Mayens de Réchy 1422 m


Andere in 5 Tourenberichte. Letzter Besuch :
11 Jul 18

Geo-Tags: CH-VS



Tourenberichte (5)



Mittelwallis   T2  
11 Jul 18
Val de Réchy
Das Val de Réchy stand schon lange auf meinem Programm. Von einigen umliegenden Gipfeln, die ich schon bestieg (z.B. Roc d'Orzival), habe ich in dieses Tal hinab gesehen und insbesondere den mäandrierenden Bach in der Schwemmebene Le Pichioc bewundert. Das Val de Réchy ist ein naturgebliebenes Tal, das vor einigen...
Publiziert von johnny68 12. Juli 2018 um 10:52 (Fotos:16 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Mittelwallis   T3  
23 Jul 17
De Sion à Sierre par le chemin des écoliers...[trailrun]
Une manière originale de relier les 2 grandes villes du Valais Central par les hauteurs, un bon contrepoint à la grimpe en famille la veille où on s'était fait quelques (petites) émotions…là il n'y a qu'a mettre un pied devant l'autre sans se poser de questions existentielles en pensant de temps à...
Publiziert von Bertrand 28. Juli 2017 um 14:59 (Fotos:3 | Geodaten:1)
Mittelwallis   T4 II  
9 Jul 16
Vallon de Réchy und Becs de Bosson
In den fernen 1980er Jahren war das Vallon de Réchy bedroht. Etwa in der gleichen Zeit, als schöne Orte wie die Greina oder das Val Madris unter Stauseen zu verschwinden drohten, sollte dieses idyllische Walliser Seitental dem Skibetrieb zugeführt werden. Zum Glück war der Widerstand auch hier erfolgreich, so dass das Tal...
Publiziert von Zaza 10. Juli 2016 um 18:48 (Fotos:24 | Kommentare:3)
Mittelwallis   T1  
30 Aug 08
Bisse de Vercorin
Im 2008 hatten wir wunderschöne Ferien in Vercorin. Eines der schönen Erlebnisse war eine Wanderung entlang des "Bisse de Vercorin". Wir sind zuerst auf der Höhe des Dorfes, der Strasse entlang gefolgt. Plötzlich begrüssten uns drei Esel, welche uns sicher einen Kilometer lang auf Schritt und tritt folgten. Plötzlich ist...
Publiziert von D!nu 22. Mai 2013 um 21:12 (Fotos:14)
Unterwallis   T2  
9 Sep 07
Vallon de Réchy inférieur: La Brinta, Roc d'Orzival, Ar du Tsan, Bisse de Vercorin
Lors d'une randonnée précédente, nous avions exploré une partie du merveilleux Vallon de Réchy. Avec le Col de Cou comme porte d'entrée et le Pas de Lovégno comme porte de sortie, nous étions restés à distance de l'Ar du Tsan et de la cascade du Pichioc. Cette fois-ci nous allons déambuler en face, sur les crêtes...
Publiziert von Philippe Noth 22. April 2011 um 00:58 (Fotos:5 | Geodaten:2)