Gesicherte Schlüsselstelle Schesaplana Ostaufstieg 2760 m


Klettersteig in 22 Tourenberichte, 7 Foto(s). Letzter Besuch :
22 Sep 18

Geo-Tags: A



Fotos (7)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (22)



Rätikon   T3  
22 Sep 18
Schesaplana - 2.964 m
An einem unverhofft schönem Septemberwochenende statteten wir der Schesaplana noch einen Besuch ab. Dazu starten wir an der Talstation der Lünerseebahn. Da unsere dortige Ankunft vor der Betriebszeit der Bahn lag, liefen wir uns bis zum Lünersee erst einmal warm. Am See angekommen, zeigte sich dieser in interessanten...
Publiziert von his 1. Oktober 2018 um 20:04 (Fotos:43 | Geodaten:2)
Rätikon   T4  
12 Aug 16
Schesaplana
Da ich am Freitagnachmittag bereits in Lichtenstein unterwegs war, konnte ich einen seit langem auf der Wunschliste stehenden Berg besteigen. Die Schesaplana ist wohl der schönste Grenzgipfel im westlichen Rätikon. So fuhr ich ins Brandnertal zum Parkplatz bei der Luftseilbahn welche zum Lünersee hinauf fährt. Anfangs konnte...
Publiziert von Hudyx 24. August 2016 um 10:20 (Fotos:35)
Rätikon   T3+  
29 Aug 15
Schesaplana (2964m) über Lünersee; bei Traumwetter
Heiß sollte es heute werden, demnach muss es also möglichst hoch gehen. Die Schesaplana mit immerhin 2964mHöhe sollte es sein. Der Weg beginnt noch im Schatten an der Lünerseebahn Talstation. Wie es sich gehört nehme ich jedoch nicht die Bahn, sondern den Bösen Tritt hinauf zur Staumauer. An der Steilstelle im Bösen...
Publiziert von boerscht 31. August 2015 um 17:29 (Fotos:31)
Rätikon   T3  
31 Jul 15
Schesaplana (2964 m) von der Douglass Hütte (1979 m) aus
Heute möchte ich euch eine Tour vorstellen, die wohl den meisten schon bekannt ist, diese Bergtour führte mich am 31. Juli 2015 auf die Schesaplana. Die Schesaplana (betont auf-pla-) ist mit einer Höhe von 2965 m, (nach Schweizer Messung 2964 m ü. M.) der höchste Berg im Rätikon und gehört noch zu den Ostalpen. Ihr Name...
Publiziert von erico 3. April 2017 um 20:05 (Fotos:49 | Geodaten:1)
Rätikon   T3+  
4 Jul 15
Schesaplana 2964m - warm war's
Rekordtemperaturen waren angesagt. Also hoch hinauf - Die Schesaplana durfte es ja mal wieder sein. Am reichlich gefüllten Parkplatz bereits 25 Grad im Schatten- also mit der Gondelbahn zur Douglasshütte und entgegen des Uhrzeigersinns sogleich auf dem breiten Seerundweg los. Bei einem Wegweiser beginnt der Bergweg zur...
Publiziert von Jackthepot 10. Juli 2015 um 19:24 (Fotos:22)
Rätikon   T4  
26 Jun 15
Schesaplana (2964m) - "Stolz des Rätikons"
Die Schesaplana sticht besonders von der Schweizer Seite immer wird stark ins Auge als gigantisches Felsmassiv. Mit einer "Dominanz" von 30'250m, steht der Gipfel an Nummer 6 der ganzen Schweiz! (und ist jetzt mein persönlicher Gipfel mit der höchsten Dominanz). Zudem ist der Name einfach wunderschön und es ist wohl der...
Publiziert von Schneemann 26. Juni 2015 um 23:46 (Fotos:27 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Rätikon   T3+  
31 Mai 15
Schesaplana (Abbruch auf 2750m)
Die Tour zur Schesaplana um Pfingsten heißt meist Schneestapfen ab der Totalphütte für den Gipfel, dafür aber auch gute Bedingungen für eine "Abfahrt" im Abstieg, da die Tour nie in wirklich ausgesetztes Gelände geht. Wir nahmen die Bahn bis zum Lünersee auf 1970m. Bereits auf halbem Weg zur Totalphütte mußten wir im...
Publiziert von milan 31. Mai 2015 um 19:19 (Fotos:14 | Geodaten:1)
Prättigau   T4  
12 Okt 14
Schesaplana 2964m m Foehnsturm (Ueberschreitung W-O)
Trotz Foehnwarnung, oder eben gerade deshalb, hatte die Ostschweiz am Sonntag die besten Wetteraussichten. Ich wollte eine etwas laengere Tagestour in einem neuen Gebiet unternehmen, und so fiel die Wahl auf die Schesaplana via Schweizer Steig und runter ueber die Gamslugge. Sehr hilfreich fuer die Planung war dieser Bericht...
Publiziert von MicheleK 15. Oktober 2014 um 01:56 (Fotos:29 | Kommentare:2)
Rätikon   T3  
8 Aug 14
Schesaplana ( 2964m )
Nach langer Zeit wieder mal in Österreich unterwegs. Gleich vorneweg : ein Fan der Ostalpen bin ich jetzt nicht gerade ( abgesehen von Graubünden vielleicht, da will ich in Zukunft auch noch öfters hin... ), in die Gegend östlich des Bodensees zog es uns bisher eher selten. Es gibt aber ein paar Berge die ich auf der Agenda...
Publiziert von maawaa 9. August 2014 um 21:34 (Fotos:25 | Geodaten:1)
Rätikon   T4 L  
25 Jul 14
Schesaplana - Minuten vor dem Wetterumschwung
Zur Zeit wohnt kaum einer von uns nahe der Alpen. Umso schöne ist dann die erste gemeinsame Bergtour im Sommer 2014. Da macht es auch nichts, wenn das Wetter nur so halb mitspielt. Ein sehr netter Hüttenwirt, eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tour mit netten Begegnungen gleichen das locker wieder aus. Brand (1060m) -...
Publiziert von ossi86 29. Juli 2014 um 15:25 (Fotos:12)