Girenspitz 2448 m


Gipfel in 87 Tourenberichte, 609 Foto(s). Letzter Besuch :
9 Aug 18

Geo-Tags: Alpstein, CH-AR, CH-SG



Fotos (609)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (87)



Appenzell   T6 II  
9 Aug 18
Altenalptürme - Hüenerberg - Girenspitz Überschreitung
Zusammen mit Andi und Pädi die alpine Alpstein Überschreitung. Start von Ebenalp mit der ersten ÖV Möglichkeit. Schönes einlaufen bis zum Schäfer Berghaus für die erste Pause mit Kaffee und Kuchen. Beim Altenalpsattel geht es los. Die genaue Routen-Beschreibung lasse ich mal weg, da sich der Weg über die verschiedenen...
Publiziert von tricky 16. August 2018 um 19:18 (Fotos:60 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Appenzell   T5 WS II  
10 Jul 18
Schwägalp- Ellenbogen - Hüenerbergsattel - Girenspitz - Säntis
Alternativer Zustieg zur Chammhaldenroute. Ein Jahr ohne Säntisbesteigung ist wie eine Schweiz ohne Berge. Oder eine WM ohne Deutschland im Halbfinale. Oder ein Pool ohne Wasser. Oder ein Coupe Dänemark ohne Schokoladensauce. Oder ein Ski ohne Bindung. Oder ein Grat ohne Legföhren. Der Führer beschreibt eine (auch von...
Publiziert von ossi 12. Juli 2018 um 20:51 (Fotos:16)
Appenzell   T5 III  
22 Jul 17
Chammhaldenroute über den Hüenerbergsattel und den Nordostgrat zum Girenspitz (2448 m) + Säntis (250
Die Chammhaldenroute und über den Nordostgrat zum Girenspitz schlummerte schon lange in meinen Wandergedanken, ich habe schon einiges gehört von dieser anspruchsvollen Route und mich über´s Internet informiert, natürlich auch auf Hikr. Und Heute am 22,07,2017 ist es endlich soweit, wobei ich einen gehörigen Respekt, von...
Publiziert von erico 24. Juli 2017 um 19:28 (Fotos:93 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Appenzell   T3+  
16 Okt 16
Einmal Säntis und zurück
Dass an diesem prächtigen Tag der Alpstein nochmals sehr frequentiert würde, war mir im Vorherein bewusst. Daher habe ich mir eine Route ausgedacht, auf der ich bei zeitigem Aufbrechen den grossen Menschenmassen ausweichen konnte. Schon unzählige Male habe ich von der Ebenalp kommend auf der Route zum Schäfler den Wegweiser...
Publiziert von habicht 17. Oktober 2016 um 22:06 (Fotos:20 | Kommentare:5 | Geodaten:1)
Appenzell   T5  
28 Aug 16
Chammhalden - Säntis, ideale Heiss-Tages-Tour
Bei diesen heissen Temperaturen muss man entweder auf Hochtouren oder früh zu Hause sein. Auf Hochtouren ging nicht, also am Morgen früh los und danach zu Hause das Ende des Schwingfestes ansehen. Hierfür bietet sich die vielbeschriebene und gelobte Chammhalden an. Kurz vor sieben Uhr erreichen wir den schon gut besetzten...
Publiziert von Fraroe 29. August 2016 um 19:56 (Fotos:18)
Appenzell   T4 I  
28 Aug 16
Girenspitz-Silberplatten-Grenzchopf vom Säntis her.
Heute am 28. August 2016 steht eine Wanderung mit Hilfe einer Bergbahn an, und zwar der Säntis Luftseilbahn. Weil ich Kunde der UBS bin hatte ich ja die Möglichkeit für Fr. 10.-- hinauf und hinab zu schweben, mir reichte hinauf. Ich habe mir eine eher spezielle Wanderung ausgesucht auf der ich drei Gipfelchen besuchte,...
Publiziert von erico 27. Dezember 2016 um 19:54 (Fotos:38 | Geodaten:1)
Appenzell   T5-  
26 Aug 16
Säntis, 2502m über die Nasenlöcher und den Hüenerberggrat
Unter den vielen Möglichkeiten auf den Säntis zu kommen, habe ich gestern die für mich bisher interessanteste Route entdeckt. Die Kombination Nasenlöcherroute mit Hüenerberggrat ist relativ einsam und bietet sehr schöne Ausblicke. Die Bewertung T5 für den Hüenerberggrat ist auf dem ersten Abschnitt durchaus angebracht,...
Publiziert von milan 27. August 2016 um 12:17 (Fotos:19 | Geodaten:1)
Appenzell   T5+ II  
14 Aug 16
Säntis
        Chammhalde (T5, I) Der Start in der Schwägalp gestaltet sich heute schwieriger als angenommen. Aufgrund vom Schwingfest herrscht bereits am frühen Morgen Hochbetrieb rund um die Schwinger Arena. Zum Glück haben uns Nicole und Gisela...
Publiziert von Urs 15. August 2016 um 12:44 (Fotos:10 | Geodaten:1)
Appenzell   III  
4 Aug 16
Girenspitz NE-Grat - rauf und runter!
Die Route ist bei Hikr hinreichend beschrieben. Daher nur folgende Anmerkungen: 1. Im Vergleich zum Girenspitz NE-Grat ist z.B. der allgemein (auch bei Hikr) mit III (teilw. III+) bewertete Normalweg von der Payerhütte auf den Ortler klettertechnisch (inkl. Ausgesetztheit) ein Spaziergang. Weitere ähnliche Beispiele gibt es...
Publiziert von Legfoehre 3. März 2017 um 12:27
Appenzell   T4+ II  
8 Jul 16
Chammhalde - Girenspitz - Säntis
Diese Route habe ich bereits andernorts beschrieben, was ich hier geben möchte ist lediglich einen Bericht über die herrschenden Verhältnisse. Abmarsch auf der Schwägalp, die Postkutsche fährt gerade ein, und ich begrüsse Sämi und Werner auf dem Kutscherbock beim Vorbeifahren. Ich traversiere über die Wiese am...
Publiziert von pboehi 8. Juli 2016 um 18:47 (Fotos:17 | Kommentare:4 | Geodaten:1)