Glacier d`Argentiere 2700 m


Andere in 4 Tourenberichte, 1 Foto(s). Letzter Besuch :
30 Jul 17

Geo-Tags: F


Fotos (1)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (4)



Massif du Mont Blanc   S+ 5c  
30 Jul 17
Escalades au dessus du glacier d'Argentière
La haute-montagne est une fois de plus sinistrée en dehors des classiques faciles, mais l'impressionnant bassin glaciaire d'Argentière offre également de superbes escalades sur le granit exceptionnel du massif du Mont Blanc, juste en face des immenses parois nord de l'Aiguille Verte, des Droites, des Courtes et cie. La montée...
Publiziert von Bertrand 3. August 2017 um 17:14 (Fotos:18)
Massif du Mont Blanc   WS  
10 Apr 16
Col du Tour Noir über den Glacier des Amethystes (Skitour)
Landschaftlich eindrucksvolle Tour im Argentière Becken. Die Tour lässt sich auch sehr gut als zweitages Tour mit Übernachtung in der Argentiére Hütte anlegen. (Wochenendausflug) Idealer Ausgangspunkt ist Argentière. Von da kommt man bequem mit zwei Gondelfahrten auf den Aig. des Grand Montets (3.295 m). Über einen...
Publiziert von hlederer 11. April 2016 um 20:58 (Fotos:36)
Massif du Mont Blanc   SS- WI3  
15 Nov 15
Aiguille d'Argentière Face Nord Voie Bettembourg
Ich gebe es ja zu, Kletterbanause wie ich bin, hatte ich die Region Chamonix, abgesehen vom Mont Blanc selbst, lange kaum oder eigentlich gar nicht auf meinem Alpinistenradar. Zu weit die Anfahrt, zu überlaufen und zu verlockend und zahlreich die Tourenmöglichkeiten in näheren Gefilden. Seit mir 560 immer wieder und mit...
Publiziert von jfk 28. November 2015 um 14:47 (Fotos:35 | Kommentare:6)
Massif du Mont Blanc    
5 Aug 75
Aig. d'Argentière s/w-Anstieg 1975
Wenn ich mir heute die eingetragenen Touren in der LK von damals anschaue, muß mir wohl sehr viel an dieser wunderschönen Gegend gelegen haben. Schaut auch meine anderen Touren an. Hier nun endlich das Gipfelglück von Frankreich aus: Die Seilbahn brachte uns von Argentière zum Croix de Lognan in 1970 m Höhe. Wir, das waren...
Publiziert von FJung 3. Mai 2017 um 16:58 (Fotos:10)