Hikr » Grindelwald » Touren

Grindelwald » Tourenberichte (71)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Jun 8
Jungfraugebiet   T2  
8 Jun 13
"Unser Grindelwald"
Einmal mehr konnten wir dem lockenden Ruf des, für uns, schönsten Ortes/Tales des östlichen Berner Oberlandes nicht widerstehen. Ein weiteres Mal stand eine Wanderung ab Grindelwald auf dem Programm. Bei prächtigem Frühlings-/Sommerwetter starteten wir bei der Firstbahn...nein, nein, nicht mit der Bahn, zu Fuss natürlich!...
Publiziert von RuthP 13. Juni 2013 um 22:37 (Fotos:23 | Kommentare:2)
Sep 8
Jungfraugebiet   T4-  
8 Sep 12
Reeti (2.757 m) als Aussichtsberg noch immer ein Geheimtipp?
... der auch noch das Faulhorn in den Schatten stellen soll! Diese Behauptung habe ich in einer mittlerweile etwas älteren Auflage eines Bergwanderführers gefunden. Bei der anschließenden Recherche hier auf hikr fanden sich erstaunlich wenig Berichte bzw. fast nur solche, bei denen das Reeti im Rahmen einer...
Publiziert von dulac 12. September 2012 um 02:02 (Fotos:83 | Kommentare:1)
Aug 3
Jungfraugebiet   T3  
3 Aug 12
Eigertrail
Auf dem Rückweg vom Oeschinensee legen wir noch einen Zwischenstop in Grindelwald ein, um mal die Eiger Nordwand aus der Nähe zu sehen. Dazu laufen wir über die Kleine Scheidegg hinauf zur Station Eigergletscher und über den Eigertrail zurück nach Grindelwald. Bis zur Kleinen Scheidegg durchgehend auf asphaltierter -, bzw...
Publiziert von Sebi4190 2. Juli 2014 um 13:39 (Fotos:13)
Jun 29
Jungfraugebiet   T2  
29 Jun 12
Nun ruhen alle Wälder ...
Vieh, Menschen, Städt’ und Felder, es schläft die ganze Welt. So ist es vielleicht jm 16. Jh. einmal gewesen, als Paul Gerhard diese Volksweise schrieb, die später von Johann Sebastian Bach vertont wurde. Heute schläft die Welt nicht mehr, sie ist 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr aktiv. Auch wir haben uns...
Publiziert von Mo6451 30. Juni 2012 um 19:45 (Fotos:44)
Apr 26
Jungfraugebiet   T2  
26 Apr 12
Abbachfall, Aellfluh und Höhenweg 1400m in Grindelwald
Beschrieb / Einleitung: Nach dem kläglichen scheitern an der Bire 3x Kapitulation an der Bire Beatenberg letzte Woche war ich etwas demotiviert… Es liegt immer noch sehr viel Schnee. Schaut man von Thun ins Berner Oberland, dann ist’s weiss, weiss und nochmals weiss. Ab 1400m schattseitig ist noch tiefster Winter. Etwas...
Publiziert von alpinbachi 28. April 2012 um 13:48 (Fotos:31)
Feb 27
Jungfraugebiet   L  
27 Feb 12
Faulhorn - Skitour vor den Berner Alpen
Fast ein Jahr nach unserer gemeinsamen Winterwanderung auf das Faulhorn sitzenwir wiederumauf der Terrasse des Berghauses First und stärkenuns vor dem Start mit einem Käfeli. Kurz nach 10 Uhr brechen wir auf, ein kurzes Stück zu Fuss, schnallen die Skier an und gleiten gemütlich Richtung Bachsee. Im Tagesverlauf soll die...
Publiziert von laponia41 28. Februar 2012 um 10:12 (Fotos:25 | Kommentare:10 | Geodaten:1)
Jan 26
Jungfraugebiet   T1  
26 Jan 12
Fotogenes Wetterhorn
Eigentlich wollten wir (wir = 16 Frauen und Mannen der SAC Sektion Blümlisalp Thun) den Eisskulpturen in Grindelwald einen Besuch abstatten. Aber Regen und Schneefall der letzten Tage hatten die Skulpturen total verunstaltet. Zudem war Grindelwald total im Schatten. Während die Andern im Restaurant nebenan zum Essen...
Publiziert von bidi35 26. Januar 2012 um 22:06 (Fotos:11 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Jan 9
Jungfraugebiet   L  
9 Jan 12
De Grindelwald à First à peau de phoque
Ce parcours, qui suit le tracé d’une piste de luge mais reste relativement à l’écart des pistes, permet de s’entraîner sans risque sur un bon dénivelé en période de fort danger d’avalanche. En plus, le panorama est magnifique… du moins quand le ciel est dégagé! Aujourd’hui, les sommets sont prisonniers des...
Publiziert von Elisabeth 18. Januar 2012 um 21:18 (Fotos:7)
Dez 1
Jungfraugebiet   T2  
1 Dez 11
Faulhorn (2681 m); der Sommer geht im Dezember weiter
Heute ergab sich die seltene Gelegenheit, im Dezember auf einem völlig aperen Parcours einen recht hohen Gipfel zu besteigen (Faulhorn, 2681 m). Wenn ich die benachbarten Gipfel Schwarzhorn (2928 m) und Wildgärst (2891 m) betrachtete, hätte man sogar noch höher hinaus gehen können. Auch diese Gipfel waren auf der Südflanke...
Publiziert von johnny68 1. Dezember 2011 um 20:37 (Fotos:14)
Okt 2
Jungfraugebiet   T1  
2 Okt 11
Schynigen Platten - Faulhorn - First - Grosse Scheidegg
Super Wetter. Gute Fernsicht. Angenehme Temperaturen.
Publiziert von fireandice 2. Oktober 2011 um 18:22 (Fotos:9)