF 5.00, bei der Zahlstelle Fünfliber ins Couvert et voila) und dann zu Fuss rauf auf die Musenalp. Eigentlich wollte ich dann am Samstag von der Musenalp hoch auf den Roten....
Publiziert von El Chasqui 3. Juni 2018 um 09:00 (Fotos:17 | Kommentare:5)
Uri   T4  
14 Okt 17
Bergtour Uri Rotstock ab Musenalp
Tolles Wetter nochmals genossen! Ich nahm die Route von Musenalp auf den Uri Rotstock. Eigentlich wurde diese Tour hierschon x-Mal beschrieben, will hiermit nur schreiben, auf was man im Spätherbst achten soll. Am besten informiert man sich über die Weg-Bedingungen auf der Musenalp (ab 15.10.2017 in der Winterpause)...
Publiziert von El Chasqui 15. Oktober 2017 um 19:53 (Fotos:17 | Kommentare:1)
Uri   T5 II  
8 Sep 17
Berg,Tor, Rot: Alles Gitschen
Gitschen vor - noch ein Tor: Ossi hat hier die alte Route Gitschenberg - Gitschentor verdankenswerterweise der Vergessenheit entrissen. Eine vielbegangene Passwanderung wird sie nie werden, dafür ist die Flanke zu wild, und einige Stellen im obersten Teil sind auch nicht ganz unheikel. Und wenn die alten Markierungen dereinst...
Publiziert von Polder 9. September 2017 um 10:40 (Fotos:20)