Heieren 1305 m


Andere in 5 Tourenberichte. Letzter Besuch :
22 Dez 14

Geo-Tags: CH-AI


Tourenberichte (5)



Appenzell   T2  
22 Dez 14
Fähnerenspitz, 1505 m
Man wähnte sich heute, wenn der kühle Wind einem nicht eines Besseren belehrt hätte, im Herbst und nicht im Hochwinter.Überall standen noch Blumen in Blüte und das kurz vor Weihnachten. Vom Eggli aus stiegen wir bei bissigem Föhn Richtung Guggeier und von dort an dann im Windschatten durch den Wald zum Fähnerenspitz hoch....
Publiziert von roko 24. Dezember 2014 um 16:37 (Fotos:10)
Appenzell   WT2  
8 Dez 13
Fähnerenspitz (1'505 MüM) - schon wieder!
Howdy! Zugegeben, die Hikr-Welt käme auch ohne diesen Bericht gut zurecht, war nicht nur das Ziel, sondern auch die Route praktisch deckungsgleich mit letztem Sonntag. Spannend ist nur der Vergleich der Schneeverhältnisse. War letzten Sonntag für eine Schneeschuhwanderung noch eine angenehme Menge Neuschnee vorhanden, ist...
Publiziert von countryboy 8. Dezember 2013 um 18:18 (Fotos:19 | Kommentare:2)
Appenzell   WT2  
1 Dez 13
Winteranfang auf dem Fähnerenspitz
Howdy! Was Kleines sollte es heute sein. Etwas, um die Wintersaison zu starten und den Kellerstaub von den Schneeschuhen wegzuwandern. Wenn's irgendwie geht, sollte auch ein Gipfel mit drin sein. Passt also alles zusammen, um dem Fähnerenspitz mal einen Besuch abzustatten. Alleine, denn meine Frau zog den ihr sehr...
Publiziert von countryboy 1. Dezember 2013 um 19:51 (Fotos:22 | Kommentare:2)
Appenzell   L  
25 Feb 12
Fänerenspitz
Von der Kirche in Eggerstanden über gemütliches Gelände vorbei an mehreren Almhütten hinauf zum Gipfel. Vom Gipfel sieht man Altmann, Säntis und die Stadt Appenzell. Die Temperaturen sind recht hoch und der Schnee dementsprechend sulzig. Oben Abfahrt Richtung Heieren, erst unten komme ich wieder auf die Aufstiegspur. Auf...
Publiziert von a1 25. Februar 2012 um 16:11 (Fotos:5)
Appenzell   WT2  
15 Jan 12
Auf und rund um den Fänerenspitz
Wir starten unsere Schneeschuhwanderung beim Restaurant Eggli. Auf dem Wanderweg Richtung Reespass steigen wir bis zur Alp Guggeier auf. Hier gehen wir mangels Schnee ganz steil hinauf Richtung Heubüel. Weiter dem Bergweg entlang (auch auf der Nordseit liegt erstaunlich wenig Schnee) erreichen wir den Gipfel des Fänerenspitz....
Publiziert von AndiSG 15. Januar 2012 um 21:35 (Fotos:24)