Isisitzgrat 2016 m


Pass in 56 Tourenberichte, 39 Foto(s). Letzter Besuch :
26 Dez 18

Geo-Tags: Alvier Gruppe, CH-SG



Fotos (39)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (56)



St.Gallen   T2  
26 Dez 18
Chapf und (fast) Margelchopf
Wie fast genau ein Jahr zuvor geht es auch im 2018 auf den Chapf, einen der Hausberge von Grabs. Es liegt deutlich weniger Schnee als im Vorjahr, aber doch etwas Pulver auf einer meist tragenden Unterlage, so dass der Aufstieg zu Fuss gut machbar ist. Einzig die Bonusrunde zum Margelchopf bleibt erfolglos, denn der oberste Teil...
Publiziert von Zaza 28. Dezember 2018 um 19:56 (Fotos:18)
St.Gallen   T5 II  
18 Nov 18
Margelchopf (2164 m) - Nord-Westgrat-Überschreitung über die Felsrinnen
Eigentlich war diese Wandertour über den Nord- Westgrat auf den Margelchopf erst auf nächstes Jahr eingeplant. Weil es aber dieses Jahr auch noch Im November herrliche Wandertage gibt, habe ich mich Heute, am 18.11.2018, kurzfristig entschlossen, diese anspruchsvolle Tour doch noch dieses Jahr zu absolvieren. Start der Tour...
Publiziert von erico 1. Dezember 2018 um 18:36 (Fotos:85 | Geodaten:1)
St.Gallen   T5 II  
23 Okt 18
Überschreitung Chapf - Margelchopf
Buchs SG / Voralp Parkplatz Rest. Höhi. Route 665 aus dem SAC-Clubführer Säntis - Churfirsten (Ausgabe 1999) über den Westgrat auf den Chapf 2043, anschliessend Route 662 über den Nordwestgrat des Margelchopfs auf den Margelchopf 2164. Auf dem Wanderweg zum Schlösslichopf hatte es heute auf ca 1700 Wassereis - aber die...
Publiziert von 1joe 23. Oktober 2018 um 19:02
St.Gallen   T3+  
7 Okt 18
Margelchopf (2164m)
Der Margelchopf ist wegen der schönen Aussicht - vor allem in das Rheintal - ein bekannter und häufig besuchter Gipfel, Wie schon bei unserer Besteigung 5 Jahre zuvor, starten wir auch dieses Mal wieder beim Berghaus Malbun. Das Parken des Autos kostet dort immer noch pauschal 5 Franken. Gleichzeitig ist das Parkticket ein...
Publiziert von SCM 4. Januar 2019 um 23:45 (Fotos:4 | Geodaten:1)
St.Gallen   T5 II  
23 Jul 18
Pir (-bühel) nicht Bir
das mit den namen ist in diesem gebiet wirklich so eine sache: früher wars mal Bir. dann wurde umbenannt in Pir. auf der neusten 25'000er ist der name weggefallen, dafür findet man auf der 10'000er neu den namen Pirbühel. Wissen Frauen 2110 über das südgrätchen direkt hoch 4 m II oder links umgehen T5 Gamsberg...
Publiziert von spez 26. Juli 2018 um 21:43 (Fotos:15)
St.Gallen   T3+  
8 Jul 18
Ein Ausflug ins Werdenberger Land - Von Malbun zum Voralpsee
An historischen Anknüpfungspunkten mit Vorarlberg fehlt es der Region Werdenberg keineswegs, ging doch das Adelsgeschlecht der Grafen von Werdenberg aus jenem der Grafen von Montfort hervor. Und letztere – so wurde uns schon in der Volksschule gelehrt – gelten als die Stammväter des heutigen Vorarlbergs. Irgendwann im 14....
Publiziert von Grimbart 7. August 2018 um 22:36 (Fotos:44)
St.Gallen   WS-  
18 Feb 18
Rosswis
        Infos, Eindrücke, Notizen: Trotz meines späten Start finde ich noch gut einen Parkplatz beim Berghaus Malbun. Bei starker Bewölkung geht es auf einer guten Spur in Richtung Obersäss und zum Isisizgrat. Es sind wie üblich viele Leute...
Publiziert von Urs 18. Februar 2018 um 21:09 (Fotos:11 | Geodaten:1)
St.Gallen   WT3  
26 Dez 17
Isisitzer Rosswis (2333 m) - neblige Stimmung nicht ganz zum Sonennuntergang
Heute sollte es mit einer internationalen Truppe (Österreich, Schweiz, Deutschland) vom Berghaus Malbun auf den Isisitzer Rosswis gehen. Zum Sonnenuntergang wollten wir amGipfel sein, waren dann allerdings viel früher oben. Berghaus Malbun - Obersäss - Hanenspil - Isisitzgrat WT2; 1,5 h: Nach Treffen in Buchs geht es...
Publiziert von boerscht 30. Dezember 2017 um 17:14 (Fotos:38)
St.Gallen   WS  
20 Dez 17
Bergjahres-Abschluss auf der Isisizer Rosswies
Weihnachten ruft die Arbeit, Silvester geht es weg von den Bergen...aber es liegt viel Schnee und für den einen Tag, der mir frei zur Verfügung steht, ist brauchbares Bergwetter vorhergesagt. Ein passendes Ziel zu finden fällt mir schwer, ich will nicht zu weit fahren, die Situation ist nach einigen Schneefällen noch heikel....
Publiziert von Kauk0r 22. Dezember 2017 um 01:56 (Fotos:24)
St.Gallen   WS WT3  
22 Nov 17
Margelchopf (2164 m) eine Schneeschuhtour in der Nähe der Alvierkette
Heute soll es wieder einmal der Margelchopf sein, der Hausberg der Grabser, er ist 2163 Meter hoch und Kulminationspunkt der nordöstlichsten Nebenkette der Alviergruppe im Schweizer Kanton St. Gallen. Der Margelchopf wir d im Sommer viel häufiger besucht als im Winter mit den Schneeschuhen. Der letzte Aufstieg über die...
Publiziert von erico 26. November 2017 um 17:35 (Fotos:91 | Geodaten:1)