Lochberglücke 2815 m


Pass in 20 Tourenberichte, 23 Foto(s). Letzter Besuch :
5 Aug 18

Geo-Tags: CH-UR


Fotos (23)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (20)



Uri   T4+  
5 Aug 18
Lochberg Ostgipfel 3039
Von der Göscheneralp her suchten wir einen machbaren Weg auf einen der umliegenden Gipfel und entschieden uns für den Lochberg. Die vorhandenen Berichte führen aber alle mit entsprechender Ausrüstung auf den West- oder Hauptgipfel, entweder von der Albert-Heim-Hütte aus oder sonst über den Gletscher und dies eher als...
Publiziert von Georg74 14. August 2018 um 12:59 (Fotos:3)
Uri   T4  
15 Aug 16
Felsblockhüpfen bei der Lochberglücke
Die Lochberglücke ist gewissermassen die logische Fortsetzung des Nepali Highways, der vom Furka-Pass über die Sidelenhütte zur Albert-Heim-Hütte führt - und den ich mit grossem Vergnügen jedes Jahr einmal begehe. Logisch war dann auch, dass wir den ersten Tag (Aufstieg von Realp via Lochberg) mit Einkehr und Übernachtung...
Publiziert von Chääli 16. August 2016 um 16:12 (Fotos:11)
Uri   T5 L II  
29 Jul 16
Lochberg Nordwestgipfel 3074müM mit einem Abstecher zur Lochberglücke
Schon lange schlummerte bei mir der Wunsch auf den Lochberg zu steigen. Heute war es endlich soweit, Bruno kam ebenfalls mit auf die Tour. Als wir um 07:30 auf dem Parkplatz beim Berggasthaus Dammagletscher ankamen, war noch keine Menschenseele anzutreffen. Auch auf unseren Morgenkaffee mussten wir verzichten, da das Gasthaus...
Publiziert von Flylu 30. Juli 2016 um 22:13 (Fotos:47 | Kommentare:7)
Uri   T4  
5 Aug 15
Von der Göscheneralp zum Furkapass (Lochberglücke, 2814 m)
Als dieses Jahr im Mai Felsbrocken so schwer wie Lokomotiven in die Schöllenenschlucht stürzten, blieb die Strasse von Göschenen nach Andermatt während mehrerer Wochen gesperrt. Ausser per Bahn war das Urserental nur auf Umwegen über die Alpenpässe Oberalp, Gotthard oder Furka erreichbar – oder zu Fuss von Norden, vom...
Publiziert von Fico 1. September 2015 um 22:37 (Fotos:64 | Kommentare:1 | Geodaten:3)
Uri   T5- ZS- III  
15 Jul 15
Vom dicken Sustennebel auf den Galenstock via Südostsporn
Gwächtenhorn failed - again! - Südostsporn und Galenstock are with us under the beautiful deeb blue Swiss sky.. Nachdem wir vor drei Jahren auf dem Sustenhorn waren und uns mit drei netten Thurgauer unterhielten, machte sich für uns ein Vorhang auf. Sie berichteten uns nämlich vor und nach der Tour von ihrem Graterlebnis...
Publiziert von amphibol 18. Juli 2015 um 11:20 (Fotos:30 | Kommentare:2)
Uri   T3  
8 Aug 14
Göscheneralpsee - Lochberglücke
Der Wetterbericht meldete für diesen Freitag abgesehen von Nebel und Bewölkung im Flachland am Vormittag, schönes Wetter. Erst im Lauf des Nachmittags sollte sich da und dort Regen und teilweise Gewitter einstellen. Als ich etwas vor 5.00 Uhr Hund, Rucksack und die Bergschuhe ins Auto verlade fängt es an zu regnen. Ich schaue...
Publiziert von lynx 9. August 2014 um 18:16 (Fotos:52)
Uri   T4+  
10 Aug 12
Über die Lochberglücke zur Göschener Alp
Furkablick (2427m) - Albert-Heim-Hütte (2541m) - Chelenalphütte (2350) - Bergseehütte (2370m) - Göscheneralp (1782m) . Beginnend am Furkapass - am verlassenen Hotel Furkablick - tritt man für 3 Tage in ein alpines Wanderparadies ein: Der Weg führt aus dem weiten Urserental in das engere Göschener Tal. Am ersten Tag...
Publiziert von poudrieres 25. August 2012 um 21:54 (Fotos:67)
Uri   T3  
12 Sep 11
Lochberglücke - eine instabile Sache
Eigentlich eine schöne Route, die wir nächstes Jahr als Vereinstour geplant hätten. Jedoch ist ein kurzes Stück im Geröll aufgrund der Erwärmung heikel geworden. Kurz: Ich habe mich unterdessen nach einer anderen Route umgesehen. Ab der Postautohaltestelle überqueren wir den Damm des Göscheneralpsees. Nach ein paar...
Publiziert von Daenu 27. Dezember 2011 um 19:19 (Fotos:2 | Geodaten:1)
Uri   T3+  
23 Aug 11
von Andermatt ins Göscheneralptal
1. Tag: Andermatt (Bahnhof) -->Albert-Heim-Hütte Marschzeit: ca. 5,5h (den Angaben entsprechend) Weg: Von Bahnhof in Andermatt stets den Wegweisern folgend auf Spazierweg Richtung Golfplatz. Dort geht es rechts weg auf den Furka-Höhenweg, welcher zu Beginn stark steigt. Dann: relativ flach Richtung Wasserfassung, wo es...
Publiziert von Moschtkopf 14. September 2011 um 16:00
Uri   T5- WS II  
13 Aug 11
Lochberg (3079 m.)
Torno per la seconda volta dopo poco più di un mese in valle di Göschenen; questa volta l’idea è quella di salire il Lochberg, una cima posta poco sopra il tracciato che collega questa valle ed i suoi rifugi con l’AlbertHeim Hütte e la valle dell’Urseren,cima della quale proprio su Hikr ho trovato alcune...
Publiziert von ivanbutti 14. August 2011 um 00:53 (Fotos:21 | Kommentare:5)