Le Lapé 1574 m


Andere in 7 Tourenberichte, 6 Foto(s). Letzter Besuch :
8 Jul 17

Geo-Tags: CH-FR


Fotos (6)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (7)



Freiburg   T5 S V  
8 Jul 17
Caprese, Carpaccio und Cappuccino
Der Capucin, der"Gros gendarme à l'E de la Dent de Ruth", war bereits am 21.8.1906 von Albert Boschung, Edouard Buchs und Raymond de Girard mit Hilfe einer Leiter bestiegen worden. Auch Daniel Chervet, C. Grunder und E. Krall benutzten bei ihrer Begehung der S-Wand (links am Überhang vorbei) am 17.7. 1926 eine 8m lange Stange....
Publiziert von lorenzo 9. Juli 2017 um 11:53 (Fotos:24 | Kommentare:7)
Freiburg   T4+ II  
24 Jul 16
aus dem Petit Mont auf den Dent de Savigny - mit Gratbeschreitung
Wie wir beim Parkplatz auf Petit Mont starten, sind zwar einige Bergspitzen von Wolken verhüllt - die Sonne jedoch beleuchtet unseren Aufstiegsweg angenehm. An den Alpen Schänis, Gros Adrey - und mit einem kurzen Abstecher - Fregimaà Tena vorbei wandern wir auf dem Fahrweg sanft höher, und biegen auf 1573 m vom...
Publiziert von Felix 31. Juli 2016 um 16:20 (Fotos:63 | Kommentare:2)
Waadtländer Alpen   T3  
21 Okt 15
Trans-Préalpes, du Lac Noir au Lac Léman [1 day trail-run, 67km / +3700m]
Relier à la journée le Lac Noir et le Lac Léman à travers les Préalpes fribourgeoises et vaudoises : un vieux projet qui me trottait dans la tête depuis longtemps - avec quand même de gros doute sur sa faisabilité : 67 Km, +3700m/ -4350m, même pas la moitié de l'UTMB certes mais pour un coureur (très) occasionnel...
Publiziert von Bertrand 23. Oktober 2015 um 15:02 (Fotos:10 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Freiburg   T3  
3 Aug 15
Hochmatt, von Ost nach West
Vom PP Pt.1390 gleich unterhalb Schänis, beginnen wir unsere Rundwanderung. Bei strahlendem Sonnenschein, und schon zu Beginn unserer Tour, sehr warmer Temperatur, was ja nichts aussergewöhnliches ist in diesem Jahr, bogen wir gleich nach Schänis auf den blau-weiss markierten Weg ab. Ein schönes Weglein führte uns über...
Publiziert von Pit 26. August 2015 um 20:51 (Fotos:26)
Freiburg   T2  
3 Nov 14
Schänis – Cheval Blanc – Hochmatt – Petit Mont: Hier kann man das Frühfranzösisch brauchen
Auf der Sprachgrenze im Gebiet des Jaunbachtals im Greyerzerland wechseln die Ortsnamen munter zwischen deutsch und französisch ab. Etwas Sprachgymnastik ist gefragt, was die Jungen dank des Frühfranzösisch schnell intus haben dürften. Spass beiseite. Die Gegend des Gros und des Petit Mont zwischen den Gastlosen und der...
Publiziert von johnny68 3. November 2014 um 19:36 (Fotos:15)
Freiburg   T4 I  
26 Sep 14
Hochmatt, Dent de Savigny - von Jaun nach Rougemont
Im Fang liegt hinter einem Hügelchen am Eingang zum Tal des Chli Mung, wie auf einem Wanderwegweiser zu lesen ist. Wir biegen ab, suchen und finden den alten Wanderweg zu den Maiensäss am Nordhang der Hochmatt, mit verblassten gelben Markierungen. Ab 1040m wird er kaum mehr begangen. Wir kämpfen uns durch Stauden und...
Publiziert von Kik 28. September 2014 um 18:42 (Fotos:17)
Freiburg   T6+ WS II  
30 Jun 13
Zwischen Scylla und Charybdis: "Alte Mauer, wo jählich Eidechsen huschen"
Man mag von den rund 100'000 Bohrhaken, die Yves Rémy zusammen mit seinem Bruder Claude in über 4'500 Routen in bestem kompaktem Kalk und Granit versenkt haben soll, halten was man will, seine Überschreitung der gesamten Gastlosenkette am 23. Juli 1998 im Alleingang in nur 14½ Stunden, bei der er über 48 Gipfel, verteilt auf...
Publiziert von lorenzo 3. Juli 2013 um 22:54 (Fotos:24)