Lindenberg 878 m


Gipfel in 5 Tourenberichte, 6 Foto(s). Letzter Besuch :
12 Mär 17

Geo-Tags: CH-LU


Fotos (6)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (5)



Luzern   WS  
12 Mär 17
Lindenberg
Herrliches Wetter und warme Temperaturen lassen uns unvorhergesehen Unternehmen durchführen. So auch bei mir an diesem schönen Sonntag. Raus mit Klaus (würde es beim SWR4 heißen). Hier bedeutet es "raus mit dem Bike". Gestartet in Seon und dem lauschigen Aabach entlang in Richtung Seengen gefahren. Alles auf Naturstrassen...
Publiziert von Hudyx 24. März 2017 um 15:19 (Fotos:3)
Luzern   T1  
9 Mär 12
Lindenberg - ein kleiner Gipfel mit Gipfelbuch
Wanderungen in der Höhe sind wegen der Bodenbeschaffenheiten nur bedingt möglich und die Situationen können sich täglich ändern. Will man aber das gute Wetter ausnutzen, so ist man auf Höhen unter 1.000 m im Regelfall auf der sicheren Seite. Als Ziel hatte ich für heute den Lindenberg ausgesucht, der letzte...
Publiziert von Mo6451 9. März 2012 um 20:52 (Fotos:46)
Luzern   T1  
3 Mai 10
Schlechtwetterwanderung über den Lindenberg
Nachdem Dauerregen über das Wochenende ist für den Montag nicht besseres Wetter prognostiziert. Getreu dem Motto „es kann ja nicht immer regnen“ will ich meinen freien Wandermontag trotzdem für eine Tour nutzen. Zuerst wollte ich eigentlich auf die Rigi, aber Bekanntschaft mit der Schneefallgrenze zu...
Publiziert von Tobi 5. Mai 2010 um 21:13 (Fotos:27 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Luzern   T1 L  
6 Apr 09
Lindenberg 878m
Kurze Freitag-Abend Bikerunde auf den Lindenberg 878m! Endlich… 10 Wochen nach meinem Achillessehnen-Riss wieder „sportlich“ an der frischen Luft…! Wenn sich der Frühling so richtig ankündigt, muss man dies doch nutzen… also los aufs Bike – mehr liegt noch nicht drin – Sport...
Publiziert von eldo 17. April 2009 um 17:25 (Fotos:10)
Luzern   T1  
3 Jun 07
Erlosen 811m und Lindenberg 878m
ZWEI KURZE WALDSPAZIERGÄNGE IM LUZERNER MITTELLAND. Meine LU-Gipfel Nummer 42 und 43. Erlosen (811m): Vom kleinen Weiler Herlisberg gelangt schnell auf einem Teersträsschen zum Waldrand. Danach geht es auf einem Forststrässchen bis nahe dem höchsten Punkt. Dieser liegt dann weglos in einem malerischen...
Publiziert von Sputnik 3. Juni 2007 um 17:20 (Fotos:7)