Jufplaun 2228 m


Andere in 9 Tourenberichte, 6 Foto(s). Letzter Besuch :
10 Mär 17

Geo-Tags: Münstertaler Berge, CH-GR


Fotos (6)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (9)



Val Müstair   WT2  
10 Mär 17
Jufplaun - nach em Räge schint Sunne
Vor uns drei Tage im Val Müstair. Wir freuen uns riesig, na ja, im Moment ist die Freude etwas gedämpft. Es regnet leicht, als wir um 6 Uhr starten. Eine halbe Stunde später regnet es in Strömen. Zum Glück ist der Vereina-Tunnel dicht, aber in der Dunkelheit hilft das auch nicht viel. In Zernez heitern Kaffee und Gipfeli...
Publiziert von CampoTencia 13. März 2017 um 22:57 (Fotos:40 | Geodaten:1)
Val Müstair   T2  
17 Jun 15
Val Müstair GR: Buffalora – Val Mora – Val Vau. Die lange Blumentour
Parallel zum Val Müstair liegt südlich hinter einer Felskette das abgeschiedene Val Mora an der Grenze zu Italien. Entwässert wird es gegen den Livinnen-Stausee, was überrascht. Somit steigt man unverhofft das Val Mora hinauf, um durch das Val Vau nach Müstair abzusteigen! Nach einem super Frühstücksbüffet im...
Publiziert von Seeger 20. Juni 2015 um 01:25 (Fotos:51 | Kommentare:2)
Val Müstair   WT4  
3 Jan 15
Piz Daint (2968 m) - DER Aussichtsgipfel über dem Val Müstair!
Ein Geheimtipp ist der Piz Daint (2968 m) am Ofenpass sicher nicht mehr - dennoch ist mir der aussichtsreiche Gipfel erst vor gut 3 Monaten auf einer Wanderung im Schweizer Nationalpark als mögliches Tourenziel -insbesondere für den Winter- aufgefallen. Das urtümliche (und in weiten Teilen unberührte) Gebiet im und um den...
Publiziert von marmotta 5. Januar 2015 um 22:22 (Fotos:22 | Kommentare:2)
Val Müstair   WT2  
12 Jan 14
P.2633: Vorgipfel des Cima del Serraglio bei Juf Plaun
Im Val Münstair herrschten im letzten Jahr recht gute Schneeverhältnisse. Grund genug, um eine Schneeschuhwanderung im beliebten Gebiet Jufplaun in Angriff zu nehmen. Ich wollte etwas mehr machen als nur den Rundgang in Jufplaun. Da würde sich natürlich der Munt Buffalora aufdrängen. Irgendwie passte dieser aber nicht so gut...
Publiziert von Chrichen 18. März 2015 um 08:08 (Fotos:21)
Val Müstair   WS+  
16 Mär 12
Piz Daint 2968 m
Heute traf ich mich mit 4 SAClern um auf Skitour zu gehen. Eine Tourenleiterin der Sektion Bernina hat ausgeschrieben und ich bin gefolgt... Wir fuhren Richtung Münstertal zum Restaurant Buffalora an der Ofenpassstrasse. Dort schauten wir nicht schlecht, als wir ca. 25 weitere Tourengeher antrafen. Wir liessen uns aber nicht...
Publiziert von chamuotsch 16. März 2012 um 20:28 (Fotos:22)
Val Müstair   T3+  
21 Aug 11
Samnaun - Pontresina in 10 Etappen / 5. Tag
"Kurz" über den Ofenpass Nach einer erholsamen Nacht und gestärkt durch ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, starteten wir kurz nach Acht in Richtung Tschierv Plaz. Die Achsel von Domino war nach gestern nicht wirklich besser geworden, leider. Hoffentlich würde es trotzdem gehen. Ab Tschierv Plaz stiegen wir...
Publiziert von Aemmitauer 8. Oktober 2011 um 18:27 (Fotos:13)
Oberengadin   T2  
13 Sep 10
Ofenpass - Alp Buffalora
....mit der Roten bis Zernez und dort ab ins Postauto bis zur Ofenpasshöhe. Da das Ganze im voraus nicht geplant gewesen ist haben wir keine Karte dabei. A. kauft sich noch die 50000 im Shop, damit wir wenigstens einbisschen einen Anhaltspunkt haben. Es ist bedeckt und ein kalter Wind bläst, irgendwie eine mystische, ja sogar...
Publiziert von tschiin76 31. August 2011 um 23:51 (Fotos:16)
Val Müstair   WT3  
2 Dez 07
Munt Buffalora und Jufplaun (ab Buffalora)
Route: Buffalora (Ofenpassstrasse, 1968 m) - Alp Buffalora (2038 m) - dem Sommerweg entlang, hinauf zur Alphütte beim Pkt. 2195 (Buffalora) - weiter nach W, bis etwa zum "Bu" von "Buffalora" - nach SW steiler hinauf, zu den Minieras da Fiern (links vom Pkt. 2457) - weiter nach W zur Nationalparkgrenze (etwa beim Pkt. 2515) - die...
Publiziert von neutrino 3. Dezember 2007 um 14:19 (Fotos:30 | Kommentare:2)
Val Müstair   WT3  
2 Dez 07
Munt Buffalora cun las gianellas, la naiv e fich crappas.
Ün di da bellezza, ma fich fraid, üna bella naiv fin su a 2400m circa,  davo fich crappas e paca naiv.Cosi probabilmente - perdonate se c’è qualche errore - comincerebbe la relazione in romancio Vallader, la lingua locale dell’Engiadina Bassa e della Val Müstair, dove questa escursione ha...
Publiziert von Anna 3. Dezember 2007 um 20:53 (Fotos:15)