Morgenberghorn 2249 m 7377 ft.


Peak in 33 hike reports, 72 photo(s). Last visited :
20 Jul 13

Geo-Tags: CH-BE


Photos (72)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment

Reports (33)



Berner Voralpen   T3  
20 Jul 13
Morgenberghorn
Gerne schliessen wir uns poudrières an, der für heute das Morgenberghorn vorschlägt. Doch sein Zeitpunkt für den Start dünkt uns etwas arg spät, so dass wir uns entschliessen, in Aeschiried zu biginnen, um den Rest der Gruppe dann in Brunni zu treffen. So weit so gut, doch dummerweise fällt der Zug aus, der uns den...
Published by Zaza 23 July 2013, 20h26 (Photos:11)
Frutigland   T3+  
20 Jul 13
Morgenberghorn ...
... oder warum wir immer noch in die Berge gehen. Heute hätte Joda Geburtstag - wäre nicht vor 6 Tagen dieser Unfall passiert. Ein paar liebe Freude laden mich zu einer Bergwanderung ein, um mich von meiner Trauer abzulenken. Das Morgenberghorn bietet heute fast nur Ausblick auf schöne gemeinsame Erinnerungen -...
Published by poudrieres 24 July 2013, 22h18 (Photos:29)
Berner Voralpen   T6- F  
7 Jul 13
Morgenberghorn / Leissiggrat
Die Route über den Leissiggrat aufs Morgenberghorn reizte mich schon seit einiger Zeit, jedoch hielt mich die Schwierigkeitsangabe bislang davon ab, dieses Projekt zu realisieren. In letzter Zeit konnte ich aber viele wertvolle Erfahrungen im Alpinwandern hinzugewinnen, und so fühlte ich mich bereit, diese Herausforderung...
Published by Maisander 9 July 2013, 00h18 (Photos:12)
Jungfraugebiet   T5  
7 Jul 13
Morgenberghorn 2249m.ü.M.
Das Morgenberghorn ist weder besonders bekannt noch besonders hoch und steht etwas im Schatten der Könige des Jungfraugebietes. Doch bietet es einen spannenden Grat (Leissiggrat) und eine tolle Aussicht über den Brienzer - und Thunersee. Lange schon wollte ich wieder einmal eine Tour mit Jonny unternehmen. Dieses Wochenende...
Published by budget5 12 July 2013, 01h21 (Photos:12 | Comments:1)
Berner Voralpen   T3  
7 Jul 13
Morgenberghorn (ab/bis Suld)
Parkiert haben wir beim Restaurant in Suld und sind dann über Greberegg auf die Alp Brunni gelaufen. Ab hier hat man schon immer eine schöne Aussicht auf den Thunersee. Kurz nach der Alp Brunni kommt die "Schlüsselstelle" die jedoch gut mit Ketten gesichert ist. Sollte es nass sein, kann es hier jedoch rutschig werden. Weiter...
Published by Rainz 5 August 2013, 21h22 (Photos:6)
Frutigland   T3  
6 Jul 13
Morgenberghorn
Tatsächlich!! Am Wochenende ist Hornwetter. Endlich kann ich auf das Morgenberghorn gehen. Von dieser Tour hat es schon diverse gute Beschreibungen, deshalb fasse ich mich kurz. Wir fahren am Morgen nach Suld. Beim Restaurant Pochtenfall hat es genügend Parkplätze. Von hier aus gehen wir den Weg durch den Wald hinauf nach...
Published by beppu 7 July 2013, 10h36 (Photos:42 | Geodata:1)
Berner Voralpen   T3  
6 Jul 13
Morgenberghorn 2249m
Wieder mal aufs Morgenberghorn, und den lange gehegten Wunsch von Gertrud und Johnny wollten wir heute erfüllen. Start war in Suld, vorbei gings am Pochtefall bis Louene. Von hier gehts merklich steiler hinauf, über Huetmad führt der Bergweg vorbei an der Alp Brunni bis hinauf zum Felsriegel. Das Couloir war allerdings...
Published by Pit 9 July 2013, 13h57 (Photos:57)
Berner Voralpen   T5+ II  
18 Sep 12
ein (zu) schmaler Grat führt auf's Morgenberghorn
Am Morgen des 18. September wachten wir mit dem Motiv auf, das Morgenberghorn endlich - eine bereits lange gehegte Idee - zu bewandern. Da berggiis das Bewandern auf dem "normalen Wanderweg von Saxeten oder von Suld" - so schien es - etwas zu langweilig erschien, war die am Vorabend geplante Tour unter zu Hilfenahme von hikr.org...
Published by amphibol 21 September 2012, 14h55 (Photos:20 | Comments:5)
Frutigland   T3+  
17 Sep 12
Morgenberghorn - ein Mythos?
Dass das Morgenberghorn kein Mythos ist, beweist eigentlich schon die Tatsache, dass dieser Bilderbuch-Berg bereits von weitem zu sehen ist. Doch ist eine Wanderung auf das Morgenberghorn wirklich so ausserordentlich, wie von vielen erzählt wird? Um das herauszufinden, habe ich mich gemeinsam mit einem Kollegen auf den Weg...
Published by Schmiderik 19 September 2012, 18h44 (Photos:10)
Berner Voralpen   T6-  
7 Jul 12
Därlig-/Leissiggrat - Von Interlaken West aufs Morgenberghorn
Ich bin zwar etwas skeptisch, den Därlig-Leissiggrat nach den vorangegangenen Regenfällen zu begehen, aber da heute der Sommer zu besuch kommt, nutzen wir die Gelegenheit. Start ist am Bahnhof Interlaken West. Wir wandern am Seilpark vorbei, dann hinauf zum Grossen Ruuge und bis Fürst. Da zweigt ein schmaler Weg ab, der uns...
Published by Domino 20 July 2012, 23h37 (Photos:19 | Comments:4)