Kreuzjoch 2086 m


Gipfel in 7 Tourenberichte, 11 Foto(s). Letzter Besuch :
13 Aug 16

Geo-Tags: I


Fotos (11)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (7)



Trentino-Südtirol   T2  
13 Aug 16
Kreuzjoch, Karkofel, Stoanerne Mandln und Ameiser - Vier Aussichtsgupfe in den Sarntalern
Wenn man von Bozen aus kommend dem Hochplateau des Tschögglbergs Richtung Nordwesten folgt, so wird zunächst die 2000-Meter-Marke nicht überschritten. Doch dann, oberhalb von Mölten, bildet sich ein sanfter Graskamm aus, der diese Grenze überschreitet und über mehrere zwar unspektakuläre, aber recht interessante Gipfelchen...
Publiziert von DiAmanditi 16. Oktober 2016 um 11:58 (Fotos:74)
Trentino-Südtirol   T2 WT2  
26 Mär 16
Winterwanderung zum Kreuzjoch (2086 m)
Eigentlich nicht ganz so unser Ding, die Stapferei im Schnee. Aber diese Winterwanderung, mit oder ohne Schneeschuhe, die lohnt sich nun wirklich. Bekamen wir am Vorabend noch ein paar Regentropfen ab, so versprach der Meteorologe rasches Aufklaren, ja sogar wolkenlos soll es am Nachmittag werden. Das Kreuzjoch ist unser Ziel,...
Publiziert von Max 30. März 2016 um 23:07 (Fotos:48)
Trentino-Südtirol   T2  
8 Jul 13
Stoanerne Mandln auf der Hohen Reisch
Gestern sind wir übers Penser Joch ins Sarntal gefahren und haben uns in der urigen Sarner Skihütte einquartiert. Morgensonne beim Frühstück auf der Terrasse der Sarner Skihütte in 1600m - das Leben kann so schön sein. Anschließend wandern wir auf dem breiten Alpweg hinauf zur Auener Alm, wo gerade die Tische vor der...
Publiziert von goppa 1. April 2014 um 21:40 (Fotos:17)
Trentino-Südtirol   T2  
2 Sep 12
Stoanerne Mandln - Kreuzjoch - Karkofel
Ob die Steinmänner einer uralten Kultstätte dienten oder ob vielleicht doch Hirten nur zum Spass im Laufe der Zeit dermassen viele Türmchen aufgeschichtet haben..., wir wissen es nicht. Jedenfalls sagte die Pachlerzottl im Jahre 1540 unter Folter aus, dass sie bei den Stoanernen Mandlen mit dem Teufel zusammengekommen und somit...
Publiziert von Max 12. September 2012 um 21:47 (Fotos:32)
Trentino-Südtirol   T2  
23 Aug 09
Von der Meraner Hütte nach Bozen (17. Tag von Bregenz - Bozen)
Von der Meraner Hütte nach Bozen! Die letzte Etappe meiner Alpenüberschreitung von Bregenz nach Bozen! Und was für ein Erlebnis: 17 Tage, 10 Minuten Regen... Gerade der letzte Tag war nochmal ein echter Traumtag: Eine Aussichtsetappe, die ihresgleichen suchte. Der Weg hinunter nach Bozen ist eine absolute Traumroute! Der...
Publiziert von Nik Brückner 3. März 2016 um 18:46 (Fotos:28)
Terra Incognita   T4+ L I L  
7 Aug 09
E5 und mehr - Von Bregenz nach Bozen: 17 Tage, 299 Kilometer, 18300 Höhenmeter
Meine erste Alpenüberschreitung! Der Plan war, nicht ganz uninspiriert von Ötzi und der AlpenÜS zweier Zeitgenossen in Steinzeitausrüstung, vom Bodensee nach Bozen zu gehen, teils auf dem E5, aber komplett zu Fuß und by fair means. Die meisten E5ler sollen ja ständig Bus, Taxi oder Seilbahn fahren. Ein böses Gerücht...
Publiziert von Nik Brückner 8. Februar 2016 um 18:54 (Fotos:139 | Kommentare:2)
Trentino-Südtirol   WT2  
28 Feb 09
Spieler(2080m)-Karkofel(2114m)-Kreuzjoch(2086m)-Vöraner Joch(1945m), Sarntaler Alpen
Östlich von Meran steigen die Sarntaler Alpen empor. Richtung Norden sind sie felsig und wild, Richtung Süden sanft geschwungen, also ein ideales, lawinensicheres Schneeschuhgebiet mit phantastischen Ausblicken. Da zudem in der Nähe das Skigebiet Meran 2000 liegt und dadurch die Höhenmeter drastisch zu...
Publiziert von Tef 4. März 2009 um 21:04 (Fotos:35)