Hochiss 2299 m


Gipfel in 22 Tourenberichte, 207 Foto(s). Letzter Besuch :
14 Okt 17

Geo-Tags: A, A-T


Fotos (207)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (22)



Rofangebirge und Brandenberger Alpen   T3 L WS-  
14 Okt 17
Genusswandern im Rofan
Tag 1 (14.10. 2017): Mit der Rofanseilbahn zur Erfurter Hütte. Von dort über Gschöllkopf (2039m) und Hochiss-Klettersteig (C/D), den letzten Teil des Achensee 5-Gipfel-Klettersteigs, auf den Gipfel des Hochiss (2299m). Sehr warmes Oktober-Wetter, herrliche Aussicht nach allen Richtungen. Abstieg über den sehr schönen Kamm...
Publiziert von Coolidge 5. November 2017 um 11:49 (Fotos:40)
Rofangebirge und Brandenberger Alpen   T4  
11 Jun 17
Ausgedehnte Tagestour durchs Rofan
Nachdem ich schon öfters in der Umgebung war und einen Blick auf dieses Miniaturgebirge werfen konnte, war es endlich soweit. Wie z.B. schön von der Montscheinspitze aus zu erkennen ist, sind etliche auf einer Höhe liegende Gipfel in kurzen Abständen aufgereiht. Das Wegenetz lädt geradezu zu einer ausgiebigen Rundtour ein....
Publiziert von Nukular 12. Juni 2017 um 23:25 (Fotos:6)
Rofangebirge und Brandenberger Alpen   T4 II  
28 Mai 17
Hochiss 2299 m und Dalfazerkamm mit einigen Überraschungen
Das Rofangebirge hatte ich schon immer im Hinterkopf, doch haben sich immer andere Ziele in den Vordergrund gerückt. Diesmal hat es aber gepasst und ich habe mindestens zwei Tage dafür eingeplant um so gut wie alle Gipfel abzuräumen, wenn das Wörtchen wenn nicht wäre, aber dazu später. Für meine heutige Tour gibt es...
Publiziert von jagawirtha 31. Mai 2017 um 00:54 (Fotos:51)
Rofangebirge und Brandenberger Alpen   T5+ II ZS  
21 Dez 16
5-Gipfelklettersteig (Hochiss, Spieljoch, Roßkogel, Seekarlspitze)
Im Rofangebirge gibt es die Möglichkeit auf einer Rundtour sage und schreibe fünf Gipfel über einen Klettersteig-Rundweg zu erklimmen, das klingt erstmal spannend! Und was den Titel angeht, richtig gezählt, das sind nur vier Gipfel, doch alles der Reihe nach. Im Dezember einen fast alpinen Klettersteig zu gehen ist schon...
Publiziert von Kottan 21. Dezember 2016 um 22:19 (Fotos:20)
Rofangebirge und Brandenberger Alpen   T3  
9 Dez 16
Hochiss - Kotalmjoch, spätherbstliche Gratwanderung
Die Tour wurde hier schon ausführlich beschrieben. Ich bin zunächst auf den Hochiss über den Wanderweg, dabei ab Steinernem Törl über die Grasflanke direkt hinauf zum Kamm am Streichkopf, da der Wanderweg teilweise unter brettlharten Schneeresten lag, und weiter über den Steig zum Hochiss (eine kurze versicherte Stelle in...
Publiziert von kardirk 12. Dezember 2016 um 10:02 (Fotos:39)
Rofangebirge und Brandenberger Alpen   T2  
27 Mai 16
rofandurchquerung light
fact sheet: wanderung auf den ribu nr. 64 hochiss 2299m(prominenz 1359m) im rofan in nordtirol. von 26.-27.05.2016; gemeinsam mit rudi. anfahrt per ÖV; start an der bushaltestelle in münster (tirol); tag 1 - 5h: aufstieg über den steinapfelsteig zur bayreuther hütte und weiter zur sonnwendbichlalm;...
Publiziert von nikizulu 30. Mai 2016 um 14:03 (Fotos:1)
Rofangebirge und Brandenberger Alpen   T4 II  
3 Nov 15
Hochiss und Dalfazer Kamm
Eine Woche frei und herrlichstes Spätherbstwetter, aufgrund Hüttenruhe schönste Tourenzeit in den kleineren Bergen - das musste genutzt werden, also 4 Tage Achensee, da fährt man nicht gar so lang. Und heute stand ein Wiedersehen mit dn Dalfazer Wänden auf der Tagesordnung. Eine ausführliche Beschreibung von 2013 hat Tef...
Publiziert von steinziege 3. November 2015 um 23:14 (Fotos:13)
Rofangebirge und Brandenberger Alpen   S-  
6 Aug 15
Achensee 5-Gipfel-Klettersteig
Nach unserer gestrigen Wanderung auf das Plumsjoch 1921 m, Satteljoch 1935 m sollte es wieder etwas Anspruchsvolleres werden. Geplant hatte ich denAchensee -5 - Gipfel - Klettersteig. Dabei handelt es sich um eineabwechslungsreiche Klettersteigrunde, die über 5 Gipfel im zentralen Rofangebirge führt. Die Tour kann an jedem der...
Publiziert von Ole 15. August 2015 um 16:54 (Fotos:53)
Rofangebirge und Brandenberger Alpen   T3+ I  
15 Jun 14
Hochiss (2299 m) - ruhige Runde via Kotalmjoch
Die Hochiss ist der höchste Berg des Rofanstocks und damit der gesamten Brandenberger Alpen. Durch die nahe Seilbahn inklusive Klettersteig-Zirkus sowie diverser anderer Funattraktionen mit und ohne Seil und doppeltem Boden ist hier allerhand los. So schreien auf dem "Adlerhorst" am Gschöllkopf zwar weniger die Vögel als viel...
Publiziert von 83_Stefan 16. Juli 2014 um 00:43 (Fotos:43 | Geodaten:1)
Rofangebirge und Brandenberger Alpen   T4-  
17 Nov 13
Über dem Nebelmeer auf den Gschöllkopf und die Hochiss
Raus aus dem Nebel - das war der Plan. Zu niedrig durfte esnicht sein, sonst steckt man womöglich immer noch im Hochnebel und zu hoch auch nicht, wegen des Schnees. Das Schöne am November ist, dass die Rofanbahn nicht fährt und die Erfurter Hütte auch geschlossen ist. Eine gute Gelegenheit, dem sonst doch leider ziemlich...
Publiziert von andl 21. November 2013 um 12:06 (Fotos:38)