Hikr » Madseeli » Touren

Madseeli » Tourenberichte (mit Geodaten) (7)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Feb 28
St.Gallen   WT3  
28 Feb 19
Hinter dem Spitzmeilen bei den Rinderhörnern (2289 m)
Panüöl – Alp Fursch – Mad – Schönegg – Rinderhörner – Weissgandstöckli – Fransfurggla – Schönbüelfurggel. Mit dem Heidi Ticket an den Rand des Skigebietes. Auf oder knapp neben dem Winterwanderweg über dieAlp Fursch zur Mad. Ab hier auf tragendem Schnee eine eigene Spur gezogen. Über die Schönegg in...
Publiziert von KurSal 2. März 2019 um 17:30 (Fotos:3 | Geodaten:1)
Sep 8
St.Gallen   T4- I  
8 Sep 17
Spitzmeilen und Wissmeilen
Bis zur Spitzmeilenhütte eher unspektakulär, teils sogar Asphalt, und an diesem Tag trotz frühem Start sehr laut (Hubschrauber, Kunstflugübungen, Quads und Autos auf dem Weg zu diversen Hütten). Ab Spitzmeilenhütte eine malerische Landschaft. Vor allem das Madseeli ist wirklich hübsch. Die letzten Meter auf den...
Publiziert von MatthiasG 24. September 2017 um 15:03 (Fotos:48 | Geodaten:1)
Jul 26
St.Gallen   T4 II  
26 Jul 15
Spitzmeilen (2501m) und Wissmilen (2483m)
Der Spitzmeilen - ein kecker Felsspitz auf der Grenze zwischen St. Gallen und dem Glarnerland. Die aussergewöhnliche Form (=Zuckerhut von Flums) wird noch hervorgehoben, dadurch dass er über einer sehr flachen und grünen Hochebene herausragt. Er erinnert auch ein wenig an die "Western-Berge" im Monument Valley. Er liegt im...
Publiziert von Schneemann 26. Juli 2015 um 18:59 (Fotos:24 | Geodaten:1)
Jun 14
St.Gallen   T5 I  
14 Jun 14
Spitzmeilen 2501m
Ab heute Samstag hat die Bergbahn Tannenbodenalp – Maschgenchamm den Sommerbetreib aufgenommen. So nutzen wir es, auch wenn das Wetter nicht so recht mitspielen wollte für eine Bergtour auf den Spitzmeilen. Ein zügiger Nordwind begrüsste uns auf dem Maschgenchamm P2019. Den Ziger P2074 umgingen wir südseitig bis zur...
Publiziert von Robertb 16. Juni 2014 um 23:10 (Fotos:31 | Geodaten:1)
Feb 12
St.Gallen   WT3  
12 Feb 11
Wissmilen 2483m
Ausgangspunkt dieser Tour ist die Skistation Prodalp. Um 8:30 ist der Rummel noch einigermassen erträglich. Das Personal ist noch mit dem Aufbau der Outdoor Bar und anderen Vorbereitungen beschäftigt. Wir machen uns zügig auf nach Panüöl. Die Schneeschuhe sind noch auf dem Rucksack festgebunden. Wir werden sie erst nach der...
Publiziert von bulbiferum 15. Februar 2011 um 21:48 (Fotos:15 | Geodaten:1)
Aug 3
St.Gallen   T2  
3 Aug 08
Wissmilenpass - Madseeli
Beim Betrachten der Bilder von Schlumpf nahm ich mir vor, dass ich diese roten Steine unbedingt auch einmal sehen musste, war mir doch diese Farbe beim Gestein noch völlig fremd. Also dann mal hin! Mit der Gondelbahn hoch zum Maschgenkamm und dann via Crestis zur Zigerfurgglen. Es ist neblig und kühl, als ich eben oder...
Publiziert von CampoTencia 11. Januar 2009 um 17:02 (Fotos:12 | Geodaten:1)
Sep 1
Glarus   T2  
1 Sep 04
Vom Maschgenchamm zur Schönbüelfurgge (mit 40kg Rucksack oder so...)
Weitere Angaben: Distanz: 10.6 Km. / Maximale Höhe: 2445 m. / Minimale Höhe: 1996 m. / Leistungskilometer: 20.06. Charakterisierung: In der gewählten Route einfache Bergwanderung, wer dem Kamm folgen will, muss mit schwierigerem Gelände rechnen (T4 bis Magerrain, Südwand und SE-Grat werden als...
Publiziert von Rophaien 12. September 2010 um 17:28 (Fotos:2 | Geodaten:1)