Lüsis 1275 m


Andere in 30 Tourenberichte, 7 Foto(s). Letzter Besuch :
6 Jul 17

Geo-Tags: CH-SG


Fotos (7)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (30)



St.Gallen   T5+  
6 Jul 17
Sichelchamm Westgrat
Mit dem Bike hoch nach Lüsis. Danach zu Fuss im Halbschatten hoch zum Nideripass und weiter zum Höchst wo ich ein Depot setzte für eine kommende Tour. Der Weiterweg zum Sichelchamm wollte ich via dem alten Schnürliweg nehmen. Den habe ich schon mal gesucht als ich von der anderen Seite kam. Nun hat es geklappt. Alte blaue...
Publiziert von tricky 7. Juli 2017 um 13:26 (Fotos:8 | Geodaten:2)
St.Gallen   S  
22 Jun 17
Alvier- und Churfirstenbergkette als Biketour
Die Churfisten südseitig mit Bike ist bekannt als Churfirsten Panoramabike Nr. 479 Tour. Zitat daraus: Diese anspruchsvolle und stellenweise ausgesetzte Panoramatour fordert dem Fahrer und seinem Mountainbike einiges ab. Sie steht ganz im Banne der Churfirsten und des Walensees und ist nur technisch versierten Bikern zu...
Publiziert von tricky 25. Juni 2017 um 14:07 (Fotos:16 | Geodaten:2)
St.Gallen   T5+ ZS  
18 Jun 17
Alvier-Gauschla
Eigentlich sollte der Titel heissen; Wasserdepot setzen mit Biwak Übernachtung und Bike Rekognoszierungs-Tour. Am Freitag Nachmittag mit dem Bike hoch zu meinem Biwakplatz oberhalb Stelli. Raufgefahren via Trüebbach-Palfries. Die Nacht angenehm, wenn auch gegen morgen sehr feucht. Eine Einheimische sagt mir das ich Glück...
Publiziert von tricky 20. Juni 2017 um 14:03 (Fotos:37 | Geodaten:3)
St.Gallen   T6- II  
13 Dez 16
Tristencholben 2160m
Vor ziemlich genau einem Monat stand ich bereits mit Skiern auf dem Hinterrugg. Das ist Geschichte. Heute steige ich problemlos mit Wanderschuhen durchs Valsloch auf. Und selbst die Zustiege vom Toggenburg wären machbar. Im Mittelpunkt stehen heute aber nicht die Churfirsten selber, sondern der Tristencholben. Der markante...
Publiziert von Bergamotte 14. Dezember 2016 um 22:49 (Fotos:30 | Geodaten:1)
St.Gallen   T5  
16 Okt 16
Zuestoll via Schnüerliweg
Wolkenloser Himmel und angenehm warme Temperaturen versprachen einen perfekten Herbsttag. Und wo kann so ein Tag besser genossen werden als in den Bergen? Also nichts wie los nach Walenstadtberg, von wo aus wir die Besteigung des Zuestolls in Angriff nehmen. Der Weg kennt von Beginn an nur eine Richtung: Rauf, rauf, rauf. Ein...
Publiziert von Resom 3. November 2016 um 10:58 (Fotos:3)
Glarus    
10 Okt 16
Ganz in Weiss - und ein paar ÖV-Touren
"Ganz in Weiss" war der erfolgreichste Hit des Schnulzensängers Roy Black, der gestern vor 25 Jahren im Alkohol ertrunken .. nein, natürlich an einem Herzversagen verstorben ist. Ganz in Weiss war es heute auch auf dem Hirzli: am Boden etwas Schnee, ringsum Nebel, der sich einfach nicht auflösen wollte. Doch was solls, ich...
Publiziert von PStraub 10. Oktober 2016 um 16:22 (Fotos:15)
St.Gallen   T2  
16 Jul 16
Palfries - Kurhaus Sennis - Lüsis - Walenstadt
Wieder Schnee bis auf 2000m herunter und zügiger Nordostwind, so richtig der Tag, um mit der endlich eröffneten Palfriesbahn in die Höhe zu gondeln. Ich hatte uns irgendwann in der Nacht im ausgeklügelten Onlinesystem der Bahn angemeldet und die Reservation ausgedruckt. Anmeldung ist dringend erforderlich. Von der...
Publiziert von Krokus 17. Juli 2016 um 21:56 (Fotos:60 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
St.Gallen   T2  
9 Jul 16
Walenstadtberg - Sennis Alp - Palfries - Sargans
Wunderschöne Zweitagestour auf den Schultern der Churfirsten Tag 1: Ab Walenstadtberg (Reha Klinik) geht's auf einer Strasse nach Hochrugg und von dort auf einfachem Weg via Obersäss zur Alp Tschingla. Ein herrlicher Ort für eine erste Rast mit ausgezeichnetem Essen. Dann weiter auf Naturstrassen via Verachta auf die Alp...
Publiziert von mbjoern 11. Juli 2016 um 09:16 (Fotos:5)
St.Gallen   T5  
1 Nov 15
Sichelchamm über die Sicheln
Herbstwanderung par excellence auf unbekannten Routen auf den Sichelchamm Am Sichelchamm kenne ich schon sämtliche Routen ausser dem Aufstieg durch die Sicheln, welcher – wie mir scheint – selbst auf Hikr noch keine Beschreibung erhalten hat. Dieser Weg ist einfacher als der Chnorren-Grat und stellt eine landschaftlich...
Publiziert von Delta 8. Dezember 2015 um 11:53 (Fotos:9)
St.Gallen   T3  
5 Okt 14
von Walenstadt auf den Chäserugg
Bei der Abfahrt in Bassersdorf regnete es gemäss Radarbild am Walensee noch in Strömen, bei meiner Ankunft in Walenstadt um 7:15 Uhr hatte es bereits schön aufgelockert und der Chäserugg war schön im Morgengrauen zu erkennen. Ich hatte mir einiges vorgenommen: möglichst rasch auf den Chäserugg über Nideri und Sattel. Es...
Publiziert von WanderJJ 6. Oktober 2014 um 21:29 (Fotos:13 | Kommentare:4)