Hirschberg 1659 m


Gipfel in 12 Tourenberichte, 69 Foto(s). Letzter Besuch :
3 Dez 17

Geo-Tags: D


Routen (2)


 

Fotos (69)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (12)



Bayrische Voralpen   T3 WT5  
3 Dez 17
Schneeschuhtour vom Osterfeuerkopf zum Hirschberg - abenteuerlicher Abstieg inklusive
Die Eschenloher Runde vom Osterfeuerkopf zum Hirschberg ist eine beliebte Wandertour. Im Winter wird sie jedoch eher selten begangen. Noch nicht vorgestellt wurde hier der Schneeschuhabstieg über die Südflanke des Hirschbergs, die sich ob der nebelverhangenen Unübersichtlichkeit des Geländes in die Westflanke verlagerte und...
Publiziert von mabon 7. Dezember 2017 um 00:02 (Fotos:38)
Bayrische Voralpen   T4 I  
13 Okt 17
Hirschberg (1659 m) - durch den wilden Eckleitengraben
Der Eschenloher Hirschberg gehört längst nicht mehr zu den ganz einsamen Zielen in den Bayrischen Voralpen. Auch der Anstieg durch den zuweilen wilden Eckleitengraben ist mittlerweile kein Geheimtipp mehr. Dennoch ist diese Tour auf ihre Art etwas ganz besonderes. Startpunkt der Tour ist der kostenfreie Wanderparkplatz in der...
Publiziert von Nic 22. November 2017 um 19:08 (Fotos:15)
Bayrische Voralpen   T3 WT3  
13 Nov 16
Man kann nicht zweimal auf denselben Berg steigen: Osterfeuerkopf & Co.
Der Osterfeuerkopf ist bei vielen Wanderern bestimmt kein Unbekannter mehr, aber in Verbindung mit dem Ölrain oder dem Hirschberg eröffnet sich eine meist stille, wenngleich nicht völlig einsame Runde zwischen Eschenlohe und Ohlstadt. Bei den aktuellen, winterlichen Verhältnissen bietet die hier vorgestellte Tour dann auch...
Publiziert von ZvB 14. November 2016 um 21:15 (Fotos:37 | Kommentare:14 | Geodaten:1)
Bayrische Voralpen   T3  
20 Apr 15
Ruhige Gipfel über Eschenlohe - Osterfeuerkopf, Ölrain, Hirschberg
Das Estergebirge liegt in den Bayerischen Voralpen zwischen Loisach- und Isartal. Neben bekannten Bergen wie dem Krottenkopf oder der hohen Kisten, gibt es in der näheren Umgebung zahlreiche kleinere Gipfelchen, deren Südseiten bereits bald im Jahr schneefrei und daher für Frühjahrstouren geradezu prädestiniert sind. Einer...
Publiziert von Nic 23. April 2015 um 08:19 (Fotos:16 | Kommentare:1)
Bayrische Voralpen   T2  
30 Aug 14
Hirschberg (1659 m) - der Berg für jedes Wetter!
Es gibt diese ganz speziellen Touren, die sich besonders dann lohnen, wenn es mit dem Wetter mal wieder nicht zum Besten steht. Entweder weil die trübe Stimmung der Unternehmung einen speziellen Reiz vermittelt oder weil man sich nicht ärgern muss, wegen Wolken nichts zu sehen. Der Hirschberg ist genau so ein Fall! Steigt man...
Publiziert von 83_Stefan 23. Oktober 2014 um 10:29 (Fotos:18 | Kommentare:6 | Geodaten:2)
Alpenvorland   T3  
25 Aug 14
Osterfeuerkopf, Ölrain und Hirschberg
Fährt man von Garmisch über Oberau auf die Autobahn, so taucht kurz vor Autobahnbeginn eine kleine 3er Berggruppe hinter dem Krottenkopfmassiv auf unddas sind dann in der Regel auch die letzten Berge, die man bewußt auf der Heimfahrt wahrnimmt. Es handelt sich dabei um den Osterfreuerkopf,Hirschberg und Simetsberg. Alle drei...
Publiziert von scan 25. August 2014 um 21:38 (Fotos:30)
Bayrische Voralpen   T4 I  
24 Apr 13
Osterfeuerspitz, Ölrain und Hirschberg: Frühling in den Bayerischen Voralpen
Auf der Suche nach einer schönen, blumen- und sonnenreichen Frühjahrstour wurden wir natürlich wieder auf dieser schönen Plattform fündig: sehr schnell von München erreichbar, abwechslungs- und aussichtsreich geriert sich der Ohlstätter Hirschberg mit seinen diversen Aufstiegsmöglichkeiten, wie man etwa von Stefan, Max...
Publiziert von maxl 27. April 2013 um 15:24 (Fotos:26)
Bayrische Voralpen   T3  
9 Sep 12
Eschenloher Hirschberg (1660 m) über Osterfeuerspitze, Eckleiten und Ölrain
83_Stefan hat die Tour schon beschrieben unter:http://www.hikr.org/tour/post50604.html Wesentliches ist dem nicht hinzuzufügen. Bis zur Osterfeuerspitze sind viele unterwegs gewesen, sogar 3 Barfußgeher und einige Familien, die sich am Gipfel zusammenrotteten. Danach gibt's deutlich weniger Gerammelund ab der Eckleiten war...
Publiziert von DHM123 14. September 2012 um 14:12 (Fotos:16 | Kommentare:2)
Bayrische Voralpen   T2  
11 Jun 12
Osterfeuerkopf - Eckleitenkamm - Hirschberg
Dritte Tour aus J. Burghardts "Vergessene Pfade in den Bayerischen Hausbergen" Start und Aufstieg zum Osterfeuerkopf noch bei leichtem Nieselregen, ab da trocken. Die angekündigten "sonnigen Abschnitte" begannen aber erst, als ich mich gerade wieder an den Abstieg vom Hirschberg gemacht hatte (ca. 11.30 Uhr). Trotzdem wieder ein...
Publiziert von Curi 13. Juni 2012 um 14:27 (Fotos:28 | Geodaten:1)
Bayrische Voralpen   T3  
28 Mai 12
Hirschberg (1659 m) - über Osterfeuerspitze und Ölrain
Sie sucheneinen ruhigen, unspektakulären, aber aussichtsreichen Gipfel? Dann ist der Hirschberg an der Ausmüdung des Loisachtals genau Ihr Fall. Es gibt mehrere unschwierige, aber nicht markierte Anstiege zum schönen Gipfel, die allesamt nicht überlaufen sind. Der Hirschberg brillert vor allem mit eineminteressanten Blick ins...
Publiziert von 83_Stefan 1. Juni 2012 um 21:33 (Fotos:31 | Kommentare:6)