Hore am Rüederigs 1858 m


Gipfel in 5 Tourenberichte, 1 Foto(s). Letzter Besuch :
15 Feb 15

Geo-Tags: CH-BE


Fotos (1)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (5)



Frutigland   WS  
15 Feb 15
Gehrihorn : Traversée E - N, de Kiental à Kien, version familiale
Après la collective camptocamp.org de la veille à la Chaux de Culand, place à la journée des familles, sans ambitions autres que de prendre l'air avec nos gamins après s'être bien rassasiés de dénivelé, de soleil, de bon ski (et de bons amis!) le samedi. La traversée E-N du Gehrihorn est idéale avec des enfants un peu...
Publiziert von Bertrand 19. Februar 2015 um 17:41 (Fotos:7)
Frutigland   T5  
3 Okt 13
Vom Gehrihore über den Giesigrat auf's Ärmighore
Über's Gehrihore auf's Ärmighore Das Ärmighore ist von allen Seiten eine erhabene, aber auch steinige, felsige und wie es den Anschein eben auchmacht, eine schuttige Erscheinung. Das Gehrihorn hingegen, als vorderster Spitz eines wunderbaren Bergrückens, der das Kiental vom Kandertal trennt, sollte für uns heute nur die...
Publiziert von amphibol 4. Oktober 2013 um 11:10 (Fotos:35 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Frutigland   WT2 L  
7 Mär 12
genussvoll aufs Hore am Rüederigs
Drei Hikrs – drei Huttwiler SAC-ler, das ergibt das bereits „eingelaufene“ „Doppel-Duo“ mit Skiern und Schneeschuhen: Ursula und Rosmarie auf den langen Brettern, Berghaesli und ich auf grossen Schuhen unterwegs. Die erste Fahrt des Sesselliftes in Kiental erfolge um 9.00 Uhr – falsch: sie fährt gar nicht;...
Publiziert von Felix 8. März 2012 um 15:32 (Fotos:24)
Berner Voralpen   T5 II  
9 Jul 11
Von Frutigen über Gehrihore und Ärmighore nach Mitholz
Der Rüederigs- und Giesiggrat stellen lohnende Berner Voralpengrate dar, vom Charakter her vergleichbar mit dem Brienzergrat, aber einiges kürzer. Das Ärmighore ist ein lohnender Aussichtspunkt auf hohe Berge des Berner Oberlandes. Aufgrund der Meteo teilten wir diese Tour in zwei Etappen auf und übernachteten in der urchigen...
Publiziert von bacillus 12. Juli 2011 um 14:46 (Fotos:36 | Kommentare:2)
Frutigland   WT2  
26 Feb 11
Hore am Rüederigs (Grat zum Gehrihorn)
Beschrieb der Tour: "Hore am Rüederigs“, so nennt sich das nördlichste Grat Ende des Gehrihorns. Kein „Hore“ im eigentlichen Sinn. Vom höchsten Punkt 1858m fällt der Grat steil ab. Die Aussicht von dort hält sich der Tannen wegen in Grenzen. Jedoch ein paar Meter weiter unten ist die Weitsicht und das Panorama sehr...
Publiziert von alpinbachi 1. März 2011 um 13:48 (Fotos:24)