Le Toûno 3018 m


Gipfel in 17 Tourenberichte, 67 Foto(s). Letzter Besuch :
25 Okt 14

Geo-Tags: CH-VS


Routen (1)


 

Fotos (67)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (17)



Mittelwallis    
25 Okt 14
Le Toûno
"Wintereinbruch" and the definite end of the alpine hiking season? I wasn't having any of that. With less snow in the Valais, I even set my sights on an easy three-thousander: Le Toûno (3018m). With a heavy rucksack prepared for all eventualities (ice axe, crampons, emergency shelter...) I arrived in Saint-Luc early on...
Publiziert von Stijn 28. Oktober 2014 um 19:36 (Fotos:28)
Mittelwallis   T3  
9 Okt 14
Südföhn am Le Toûno - 3018 m.
... oder vom Winde (Sturm)verweht. Die Wetterprognosen sagten auch für den heutigen Tag Südföhn voraus, nur waren die Wolken heute weiter östlich im Oberwallis als an den Tagen zuvor, weiter nach Westen sollte es schöner sein. Also fuhr ich aus dem Mattertal zwei Täler weiter westlich ins Val d`Annivers. Zum Ende meines...
Publiziert von passiun_ch 10. Dezember 2014 um 22:10 (Fotos:66 | Kommentare:7 | Geodaten:1)
Mittelwallis   T5-  
27 Aug 14
Val d'Anniviers: 3 3000er, 1 Fehlversuch und 1 Nacht im Zelt
Prolog In den letzten Tagen hatte ich Mühe, nach langen Monaten in der Wildnis des Yukon und Alaskas, mich wieder in den schweizer Alltag einzugliedern und so "floh" ich ein weiteres Mal in die Berge. Diesmal sollte es eine schöne Zelttour werden... Mit ÖV gings also nach St-Luc. Hauptteil Von St-Luc gings in einem...
Publiziert von Mistermai 9. September 2014 um 15:54 (Fotos:14)
Mittelwallis   T3  
21 Aug 13
4. Etappe vom Hotel Weisshorn zur Capanna Bella Tola
Auf einen ruhigen Schlaf kann man im Hotel Weisshorn nicht hoffen. Die alte Bausubstanz sorgt dafür, dass man jeden Schritt hört und leider auch die Gespräche im Nebenzimmer. Die sanitären Einrichtungen könnten besser sein. Dass nicht benötigte Gepäck haben wir im Hotel gelassen, denn nach der Besteigung des Toûno sind...
Publiziert von Mo6451 24. August 2013 um 23:14 (Fotos:65)
Mittelwallis   T2  
27 Jul 13
Von Saint-Luc zum Toûno
Le Toûno (3018m). Im Februar hatten wegen des vielen Schnees nur einen Teil des Sommerwegs entlang des Torrent des Moulins begangen und nicht einmal den Lac du Toûno erreicht (Bericht). Heute nun, am bisher heissesten Tag des Jahres, starten wir früh an der Gîte du Prilett, um im Waldschatten entlang des munter...
Publiziert von poudrieres 28. Juli 2013 um 08:45 (Fotos:30 | Kommentare:2)
Mittelwallis   T3  
9 Jul 13
Le Toûno 3018 m
Für meine zweite Akklimatisationstour wählte ich wegen der Wettervorhersage den Gipfel Le Toûno 3018 m aus. Laut Wetterbericht sollte es bereits ab dem Mittag regnen. Startmeiner Wanderung ist die Bergstation der Standseilbahn Tignousa 2186 m oberhalb des schönen Dorfes St. Luc im Val d'Anniviers. Kurz nach 9:00...
Publiziert von Ole 19. Juli 2013 um 20:36 (Fotos:24)
Mittelwallis   T3  
2 Sep 12
Le Touno 3018m
Der zweite Tag unserer Bergtourenwoche im Wallis sollte uns auf den Le Touno führen. Auf eine geplante Überschreitung zur Turtmannspitze verzichteten wir auch Sicherheitsgründen wegen des doch übigen Neuschnees, wir wollen ja noch einige Tage hier im Wallis geniessen. Gestartet sind wir bei der Bergstation Tignousa ob St.Luc....
Publiziert von shuber 10. September 2012 um 11:28 (Fotos:27)
Mittelwallis   T2  
27 Jul 12
Le Touno (3018m) - einfacher Dreitausender bei Sommerhitze
Âm wohl heissesten Tag unseres Zinal-Aufenthaltes stiegen wir auf den Touno (3018m). Durch seine etwas versetzte Lage gegen den Hauptkamm, der Turtmanntal im Osten und Val dÀnniviers im Westen voneinander trennt, hat man eine umfassende Rundsicht. Leider war die Sicht ein wenig milchig - gegen Abend entluden sich hier und dort...
Publiziert von Alpenorni 14. August 2012 um 20:02 (Fotos:45 | Kommentare:3)
Mittelwallis   T2  
17 Aug 11
Von Tignousa auf den Le Toûno
Wenn man an der Bergstation Tignousa ist, steht der Le Toûno wie ein breiter Klotz über der Hochfläche. Von hier aus ist er felsig und es scheint, als wäre er ausschließlich für erfahrene Bergsteiger zugänglich. Doch Berge sind nicht von allen Seiten her gleich. Einerseits ist das das Faszinierende an ihnen, was sie so...
Publiziert von andy251094 20. September 2011 um 19:38 (Fotos:32)
Mittelwallis   T3  
15 Okt 10
Herbst 2010 Tag 6: Auf den Toûno (3018m), mit reizvollem Abstieg nach Saint-Luc
Für denletzten Tag unserer Herbstferien war nochmal sonniges Wetter vorhergesagt - das heisst, oberhalb der Nebeldecke, deren Grenzesich schon wieder auf etwa 1800 m.ü.M. befinden wurde, wie auf der Dent de Nendaz am Vortag. Eine Tour oberhalb 2000 m.ü.M. war also angesagt. Als geeignetes Ziel bot sich Le Toûno im prächtigen...
Publiziert von Willem 23. November 2011 um 08:31 (Fotos:41 | Kommentare:9)