Muntaluna 2422 m 7944 ft.


Peak in 9 hike reports, 82 photo(s). Last visited :
29 May 17

Geo-Tags: CH-SG



Photos (82)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment

Reports (9)



St.Gallen   T3  
29 May 17
Via UNESCO-Welterbegrenze auf den Muntaluna (2421 m)
Vor ein paar Monaten habe ich begonnen, die "Extrempunkte" des UNESCO-Weltnaturerbes "Tektonikarena Sardona" in HIKR-Berichten zu sammeln. Der östlichste Punkt bei Vättis fehlte mir dabei. Dieser liegt am Bergweg nach Ladils, es war naheliegend, von dort aus eine Bergwanderung zu machen. Mit dem ÖV nach Vättis. Obwohl das...
Published by PStraub 30 May 2017, 10h49 (Photos:15)
St.Gallen   AD  
17 Mar 17
Firntour zum Muntaluna 2422m
Die Eignung des Muntaluna als Skiberg ist unübersehbar: Die weiten, recht steilen Hänge bieten bei Firnverhältnissen Abfahrtsgenuss vom Feinsten. Trotzdem wird der Berg im Winter nur sporadisch besucht, vorab von Einheimischen. Das mag nicht überraschen, denn von der Skitourenkarte ist die Route längst verschwunden und die...
Published by Bergamotte 18 March 2017, 15h16 (Photos:13 | Geodata:1)
St.Gallen   T4 I  
1 Jan 17
Happy New Year, Muntaluna!
What is better than starting the new year with a mountain hike in wonderful weather?! I had never before been to the Tamina valley, so it was exciting to see a new area as well. The Muntaluna south ridge was still nearly free of snow, so the conditions were really favorable. I started out at the parking lot at the valley...
Published by Roald 1 January 2017, 20h37 (Photos:25 | Geodata:1)
St.Gallen   T4+  
30 Dec 16
Muntaluna-Rundtour
Ein kürzlicher Bericht von bergamotte brachte die unerwartete Erkenntnis, dass die Bahn zum wunderbaren Vättnerberg auf Anfrage auch im Winter fährt. Damit wird der (oder die?) Muntaluna zu einem guten Ziel für eine Halbtagestour, genau das richtige also für die Anreise für ein paar Tage im fernen Osten. Von Mapragg aus...
Published by Zaza 2 January 2017, 17h52 (Photos:14)
St.Gallen   T3+  
14 Dec 16
Muntaluna 2422m
Während einer Skitour am St. Margretenberg stach mir vor zwei Jahren die riesige Südflanke des Muntaluna ins Auge. Bei idealen Verhältnissen versprechen die steilen Hänge Sulz vom Feinsten. Das wissen die Eineimischen schon längstens; so wird diese Tour denn jeden Winter einige Male ausgeführt. Doch zurzeit liegt kein...
Published by Bergamotte 15 December 2016, 13h01 (Photos:18 | Comments:2 | Geodata:1)
St.Gallen   T3  
7 Nov 15
Von Vasön zum Muntaluna 2422 müM
An diesem schönen und warmen Novembertag wollten wir raus in die Natur und wie kann es anders sein, geht es in die Berge. Da es an einem Samstag war, suchte ich einen Berg aus, der etwas abgelegen war und nicht gleich von der Masse überfallen wird, zudem sollte es auch ein Südhang sein. So fuhren wir mit dem Auto nach...
Published by Flylu 8 November 2015, 14h43 (Photos:31)
St.Gallen   T4  
21 Nov 12
Scadellagrat (2541 m) - Muntaluna (2422 m): Bergeinsamkeit hoch über dem Taminatal
Langsam, aber sicher neigt sich die (Alpin-)Wandersaison ihrem Ende zu. Der "Martinisommer" liegt in den letzten Zügen - doch noch hält er durch. Angesichts des bereits sehr tiefen Sonnenstandes sind Touren gefragt, auf denen man sich mehrheitlich südseitig in der Sonne bewegt. Also kramte ich meine Uralt-Pendenz...
Published by marmotta 21 November 2012, 23h59 (Photos:25)
St.Gallen   T5  
27 Sep 08
Muntaluna - Scadellagrat
Von Vasön über Bachberg auf den (Nordost-)Chamm des Muntaluna und von da an bei (auf dieser Höhe unangekündigten) Hochnebelresten, (gänzlich unprognostizierten) Hangquellwolken und (sich aus den erwähnten Prognosefehlern ergebenden) schönen Sichtfenstern mit Tiefblicken auf Glorien und in die Täler einfach zum...
Published by Polder 28 September 2008, 20h47
St.Gallen   T4  
1 May 07
Muntaluna (2422m)
Vättis - Vättner Berg - Rindersäss - Scadellagrat - Seeligrat - Muntaluna - Bachberg - Vasön - Valens - Bad Pfäffers - Bad Ragaz. Von Vättis im Talboden bleibend nach Gaspus. Von hier fährt eine Seilbahn zum Vättner Berg, wenn sie fährt (heute waren Revisionsarbeiten im Gang),...
Published by Omega3 1 May 2007, 23h39 (Photos:12)