Sep 6
Oberwallis   T4 WS+ II  
6 Sep 17
Nadelhorn 4327 m.ü.M.
Zustieg: Hannig - Mischabelhütte, 3h, T4 Wir reisten mit den ÖV nach Saas Fee an und erklommen die ersten Höhenmeter mit der Gondelbahn bis rauf zur Hannig. Ab dort geht der Hüttenweg zuerst schön und einfach los (T2), nach rund 1,5 Stunden kommt man dann in steileres Gelände wo der Weg die letzte Stunde recht technisch...
Publiziert von mbjoern 11. September 2017 um 07:49 (Fotos:13)
Jul 14
Oberwallis   T4 WS II  
14 Jul 17
Ulrichshorn (3925m), Gross Bigerhorn (3626m) und Balfrin (3795m)
Mit dem SAC Uto auf einer traumhaften dreitägigen Sektionstour zum Ulrichshorn, Gross Bigerhorn und Balfrin. Übernachtet haben wir in der Mischabelhütte und der Bordierhütte. Tag 1: Hüttenzustieg zur Mischabelhütte Saas-Fee - P.1923 - Schönegge - AACZ Mischabelhütte (T2, T4-) Nach einer längeren Anreise mit Zug...
Publiziert von Chrichen 3. Februar 2018 um 14:02 (Fotos:111 | Kommentare:3)
Sep 25
Oberwallis   T6- ZS III  
25 Sep 16
Nadelgrat+
Nadelgrat - In der alpinen Literatur wird der Grat vom Galenjoch bis zum Nadelhorn so bezeichnet. Er bietet eine mittelschwere, lange, schöne und grosszügige Überschreitung von vier 4000ern und wird im Sommer dementsprechend häufig begangen. Nördlich des Galenjochs bildet der Galengrat mit den Gipfeln Gugla, Breithorn,...
Publiziert von jfk 26. November 2016 um 17:02 (Fotos:42 | Kommentare:11)
Aug 13
Oberwallis   T5 WS  
13 Aug 16
Nadelhorn m 4327
Come inizio delle ferie abbiamo scelto di fare una bella salita visto la meteo favorevole. Il primo giorno di ferie (giovedì) nuvoloso! abbiamo fatto una passeggiata all'Augustbordhorn, arrivati in cima le nuvole si sono aperte e davanti a noi oltre al Dom e altre cime spuntava il Nadelhorn; era un po' che ci avevamo fatto un...
Publiziert von ALE66 14. August 2016 um 12:36 (Fotos:27)
Jul 23
Oberwallis   T5 WS II L  
23 Jul 16
Färichhorn / Bigerhorn-Balfrin-Ulrichshorn / Nadelhorn
The Nadelhorn: not a bad goal for my first 4000m peak :). Day 1 Gasenried - Bordierhütte 4h15, 1250m ascent, 50m descent, T4 The ascent from Gasenried to the Bordierhütte("Bordier" pronounced in a French way)is relatively long but pleasantly varied. The path first goes up through the forrest, then through a fascinating...
Publiziert von Stijn 31. Juli 2016 um 19:21 (Fotos:123 | Kommentare:2 | Geodaten:6)
Okt 4
Oberwallis   T5 WS+ II  
4 Okt 14
Grosse Grat-Überschreitung u.a. mit Bigerhorn (3626m), Balfrin (3796m) und Ulrichshorn (3925m)
Die Überschreitung von diesem wunderschönen Gipfelkamm zwischen Matter- und Saastal wollte ich eigentlich schon vor einem Jahr anpacken. Damals wurde mein Kollege auf der Bordierhütte krank und wir mussten bei besten Bedingungen unverrichteter Dinger wieder abziehen. Dieses Jahr waren die Bedingungen nicht mehr ganz so optimal...
Publiziert von Mistermai 7. Oktober 2014 um 21:35 (Fotos:21 | Kommentare:2)
Sep 11
Oberwallis   T5 WS  
11 Sep 14
Nadelhorn 4327m
Schon lange wollte ich die abwechslungsreiche Normalroute begehen und nun hat es endlich geklappt. DieTour aufs Nadelhorn allgemein bei sehr guten Bedingungen, dennoch mit viel Schnee im Gipfelbereich. Finalmente - per riprendere una stagione per me indimenticabile incominciata in Aprile in Nepal - di nuovo sopra i 4000m, su di...
Publiziert von MicheleK 16. September 2014 um 02:30 (Fotos:21 | Kommentare:7)
Aug 30
Oberwallis   T4 WS I  
30 Aug 14
Balfrin-Ulrichshorn Überschreitung
Zusammen mit 2 Bergfreunden zum Saisonhöhepunkt und -abschluss noch eine große Tour mit vielen Gipfeln und am Ende einem 4000er ... das genau sollte der Übergang von der Bordier- zur Mischabelhütte werden und im Prinzip passte das auch, wir hatten 3 schöne Tage, leider jedoch mit dem Wehrmutstropfen, dass aus dem Nadelhorn...
Publiziert von alexelzach 2. Februar 2015 um 00:51 (Fotos:14 | Geodaten:3)
Aug 4
Oberwallis   T4 ZS III  
4 Aug 14
Nadelgrat mit Dirru- (4035m), Hohberg- (4219) m, Stecknadel- 4241 m und Nadelhorn (4327 m)
Bordierhütte Von Gasenried läuft man über einen angenehmen Weg zum Gletscher. Über den Gletscher und über einen Aufschwung zur Hütte. Von Bordierhütte auf das Dürrenhorn und über den Nadelgrad (ZS, III) Der Zustieg auf den Grat erfolgt über das Dirrujoch. Wir waren recht früh an dem Couloir, das auf das Joch...
Publiziert von mczink 31. Juli 2015 um 13:39 (Fotos:17)
Jun 15
Mittelwallis   T4+ WS III L  
15 Jun 14
Ulrichshorn
Ein Viertausender zur Hochtouren Saison Eröffnung! Ja, die Mischabelhütten haben genau heute die Türen für die unaufhaltsamen Bergfreunde geöffnet. Und so machen wir uns also auf den Weg. Zuerst durch den Lötschberg und dann mit dem Postauto bis nach Saas-Fee. In Saas-Fee schlendern wir quer durch's Dorf und erklimmen auf...
Publiziert von D!nu 16. Juni 2014 um 18:17 (Fotos:17)