Gross Fulfirst 2383 m


Gipfel in 33 Tourenberichte, 358 Foto(s). Letzter Besuch :
26 Okt 16

Geo-Tags: Alvier Gruppe, CH-SG


Fotos (358)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (33)



St.Gallen   T5  
26 Okt 16
die Krux mit dem I
Ausflug auf den Werdenberg Die Gipfel werden bereits ausgiebig beschrieben, mit allen denklichen und undenklichen Routen. Das Gestein war uns allerdings zu brüchig und so halten wir uns an die Normalanstiege. Als kleine Zugabe haben wir dafür noch den Forenchopf ausgegraben. Dies im wahrsten Sinne des Wortes. Den Weg...
Publiziert von spez 7. November 2016 um 06:53 (Fotos:32)
St.Gallen   T5  
4 Sep 16
Fulfirst
Vom Berghaus Malbun den Bergweg bergauf über die Alpe Obersäss bis zu den Seen. Dann Richtung Glannachopf weg und das Glannatal hinein bis zum Grat zwischen Glanna und Chli Fulfirst. Dort den Grat direkt hinauf auf den Chli Fulfirst. Unten ist der Grat etwas ausgesetzt, im mittleren Teil eher Gehgelände und die letzten Meter...
Publiziert von a1 4. September 2016 um 15:29 (Fotos:21)
St.Gallen   WS+  
18 Mär 16
Fulfirst
        Infos, Eindrücke, Notizen: - Start um 07:45 Uhr beim Berghaus, im Gegensatz zum Wochenende hatte man heute noch reichlich Platz. Trotzdem waren auf praktisch alle Gipfelziele Tourengänger unterwegs. - Alle Touren müssten...
Publiziert von Urs 18. März 2016 um 17:17 (Fotos:13 | Geodaten:1)
St.Gallen   T5 II  
2 Nov 15
Fulfirst (2384 m) Föhnsturm-Wanderung auf den Fulfirst
Gemäß dem Wetterbericht vom Vorabend soll heute Montag dem 02, November 2015 im Sarganserland eine Föhnströmung aufkommen mit Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 80 – 100 km/h. Weil ich frei hatte und es ein herrlicher sonniger Tag war, machte ich mich auf den Weg in die Berge. Anfangs Oktober, also schon vor ca. drei...
Publiziert von erico 15. Februar 2017 um 19:55 (Fotos:56 | Geodaten:1)
St.Gallen   T5 I  
3 Okt 15
Chli und Gross Fulfirst
2008 habe ich bereits versucht den Gross Fulfirst zu besteigen. Aber das Verbindungsgrätli kurz vor dem Gipfel schreckte mich ab. Also bin ich nach einigen Jahren nochmals über die Bücher gegangen und versuchte nun vom Sattel zwischen Chli und Gross Fulfirst den Gipfel zu erreichen. Gestartet am mittlerweile neu errichteten...
Publiziert von Bernd 4. Oktober 2015 um 21:41 (Fotos:1 | Kommentare:3)
St.Gallen   T5 II  
3 Okt 15
Glannachopf, Chli & Gross Fulfirst
When the Föhn is doing its thing, it's always a good idea to head to the Ostschweiz. On this occasion, I made my first exploration of the Alvierkette. ---- After parking the car at the Berghaus Malbun (6 CHF, and four of those you can get back when you consume something at the restaurant), the ascend starts along a small...
Publiziert von Stijn 8. Oktober 2015 um 21:27 (Fotos:30 | Geodaten:1)
St.Gallen   WS+  
8 Mär 15
Glannachopf, Fulfirst
        Infos, Eindrücke, Notizen: Das ich heute nicht der Erste und Einzige bin, dereine Skitour vom Berghaus Malbun ausmacht, habe ich erwartet. Trotzdem bin ich über den bereits halbvollen Parkplatz und die Parkeinweiser ein wenig überrascht....
Publiziert von Urs 8. März 2015 um 20:43 (Fotos:16 | Geodaten:1)
St.Gallen   ZS+  
15 Feb 15
Fullfirst mit Südostabfahrt und Glannachopf
Der einzige Flecken in der Schweiz, wo das Wetter noch einigermassen ok war, war hier bei uns im Osten. Zudem war die Lawinensituation immer noch günstig, was zu neuen Projekten in der Alvierkette lud. Glannachopf(ZS-) Das anspruchvollste ist hier der etwas steilere und verfahrene Einstieg zwischen den Felsen hindurch. Oben...
Publiziert von Merida 23. Februar 2015 um 22:19 (Fotos:13)
St.Gallen   WS+  
24 Feb 14
Fulfirst
        Um 7:45 starten wir unsere Skitour beim Buchser Malbun bei stürmischem Föhnwind. Leider müssen wir schon jetzt feststellen, dass das neu aufgebaute Bergrestaurant heute geschlossen hat. Dem Skilift entlang geht es bis zum Waldeingang. Dank den...
Publiziert von Urs 24. Februar 2014 um 16:09 (Fotos:8 | Geodaten:1)
St.Gallen   T5  
6 Sep 13
Überschreitung Chapf-Margelchopf-Glannachopf-Fulfirst
Die letzte Tour aus meiner Retorte 2013... Eine hübsche Überschreitung mit viel Aussicht und ohne allzu grosses Risiko, sich vor lauter Angst einen Herzinfarkt einzuhandeln. Durchaus geeignet, sich ans Alpinwandern heranzutasten. Chapf, T2: Voralp-Inggarnascht-Schlösslichopf-Sisitzsäss-Pkt.1994. Typischer Bergweg im...
Publiziert von ossi 27. August 2014 um 07:35 (Fotos:16 | Kommentare:4)