Guttannen 1057 m


Ort in 28 Tourenberichte, 3 Foto(s). Letzter Besuch :
17 Sep 18

Geo-Tags: CH-BE


Fotos (3)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (28)



Oberhasli   T2  
17 Sep 18
Aare I/3, Handegg bis Guttannen
Ausgestiegen bin ich an der Postautohaltestelle Handegg-Gelmerbahn. Und schon waren da die ersten Pilze vor meinen Füssen. Im weitern Verlauf der Tour, überall Pilze. Wenn ich nicht eine Flusswanderung geplant hätte, hätte das wirklich eine Pilzexkursion werden können. Etwas unterhalb führt eine kleine Brücke über die...
Publiziert von rihu 18. September 2018 um 16:28 (Fotos:31)
Oberhasli   T5- L  
12 Aug 18
Mährenhorn
Mährenhorn Das Mährenhorn ist ein gewaltiger Aussichtsgipfel! Die Route auf diesen Gipfel ist aber lang und zum Teil etwas mühsam. Route: Guttannen - Strässchen - Wysstanni - Farlaui - Holzhüs - Wannisbordsee - Twären - Mährenhorn und zurück Mountainbike: Ich bin mit dem Mountainbike von Guttannen bis oberhalb von...
Publiziert von Aendu 12. August 2018 um 20:27 (Fotos:36)
Oberhasli   T3  
21 Jul 17
Windegghütte et Furtwangsattel
English version here Je suis déjà monté deux fois à la Windegghütte : une fois à la journée en 2010, pour voir le nouveau pont suspendu, puis à nouveau en 2012 avec l'intention de poursuivre le lendemain jusqu'à Guttannen en passant par le Furtwangsattel. Hélas, la météo nous a joué des tours et nous sommes...
Publiziert von stephen 26. Juli 2017 um 20:44 (Fotos:19)
Oberhasli   T3  
17 Jun 17
Bänzlauisee im Haslital
Frühmorgens ziehen wir von Guttannen los. Der Wanderweg zur Alp Holzhaus ist im steilen Hang gut angelegt, wir kommen rasch voran. Die Hütten auf der Alp sind mit neuen Schindeldächern renoviert. Die hinterste ist momentan bewohnt. Wir machen Pause auf einem Bänklein vor dem vordersten Haus, durch einen Zaun vor den...
Publiziert von Kik 18. Juni 2017 um 10:57 (Fotos:11)
Oberhasli   T5  
13 Aug 16
Chilchlistock
Der Chilchlistock ist zwar nicht der höchste, aber sicher der formschönste Gipfel im Triftgebiet. Das müsste ihn eigentlich zu einem halbwegs begehrten Ziel machen, aber gemäss Gipfelbuch hält sich der Andrang doch sehr in Grenzen.Im Vorjahr war ich bei einem ersten Versuch wegen Wetterkapriolen abgeblitzt. Deshalb wartete...
Publiziert von Zaza 15. August 2016 um 20:46 (Fotos:16)
Oberhasli   T5- WS-  
3 Aug 16
z'Chilchli
schwimmen gegen den strom: als wir um 17 uhr in innertkirchen auf den bus nach Guttannen warten kommte dieser vom Grimsel herunter vollgepfercht. zum hochfahren ist er beinahe leer. der aufstieg auf den Chilchlistock von Guttannen via Rotlaui ist kurz und bündig und es bedarf keiner gletscherausrüstung. der weg über...
Publiziert von spez 5. August 2016 um 11:39 (Fotos:16)
Oberhasli   T5  
15 Sep 15
Gut Tannen, schlecht Wetter...
Bereits zum zweiten Mal innert fünf Tagen Ankunft in Guttannen bei strömendem Regen...aber immerhin diesmal mit adäquater Ausrüstung (= Regenschirm) und mit erreichtem Gipfelziel. Also halb so wild! Wenn ein ausgewiesener Bänzlauologe wie kittel den Westgrat als schönste Route auf den Stock angibt, ist das eine klare...
Publiziert von Zaza 15. September 2015 um 20:13 (Fotos:14 | Kommentare:1)
Oberhasli   T5  
10 Sep 15
Wetterpech am Chilchlistock
Auf den markanten Chilchlistock hatte ich schon seit einiger Zeit ein Auge geworfen, denn meine bevorzugte Quelle für die Urner Alpen (SAC-Führer vom AACZ, Jahrgang 1905) beschreibt den Aufstieg von Guttannen so, dass er durchaus machbar sein sollte. Nun ergab es sich aber, dass GRG vor ein paar Wochen genau diese Route begangen...
Publiziert von Zaza 13. September 2015 um 11:02 (Fotos:4)
Oberhasli   ZS III  
3 Aug 15
Chilchlistock und Steinhüshoren
Start In Guttannen Man nimmt den Wanderweg in Richtung Obri Rotlaui. Wegen Erdrütschen wurde dieser Weg gesperrt, wobei er aber immer noch gut begehbar ist. Nach langen Regenfällen droht Gefahr von erneuten Erdrütschen. Ab Rotlaui folgt man zuerst dem Weg Richtung Alp Steinhüs, wobei man nach ca. 100 Höhenmetern die...
Publiziert von GRG 4. August 2015 um 15:46 (Fotos:7 | Kommentare:2)
Oberhasli   T4  
11 Jul 15
Bänzlauistock (2530 m)
Genau dort, wo sich das Aaretal ins Gadmer- und ins Haslital aufspaltet, erhebt sich an prominenter Front ein Gipfel namens Bänzlauistock. Die wunderbare Aussicht über das gesamte Oberhasli bis zum Brienzersee lässt sich schon vom Bahnhof Meiringen aus erahnen. Umso erstaunlicher, dass auf den T4-Gipfel kein Weg führt und der...
Publiziert von pyrrhocorax 11. August 2015 um 00:10 (Fotos:19)