Glaspass 1846 m


Pass in 31 Tourenberichte, 9 Foto(s). Letzter Besuch :
28 Aug 18

Geo-Tags: CH-GR


Fotos (9)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (31)



Domleschg   T4  
28 Aug 18
Piz Beverin, 2998 m
Start am Glaspass und auf dem Wanderweg zum Hoch Büel. Weiter auf dem blau-weiss markierten Weg zu den Chräjenchöpf. Der Weg zur Beverin-Lücke befindet sich derzeit in gutem Zustand. Die durch Steinschlag und Abrutschung beschädigten Stellen wurden wieder instand gestellt und zum Teil mit Ketten versehen. Von der...
Publiziert von roko 28. August 2018 um 19:51 (Fotos:11)
Domleschg   T2  
1 Aug 18
Über Glaser Grat und Lüschgrat zum Pascuminersee
Gemütliche Familien-Wanderung über die runden Gipfel des Heinzenberges Am Heinzenberg gibt es noch verschiedene Gipfelchen, die mir noch unbekannt sind. Sonderlich spannend sind die Grashügel nicht, auch wenn die Ausblicke zu Beverin und Co recht eindrücklich sind. An diesem heissen 1. August konnten wir über zwei Gipfel...
Publiziert von Delta 10. August 2018 um 15:09 (Fotos:7)
Domleschg   T4  
31 Jul 18
Piz Beverin (2998 m) vom Glaspass über den Nordgrat und die Westflanke zum Piz Beverin
Bei meiner Tour auf das Güner Horn vom 1. Juli 2018 hat mir auf der anderen Talseite der markante, mächtige Piz Beverin am besten gefallen. Ich habe den Piz Beverin natürlich sofort auf meine Liste genommen und Heute am 31, Juli 2018, nur einen Monat später, ist es bereits soweit, ich werde mir den mächtigen Piz Beverin...
Publiziert von erico 9. August 2018 um 17:58 (Fotos:79 | Geodaten:1)
Domleschg   T5+ I  
27 Aug 17
Piz Beverin & Tuf vom Glaspass, Abbruch Bruschghorn Diretissima
Vom Glaspass auf deutlich gekennzeichnetem Weg (T4+) zum Piz Beverin. Gleich zu Beginn mal kurz steil und ein wenig ausgesetzt, dann oft auf Grashängen und guten Wegen querend, vereinzelt hervorragend verankerte Stahlketten. Im oberen Teil dann durch brüchige Felsen, ebenfalls gut versichert, teils schuttig - ich empfehle hier...
Publiziert von MatthiasG 1. September 2017 um 15:23 (Fotos:98 | Geodaten:1)
Safiental   T4  
20 Aug 17
Piz Beverin dal Glaspass
Volevo "regalare" a Monica la salita al Piz Beverin dal Glaspass in occasione del suo compleanno, ma allora il tempo al Nord delle Alpi era pessimo per cui restammo nella Svizzera italiana. Per oggi le previsioni per la zona fra Domleschg e Safiental sono invece buone: si prevedono solo delle nuvole il mattino presto ma in rapida...
Publiziert von paoloski 21. August 2017 um 20:08 (Fotos:77 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Hinterrhein   T4  
20 Aug 17
Piz Beverin (2998m) ab Glaspass - Grau im Himmel wie auf Erden
Howdy! Wer schon öfters mal gelesen, worüber ich berichtet, weiss, dass countrygirl auf solch' Erlebnisse verzichtet. Wär das hier Erzählte keine Solotour gewesen, würd' ich - 'nen Kopf kürzer - am Fusse des Piz Beverin verwesen. Gut, so makaber war's jetzt auch wieder nicht, aber ich hab selten so viel geflucht auf...
Publiziert von countryboy 22. August 2017 um 11:36 (Fotos:64 | Kommentare:2)
Domleschg   T3  
18 Aug 17
Drei Tage im Beverin-Naturpark
Männerwochenende im Nebel: Mit der "Nordkurve" unterwegs Letztes Jahr war ich das erste Mal auf einer "Nordkurve"-Wanderung mit dabei. Damals war es das Tessin, diesmal ging's ins Bündnerland zum Piz Beverin. Von Sufers via Cufercalhütte, Farcletta digl Lai Pintg, Carnusapass und Glaspass zum Bischolsee und dann runter nach...
Publiziert von 1Gehirner 23. August 2017 um 00:15 (Fotos:72 | Geodaten:1)
Safiental   T3  
5 Aug 17
Via Capricorn
Tag 1 - Wergenstein - Carnusapass - Glaspass (Gasthaus Beverin) - T2, 6,5h Ab Wergenstein machten wir uns auf den langen Aufstieg bis zum wenig begangenen Carnusapass der über gut markierte Bergwege geht, nirgends sehr steil aber es zieht sich ganz schön. Auf dem Pass dann machten wir die Mittagsrast und genossen den...
Publiziert von mbjoern 8. August 2017 um 19:12 (Fotos:12)
Safiental   SS  
17 Jun 17
Adventure Bike im Bann des Beverins: Schons nach Lumnezia:
Adventure biking hiess das Thema meiner neusten Tour. Immer auf der Suche nach neuen Wegen habe ich eine schier endlose Trailkombination aus wilden, undokumentierte, Wegen zwischen Schons und Val Lumnezia ausprobiert. Wie so oft bei solchen Unternehmen besteht das Risiko, dass man sich total verschätzt. Dieses Mal, im Bann des...
Publiziert von nprace 18. Juni 2017 um 13:27 (Fotos:18)
Domleschg   T4  
20 Aug 16
Piz Beverin vom Glaspass
Schöner Wander-Klassiker an einem erstaunlich sonnigen Morgen im Bündnerland Der Piz Beverin ist wohl einer der bekanntesten Wandergipfel Graubündens. Bis jetzt kannten wir ihn aber erst von Skitouren und waren noch nie im Sommer oben. Der Aufstieg über den blau-weissen Wanderwegvom Glasplass ist absolut lohnend. Der Weg...
Publiziert von Delta 20. August 2016 um 15:46 (Fotos:15)