Mittler Guppen 1233 m


Andere in 17 Tourenberichte. Letzter Besuch :
8 Jul 18

Geo-Tags: CH-GL


Tourenberichte (17)



Glarus   T6 II  
8 Jul 18
2x Glärnisch bitte
Light unterwegs bei dieser Tour mit Start von Schwanden über den Guppengrat. Abstieg über die Normalroute und zurück mit derVorder Glärnisch N-S Überschreitung. Also nur mit Laufschuhen, Stöcken und Pickel an meinem Trailrucksack. Im Frühling/Sommer ist die Gefahr von Gletscherspalten geringer, ansonsten kann auch über...
Publiziert von tricky 9. Juli 2018 um 21:29 (Fotos:28 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
Glarus   T5  
29 Jul 17
Vreneli wollte nicht bestiegen werden...
Um es gleich vorneweg zu nehmen: Der Artikel ist weit weniger schlüpfrig, als es der Titel suggeriert. Das Vrenelisgärtli und die Guppengratroute, einer meiner liebsten Touren, standen heute nach längerer Durststrecke auf dem Programm. Erst hatte ich Bedenken bezüglich angekündigter aufkommender Gewitter gegen Nachmittag,...
Publiziert von Dimmugljufur 29. Juli 2017 um 19:17 (Fotos:7 | Kommentare:9)
Glarus   T6 WS III  
14 Aug 16
Vrenelisgärtli via Guppengrat
Der Guppengrat stand seit Jahren auf meiner Pendenzenliste. Heute konnte ich mir diesen Wunsch erfüllen. Dies erst noch bei besten Verhältnissen. Am Vortag stiegen wir bei grosser Hitze die knapp 1000 Hm von Schwändi zur Guppenalp-Oberstafel auf. Der steile Weg und die schweren Rucksäcke führte dazu, dass wir gehörig ins...
Publiziert von Rhabarber 14. August 2016 um 21:39 (Fotos:22)
Glarus   T5  
28 Jun 16
Vorderglärnisch (2328 m) über Südrouten
Der Vorderglärnisch kann von Schwändi aus über die Schwändisienen und über Guppen angegangen werden. Aufgestiegen bin ich über die Schwändisienen, hinunter ging ich über Guppen. So ergibt sich unten eine Rundwanderung; obenkommendie Routen aufetwa 1500 mzusammen.   Gestartet bin ich bei Enneteggen (P. 737) und...
Publiziert von PStraub 28. Juni 2016 um 18:05 (Fotos:18 | Kommentare:1 | Geodaten:2)
Glarus   T6  
13 Aug 15
Guppengrat, einmal mehr
Es ist ja nun nicht so, dass das Vrenelisgärtli nur über eine Route erreichbar wäre. Nein, mittlerweile haben sich ziemlich viele Wege und Nicht-Wege auf diesen wunderbaren Gipfel etabliert und man könnte meinen, es muss immer schwieriger werden. Da mich durchaus auch einmal eine Abwechslung reizen würde, ich aber aufgrund...
Publiziert von Dimmugljufur 13. August 2015 um 19:52 (Fotos:10 | Kommentare:3)
Glarus   T6 WS II  
9 Okt 14
Vrenelisgärtli 2904m via Guppengrat
Vrenelisgärtli Überschreitung über den Guppengrat Lange standdieses Vorhaben auf unserer Projektliste. Dass es nach diesem Sommer noch möglich wirdhätten wir nicht gedacht. Eigentlich wollten wir noch immer die Sustenhorn Ostgrat Route machen. Aber nach den kalten Tagen und den erneuten Niederschlägen mussten wir...
Publiziert von Sherpa 9. Oktober 2014 um 20:03 (Fotos:63 | Geodaten:1)
Glarus   T5  
23 Aug 14
Geisser Nord-Ostgrat
Vor einiger Zeit kam mir die Idee, den Geisser (Guppen-Oberstafel) auf dem Nordostgrat zu besteigen. Bis Mittler Guppen auf dem normalen Bergweg aufsteigen. Ca. 200 Meter nach dem Alpgebäude beim grossen Stein mit der Wegmarkierung links in die Weide abbiegen. Dem Kuhpfad bis zur Krete folgen. Ab hier immer dem Grat folgen der ab...
Publiziert von karl55 25. August 2014 um 21:42 (Fotos:10 | Kommentare:2)
Glarus   T6 WS II L  
7 Aug 14
Vrenelisgärtli 2904m (Guppengrat)
Vrenelisgärtli via Guppengrat Nachdem ich bereits am 28. Juni 2008 sowie 4 Jahre später am 8. September 2012 das Vrenelisgärtli 2904m via Guppengrat besteigen durfte, wollte ich diese fantastische Tour mit Schusli zum 3. Mal innert 6 Jahren umsetzen. Dank der Unterteilung in 2 Etappen - am Vorabend regnerischer Aufstieg...
Publiziert von Bombo 31. August 2014 um 18:48 (Fotos:16 | Geodaten:3)
Glarus   T6 WS II  
9 Jun 14
Vrenelisgärtli, 2904m via Guppengrat
Endlich, endlich … - es ist vollbracht …! Es ist der Gipfel, welcher mit Abstand am längsten auf der Projektliste stand. Wie oft sah ich doch an klaren Tagen auf meinem Arbeitsweg sehnsüchtig zum Vrenelisgärtli hinüber … Aber es sollte während 6 Jahren einfach nie sein: meistens war an den geplanten Tourentagen...
Publiziert von Linard03 25. Juni 2014 um 06:34 (Fotos:37 | Kommentare:4 | Geodaten:2)
Glarus   T3  
25 Mai 14
Luchsingen-Schwändi via Oberblegisee
Es wäre DER Morgen für eine Skitour auf's Schärhorn gewesen, doch ohne uns. Stattdessen frönten wir dem Frühstück auf der sonnigen Terrasse und einer zweiten Wanderei (nach dem Wiggis am Vortag). Brachte uns am Vortag noch die Muskelkraft an den Startort, war es heute der ÖV. Auto sind wir – leider – den ganzen...
Publiziert von أجنبي 27. Mai 2014 um 21:46 (Fotos:12)