Morteratsch 1896 m


Ort in 63 Tourenberichte. Letzter Besuch :
1 Dez 18

Geo-Tags: CH-GR



Tourenberichte (63)



Unterengadin   WS  
1 Dez 18
Chamanna Boval
Oggi l'obiettivo doveva essere il Piz Chalchagn, purtroppo ci rendiamo conto presto che la carenza di materia prima (la neve!) non permette di attraversare il bosco in direzione del Piz! Tentiamo quindi di proseguire verso la chamanna Boval con l'intenzione di trovare una canale che ci permetta di raggiungere di nuovo il nostro...
Publiziert von Alpingio 1. Dezember 2018 um 19:47 (Fotos:16 | Geodaten:1)
Berninagebiet   T3+ WS  
19 Okt 18
Piz Palü (3900 m) - Normalweg ab Diavolezza zum Sonnenaufgang und herbstliches Morteratschtal
Das stabile, schöne Wetter im Herbst will einfach nicht enden. Das will nochmal ausgenutzt werden. Ab auf den Piz Palü über den Normalweg. Nach Auskunft bei der Diavolezza sollen die Verhältnisse bestens sein und es sind nicht mehr viele Leute unterwegs. Tag 1: Diavolezza - Sass Queder - Furcla Trovat 45 min; T3+:...
Publiziert von boerscht 25. Oktober 2018 um 01:09 (Fotos:37 | Kommentare:6)
Oberengadin   ZS  
11 Aug 18
2-Tage Engadin
Biken in St.Moritz bis zum Poschlav und wieder zurück mit Biwakieren in der Perseiden-Nacht Das Oberengardin und Puschlav bietet viel für Biker. Dina und ich starteten am Freitag Abend mit ÖV unsere Tour nach Bever. Dort biwakierten wir und genossen den Sternenhimmel, vereinzelt auch Sternschnuppen gesehen. Am Morgen...
Publiziert von tricky 17. August 2018 um 13:50 (Fotos:24 | Geodaten:3)
Oberengadin   WS II  
3 Aug 18
Piz Morteratsch
Gerade noch rechtzeitig zum Abendessen komme ich auf der Bovalhütte an. Die Anfahrt ins Engadin hat sich doch ziemlich in die Länge gezogen. In Morteratsch schnell umgezogen. Ist die Ausrüstung vollständig? Alles dabei. Auf gehts. Über den schönen Hüttenweg entlang und über der Seitenmoräne des Morteratschgletschers. Die...
Publiziert von Bjoern 28. August 2018 um 14:27 (Fotos:11)
Berninagebiet   T5- ZS III  
9 Jul 18
Morteratsch, Bernina, Palü
Lundi 9/7 15h. Départ du camping Morteratsch, en direction Chamanna Boval avec Philippe, Jean-Paul, Jean-Luc et Thierry. 2. Mardi 10/7 6h. Départ Chamanna Boval par un bon sentier , vers la Fuorcla da Boval , le chemin, suit des fissures dans les dalles sous la fuorcla, bien balisé, peinture rouge, ( pas de...
Publiziert von bernat 20. Juli 2018 um 13:40 (Fotos:20)
Berninagebiet   T4+ ZS  
8 Jul 18
6-Tages-Trekking im Berninagebiet und Puschlav
Für den Juli 2018 habe ich mir etwas Spezielles vorgenommen: In einer Gruppe von zwölf Personennehme ich ein sechstägiges Trekking im Berninagebiet und im Puschlav unter die Füsse. Bisher kein Hütteler bin ich positiv überrascht von den fünf Hütten-Nächten. Am besten schlafe ich sogar im Massenschlag in der Bovalhütte...
Publiziert von fuemm63 24. November 2018 um 13:01 (Fotos:112 | Geodaten:7)
Berninagebiet   T5 WS+ III  
1 Jul 18
Caral Cambrena Palü
Die Überschreitung des Piz Palü zählt zweifellos zu den schönsten und populärsten leichten Hochtouren im Bündnerland. Der Aufstieg aus dem Puschlav über den Piz Caral zum Piz Cambrena wird hingegen kaum je begangen. Der Festsaal der Alpen wird so quasi durch den Hintereingang betreten. Über teils brüchige aber lohnende...
Publiziert von jfk 12. Dezember 2018 um 06:00 (Fotos:35 | Kommentare:4)
Berninagebiet   WS+  
26 Jun 18
Piz Palü-Traverse und Piz Bernina
Die Gletscher rund um Piz Bernina und Piz Palü zählen mit Sicherheit zu den imposantesten der Alpen. Umso lohnender ist es daher, hier einige Tage im Eis unterwegs zu sein. Wir starteten unsere Tour mit einem Panorama-Abendessen beim Berghaus Diavolezza, bevor es am ersten Tag über die Palü-Überschreitung und die...
Publiziert von Matthias Pilz 6. Juli 2018 um 16:31 (Fotos:26 | Geodaten:3)
Berninagebiet   WS  
25 Apr 18
Gemsfreiheit, 3185m (Fortezzagrat)
Für heute ist eine kurze Tour mit wenigen Höhenmetern Richtung Diavolezza geplant. Entweder den Munt Pers oder die Gemsfreiheit (P3185, Fortezzagrat) fassen wir ins Auge. Die Entscheidung fällen wir auf der Diavolezza. Als wir bei der Talstation der Diavolezzabahn eintreffen, herrscht ein wildes Durcheinander und Gewusel....
Publiziert von Robertb 1. Mai 2018 um 17:12 (Fotos:34)
Berninagebiet   WS+ ZS  
24 Mär 18
Piz Palù - 3900 m
Giaganteschi seracchi che ti accompagnano per tutta la salita..... affilate ed entusiasmanti creste (ammetto anche un po' brividose... ahah).... un cielo blu blu, un sole splendente e un mare di nuvole sotto di noi..... amici con cui condividere indimenticabili emozioni..... ...Ma soprattutto.... raggiungere la vetta insieme al...
Publiziert von irgi99 28. März 2018 um 14:58 (Fotos:34 | Kommentare:17 | Geodaten:1)