Gonzen 1829 m


Gipfel in 108 Tourenberichte, 345 Foto(s). Letzter Besuch :
15 Jul 17

Geo-Tags: CH-SG


Fotos (345)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (108)



St.Gallen   T6+  
15 Jul 17
Leistchamm - Gonzen ... und noch ein paar dazwischen
Genauer gesagt von Amden über die neuen Churfirsten (Leistchamm, Nägeliberg, Schären, Wart) und die alten Churfirsten (Selun, Frümsel, Brisi, Zuestoll, Schibenstoll, Chäserrugg) weiter über den Höchst, Sichelchamm. Nach dem Sichli-Sattel weiter dem Wanderweg via Isisitzgrat und Glanna zum Alvier und Gonzen. 71km,...
Publiziert von tricky 24. Juli 2017 um 06:57 (Fotos:59 | Kommentare:11 | Geodaten:1)
St.Gallen   T5 II  
27 Mai 17
Tschugga, Gonzen via Vorderspina
Aufgrund der zu erwartenden Hitze kam ich bereits um 05:54 mit der Bahn in Mels an. Von dort ist der Weg durchs Dorf schön beschildert, bevor man bei dem Heiligenkreuz in den Wald kommt. Von dort folgt man dem bereits steilen Weg nach oben. Vom Weg abkommen kann man nicht, es geht nur nach oben. Ich dachte mir, dass ich bereits...
Publiziert von maenzgi 29. Mai 2017 um 22:59 (Fotos:16)
St.Gallen   T6  
17 Mai 17
Gonzen via Mittelband
Als Vorlage für diese Tour diente mir der Bericht Gonzen über Follaplatten, Blechtonnen Westgrat-Gonzen Mittelband von ossi, der eine hervorragende Beschreibung der Route enthält. Den Worten in der Einleitung sowie dem Fazit aus ossis Bericht stimme ich uneingeschränkt zu. Die Route über das Mittelband ist landschaftlich...
Publiziert von carpintero 20. Mai 2017 um 14:39 (Fotos:34 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
St.Gallen   T5  
30 Mär 17
Ghutlet Gonzen und Gonzen via Follaplatten
Von Sargans aus gelange ich durch den frühlingshaften Staatswald zum Cholplatz und weiter über die Follaplatten zur Rinne unterhalb des Breiten Turms. Hier könnte man den grossen Klemmblock unterqueren und den Breiten Turm östlich umgehen. Ich hingegen durchquere die Rinne in Aufstiegsrichtung nach links (Bild 1, Bild 2)...
Publiziert von carpintero 2. April 2017 um 11:35 (Fotos:32 | Geodaten:1)
St.Gallen   WS+  
9 Jan 17
Nid Tschogge, Gonzo! (Edition 2017)
Sondern Skifahren, wenn man denn endlich mal kann!! Die Kombi Tschugga - Gonzen ist wohl die beste Skitour unter 2000 m - tolle Skihänge und landschaftlich einmalig; insbesondere der Tiefblick vom Gonzen auf die verschneite Sarganser Ebene ist immer wieder ein Erlebnis. Einziges Manko: Vielbegangen, wenn denn mal Schnee bis ganz...
Publiziert von Polder 9. Januar 2017 um 19:53 (Fotos:16)
St.Gallen   T5 II  
30 Dez 16
Gonzen via Follaplatten und Tschugga Süd-Route
Im "Winter" an den Frühlings-Alpinwander-Klassikern über Sargans Eswar genau vor einem Jahr, Ende Dezember 2015, als wir die absolut ungewöhnlichen Bedingungen nutzten um über die Follaplatten auf den Gonzen zu steigen. Damals dachte man sich: Das gibt's nie wieder! Doch siehe da: Das Jahresende 2016 ist exakt...
Publiziert von Delta 4. Januar 2017 um 19:44 (Fotos:19)
St.Gallen   T5-  
20 Nov 16
Winterliche Besteigung vom Gonzen via Follaplatte
Starker Föhn im Sarganserland. Zusammen mit Dina, Pädi, Michi und Andi ging es am morgen von Sargans durch den Wald zumChorplatz. Kurz vor der Follaplatte trafen wir auf zwei weitere Berggänger. Die kamen aus der unteren Höhle. Die Höhle stammt noch aus der Römerzeit, so die Infos von den zwei Einheimische Berggänger. Der...
Publiziert von tricky 2. Dezember 2016 um 15:39 (Fotos:23 | Geodaten:1)
St.Gallen   T5  
26 Okt 16
die Krux mit dem I
Ausflug auf den Werdenberg Die Gipfel werden bereits ausgiebig beschrieben, mit allen denklichen und undenklichen Routen. Das Gestein war uns allerdings zu brüchig und so halten wir uns an die Normalanstiege. Als kleine Zugabe haben wir dafür noch den Forenchopf ausgegraben. Dies im wahrsten Sinne des Wortes. Den Weg...
Publiziert von spez 7. November 2016 um 06:53 (Fotos:32)
St.Gallen   T5-  
1 Sep 16
Gonzen kurzausflug - Follaplatte rauf, via Leiter runter
Ich war noch nie auf dem Gonzen. Jetzt wo das mein Hausberg ist, wollte ich das ändern. Hoch von Sargans via Chorplatz zur Follaplatten. Ich ging viel am Fels entlang. Die Platte fand ich jetzt nicht als T5, eher als T4+, die Schlüsselstelle wo man die Hände aus der Hosentasche nehmen muss, ist mit einem Seil versehen. Auch...
Publiziert von tricky 7. September 2016 um 15:46 (Fotos:8 | Geodaten:1)
St.Gallen   T6  
18 Jul 16
Gonzen - Follaplatten, Gämsweid
Start in Oberprod an einem schönen Sommertag. Durch den Lauiwald der blauen Beschilderung "Rieterhütten, Gonzen" folgend auf dem breiten Schotterweg bis p.1109 Cholplatz. Dort geradeaus und bald erreiche ich den Rand der Follaplatten. Aufwärts im Geröll bis zum Steinmännli. Von dort nach links durchs Gras und hernach in...
Publiziert von dani_ 21. Juli 2016 um 18:31 (Fotos:5)