Hochblassen-Westgipfel 2698 m


Gipfel in 4 Tourenberichte, 9 Foto(s). Letzter Besuch :
30 Sep 16


Fotos (9)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (4)



Wetterstein-Gebirge   T5+ II L  
30 Sep 16
Hochblassen Bike&Hike
Klasse Tour von Garmisch zum Hochblassen mit Bike-Unterstützung ohne E-Antrieb ;-) Start am Skisprungstadion und über Partnachalp und Laubhütte auf hervorragenden Forstwegen bis hinauf auf ca. 1420m wo man den Wanderweg Richtung Stuibenhütte wieder erreicht. Weiter über Stuibensee ins Grießkar und hinauf zur Scharte. Danach...
Publiziert von Bene69 8. Oktober 2016 um 21:33 (Fotos:18 | Kommentare:4)
Wetterstein-Gebirge   T6- III  
31 Aug 13
Blassengrat - Genußkletterei über dem Grieskar
Der Blassengrat interessiert mich schon seit geraumer Zeit. Unter der Adresse http://www.sirdar.de/Tourenbuch/over300/332.htmlhabe ich auch eine gute Tourenbeschreibung samt Anstiegsskizze im WEB gefunden. Laut Wetterbericht soll der Herrgott ja heute noch Erbarmen mit uns Bergsteigern haben. Also los gehts. Mit der...
Publiziert von algi 1. September 2013 um 09:49 (Fotos:49 | Kommentare:8)
Wetterstein-Gebirge   T6- II  
14 Jul 13
Hochblassen (2706m) - aussichtsreiche Tour vom Singnal- zum Hauptgipfel
Würde man den von der Zugspitze ziehenden Jubiläumsgrat nicht in Richtung Grießkarscharte verlassen, sondern weiter gen Osten verfolgen, wähnte man sich irgendwann auf dem Westgipfel des Hochblassen (auch Signalgipfel genannt) und noch ein gutes Stück weiter schließlich auf dem Hauptgipfel des Hochblassen. Vom Grießkar...
Publiziert von mabon 15. Juli 2013 um 18:44 (Fotos:61 | Kommentare:4)
Wetterstein-Gebirge   T5+ II L  
28 Jul 02
Hochblassen Westgipfel(2698m) und Vollkarspitze(2618m)
Die Alpspitze ist bekanntlich das Schaustück über Garmisch,das sehr häufig besucht wird.Direkt hinter der Alpspitze befindet sich der Hochblassen,den kaum einer kennt und der nur selten erstiegen wird,obwohl er höher ist.Das liegt vor allem daran,dass der Zugang zu ihm weit und etwas mühsam ist.Außerdem ist die Besteigung...
Publiziert von trainman 20. März 2011 um 00:31 (Fotos:11 | Kommentare:1 | Geodaten:1)