Hütte Inneri Nanzlicke 2590 m


Andere in 5 Tourenberichte. Letzter Besuch :
5 Sep 18

Geo-Tags: CH-VS



Tourenberichte (5)



Oberwallis   T2  
5 Sep 18
Simplon - Spitzhorli - Nanztal - Gebidum
Das herrliche Herbstwetter lockt viele Ausflügler auf den Simplonpass, der Postautokurs von Brig wird deshalb bis zur Passhöhe doppelt geführt. Allerdings bin ich nun der einzige, der die Wanderung Richtung Nanzlücke wählt. Der Hopschusee ist zu jeder Jahreszeit ein Juwel, nur einige hundert Meter neben der viel befahrenen...
Publiziert von Badus 9. September 2018 um 14:27 (Fotos:50 | Geodaten:1)
Oberwallis   T2  
5 Jul 14
Über den Bistinepass vom Simplon zum Gibidum
1. Tag: Simplon Dorf – Simplonpass Eigentlich hätten wir schon auf dem Simplonpass aus dem Postauto hüpfen können. Aber schliesslich wollen wir heute ja noch ein bisschen wandern und so starten wir nach einem stärkenden Kaffee in Simplon Dorf. Wir folgen zunächst ein Stück dem Stockalperweg, einem historischer Saumpfad,...
Publiziert von Mel 13. Juli 2014 um 19:33 (Fotos:24 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Mittelwallis   T2  
12 Aug 13
Irrwege im Nanztal
Auf meinem Wunschzettel steht schon lange das Glishorn. Das Zeitfensterfür die knapp 2000 Höhenmeter von Brig auf den Gipfel und wieder zurück schien mir jedoch zu knapp. Ich bin nicht Eugen, der am Bahnhof Brig jeweils um Mitternacht startet. So kam ich auf die Idee, vom Simplonpass auf markierten Wanderwegen aufzusteigen....
Publiziert von laponia41 15. August 2013 um 10:24 (Fotos:29 | Kommentare:1 | Geodaten:2)
Oberwallis   ZS  
25 Jun 11
Usserie Nanzlicke (2602 m)
Escursione in MTB sempre molto interessante ed impegnativa. Dal Passo del Sempione si sale verso lo Spitzhorli con pochi tratti pedalabili...la maggior parte del tragitto si spinge la bici....ma poi si viene ricompensati dalla discesa dove ognuno volendo può improvvisare il proprio percorso nella parte prativa, poi abbiamo preso...
Publiziert von cappef 2. Juli 2011 um 15:46 (Fotos:21 | Geodaten:1)
Oberwallis   WT3  
22 Mär 09
Spitzhorli m.2737 (CH) canton Vallese
Viste e considerate le temperature,la meteo,il bollettino valanghe e la conoscenza della zona,decido di proporre questa ascensione: partiamo con una giornata spettacolare,al ristorante situato sulla cantonale del passo,tirava un'aria gelida.La temperatura era arrivata ai -7°,la neve non era molta,ma per fortuna il vento ha reso...
Publiziert von Alberto 24. März 2009 um 09:59 (Fotos:17)