Mälchgrat - Südwestgipfel 2484 m


Gipfel in 14 Tourenberichte. Letzter Besuch :
1 Nov 17

Geo-Tags: CH-VS


Tourenberichte (14)



Oberwallis   T3  
1 Nov 17
Mälchgrat: Herbstsonne über dem Rhonetal
Mal wieder unterwegs zum Mälchgrat, den ich ein bisschen schon von zuhause aus sehn kann. Nach dem Ende der Sommerzeit ist es an diesem Morgen schon recht hell. Mit dem Postauto ab Visp bin ich schon nach 20 Minuten in Eggerberg/Eggen, beim Start ist es noch angenehm frisch und schon nach wenigen Minuten kann ich das...
Publiziert von schalb 14. November 2017 um 21:37 (Fotos:22 | Geodaten:1)
Oberwallis    
23 Jul 17
Gärsthorn: da Brigerbad
Il lungo crinale spartiacqueche s'innalza a Norddalle frazioni di Naters in direzione delle Cime dell'Oberland collegandosia queste alla quota 3646 (Gredetsch-horli), ben visibile dalla strada del Sempione, presenta, come prima rilevante cima la bifida Gärsthorn, una panoramica cima che sovrasta l'area del Vallese compresa tra...
Publiziert von ciolly 27. Juli 2017 um 23:34 (Fotos:20 | Kommentare:7)
Oberwallis   T3  
29 Apr 16
Auf sonnigen, trockenen Hängen zum Mälchgrat.
Auch hier im Oberwallis hat es in den letzten Tagen mehrmals weit hinunter geschneit. Wenn zwischendurch doch wieder die Sonne schien, hat der Schnee bald wieder abgenommen. Das für diesen Tag angesagte Zwischenhoch wollte ich nutzen, um zu schauen wie weit hoch man jetzt ohne Schneeschuhe laufen kann. Bit dem Bus fahre ich...
Publiziert von schalb 1. Mai 2016 um 22:16 (Fotos:33 | Geodaten:1)
Oberwallis   T5-  
10 Okt 15
Baltschieder Schilthorn (3122 m) - Einsame Rundtour ab Finnu via Mälchgrat
Zwischen Gredetsch- und Baltschiedertal reihen sich einige aussichtsreiche Gipfel auf, von denen nur das Gärsthorn (2927 m) häufig begangen scheint. Taleinwärts dünnt die Besucherfrequenz merklich aus - das Schilthorn (3122 m) und das Strahlhorn (3200 m) tragen zwar berühmte Namen, werden aber nur selten und meist nur von...
Publiziert von marmotta 14. Oktober 2015 um 22:56 (Fotos:27 | Kommentare:4)
Oberwallis   T3+  
1 Okt 15
Gärsthorn : traversée SE-SW, depuis Brig [bike & hike]
Après m'être cassé les bras sur la belle et difficile (pour moi!) Chemifluele dimanche d'avant, retour aux bourrinades automnales que j'affectionne sur ce Gärsthorn bien visible depuis Visp ou Brig. Montée SE, descente SW, un bon choix apparent pour un 1er octobre avec le grand beau frais annoncé par MSuisse sur...
Publiziert von Bertrand 2. Oktober 2015 um 17:11 (Fotos:11 | Geodaten:1)
Oberwallis   T3+  
3 Jul 14
Gärsthorn (2964 m) - Mälchgrat - Brischeru: Traumtag im Wallis
Nach den starken Regenfällen der letzten Tage war die Luft heute sehr "reingewaschen". Die Aussicht war nach allen Seiten grandios. Ausgangspunkt zu meiner Tour war der Wald zwischen Salwald und Chastler oberhalb des Safrandorfes Mund. Nach einer Strecke auf dem Strässchen zweigt rechts der Bergweg in Richtung Brischeru ab,...
Publiziert von johnny68 3. Juli 2014 um 21:33 (Fotos:14)
Oberwallis   T2 WT3  
11 Dez 13
Mälchgrat: Viel Sonne, viel Bietschhorn, wenig Schnee
Wenn man zu den Südhängen über dem Rhonetal läuft, muss man zur Zeit damit rechnen, dass man die Schneeschuhe erst einmal ein Stück tragen muss. Ich starte in Eggen/Eggerberg Richtung Finnu, gerade als die Sonne über dem Bietschhorn aufgeht. Auf Finnu komme auch ich in die Sonne und bald liegt wenigstens so viel Schnee,...
Publiziert von schalb 20. Dezember 2013 um 12:26 (Fotos:27 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Oberwallis   WT3  
14 Dez 12
Alle Berggänger sind gleich...
...aber manche sind gleicher als andere. Zum Beispiel diejenigen, die diese Woche das Glück hatten, am Mittwoch ins Gebirge gehen zu können. Heute war die Ausgangslage nämlich schon deutlich weniger gut - mit der markanten Erwärmung sind die prachtvollen Juraverhältnisse erst mal passé. Aber ein blauer Freitag ist immer...
Publiziert von Zaza 14. Dezember 2012 um 16:20 (Fotos:7 | Kommentare:7)
Oberwallis   T3+  
17 Nov 12
Mälchgrat - weit weg vom Nebel
Es gibt sehr nette Leute, die in Visp arbeiten oder wohnen und dauernd wunderbare sonnige Oberwalliserbilder ins Netz stellen und uns, die wir unter einer dicken Nebeldecke stecken, die ganze Woche "gluschtig" machen. So kam es, dass ich, anstatt Wintersachen zu stricken, wieder einmal viel Zeit am Compi mit googlen verbrachte um...
Publiziert von CarpeDiem 19. November 2012 um 18:03 (Fotos:37 | Kommentare:6)
Oberwallis   T3+  
13 Jun 12
Walliser Gärsthorn-Suppe: Mälchgrat und Betthorn als Trostpflaster
Das heurige Juniwetter bereitete bis anhin bekanntlich nicht nur eitel Freude und auch für den heutigen Tag war die Suche nach "einem Sünneli auf der Wetterkarte" schwierig. Eigentlich wäre ja wieder eine Flucht ins Tessin angesagt gewesen, allerdings ist die Reise dorthin momentan erheblich umständlicher als normal und so...
Publiziert von 360 14. Juni 2012 um 21:30 (Fotos:22 | Kommentare:1 | Geodaten:1)