Hikr » Geltenhütte SAC » Touren

Geltenhütte SAC » Tourenberichte (39)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Sep 19
Saanenland   T5 II  
16 Sep 18
Geltenhorn: Vom Saanenland ins Wallis
Am Vortag war mir von der Crêta Besse aus die schuttige Südflanke des Geltenhorns ins Auge gestochen. Das erinnerte mich an ein altes Projekt: Vor vielen Jahren, als wir noch eine Familienresidenz im Saanenland hatten, hatte ich mir vorgenommen, alle Gipfel zu erklimmen, die man vom Balkon aus sah. Damit wurde ich leider vor dem...
Publiziert von Zaza 17. September 2018 um 21:02 (Fotos:11 | Kommentare:1)
Sep 21
Saanenland   T3+  
27 Aug 16
Et le jour suivant: über dem Arpelistock
Préambule: Très souvent, j'ai vu que cette course était cotée T4. Si j'en crois le descriptif des cotations du CAS, je trouve cette cotation très sévère. Certes, toute la course se déroule dans une ambiance de haute montagne avec peu de points de repères. Egalement, en cas de mauvais temps, cette traversée pourrait se...
Publiziert von genepi 1. September 2016 um 20:55 (Fotos:37 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Jul 23
Saanenland   T6 II  
31 Jul 15
Odyssee am Hahnenschritthorn
Ein kürzlicher Bericht des geschätzten Kameraden aendu erinnerte ich mich daran, dass ich mit dem Hahnenschritthorn noch ein Hühnchen zu rupfen hatte. Bei der kuriosen Route durch die Nordflanke, über Heidenwegli und Firstli, waren wir nämlich vor einigen Jahren gescheitert und seither hatte ich die Idee nie ganz aufgegeben,...
Publiziert von Zaza 1. August 2015 um 08:42 (Fotos:11 | Kommentare:7)
Jun 23
Saanenland   T3  
21 Jun 14
übers Gältetrittli zur Geltenhütte
Anstelle der im Jahresprogramm ausgeschriebenen Tour auf Gwächte- und Diechterhorn lud der SAC Huttwil zur Tour zur Geltenhütte mit Arpelistock und Gältehore ein. Peter Leuenberger leitete eine Grossgruppe mit insgesamt 16 Teilnehmern, bei samstags „blendendem" Wetter, sonntags jedoch zu Beginn erst mit Regen, später...
Publiziert von Felix 23. Juni 2014 um 14:29 (Fotos:33 | Kommentare:2)
Jul 11
Saanenland   T4-  
30 Jun 12
Arpelistock (3035.5 m) - eine einsame Tour mit viel Blumen, Wasser und starkem Föhn
Vor ein paar Jahren habe ich irgendwo gelesen, dass der Hüttenwart der Geltenhütte infolge Gletscherschwund einen blau-weiss markierten Weg auf den Arpelistock angelegt habe. Dieses Ziel kam damals in die would-lik-Liste, wurde aber erst letztes Jahr wieder ganz aktuell, als kurz nacheinander Felix hier, amphibol dort und akka...
Publiziert von CarpeDiem 1. Juli 2012 um 19:48 (Fotos:57 | Kommentare:6)
Okt 10
Mittelwallis   T4-  
23 Sep 11
Lauenen - Arpelistock 3035 - Anzère
Übergange vom Berner Oberland ins Wallis gibt es viele. Drei Tage nahmen wir uns Zeit für einegemütliche Übersschreitung des Arpelistocks mit Start in Lauenen bei Gstaad undEndpunkt in Anzère bei Montana. Wer Zeit hat, dem sei empfohlen,mit dem Aufstiegzur Geltenhütte bereits in Lauenen, oder gar bei Gstaad zu beginnen....
Publiziert von akka 9. Oktober 2011 um 21:26 (Fotos:40 | Kommentare:2)
Sep 17
Simmental   T5 WS-  
10 Sep 11
Wildhorn-Traverse
Die Tour hat z.B. halux hier beschrieben, so dass es nicht mehr viel zu ergänzen gibt. Ich habe noch einen Abstecher zum Mont Pucel gemacht (über den Verbindungsgrat vom Wildhorn her, kurze Stellen II) und bin am Ende zur Iffigenalp runter. Ein paar Hinweise: Die Bewertung des Aufstieges vom Col du Brochet zum...
Publiziert von Zaza 13. September 2011 um 21:43 (Fotos:17 | Kommentare:7)
Sep 12
Saanenland   T3  
9 Jun 11
Regen- Wasserfall- Rundtour zur Geltenhütte
Beschrieb der Tour: Eine etwas zu optimistische Wetterprognose motivierte mich überhaupt an diesem Tag die Wanderschuhe aus dem Keller zu holen. Es hätte so sein sollen gemäss Meteo: Morgens bei Regen loslaufen und am Nachmittag bei Sonnenschein retour... Realität: Morgen, leichter Regen; Mittag, Nebel und fast Schneefall;...
Publiziert von alpinbachi 11. Juni 2011 um 22:14 (Fotos:40 | Kommentare:6)
Aug 16
Simmental   WS II  
14 Aug 11
Wildhorn Überschreitung
Wildhorn Überschreitung 3248m Am Dienstag in der letzten Woche haben wir entschieden am kommenden Sa. - So. in den Bergen etwas zu unternehmen. So habe ich versucht für vier Personen ein Nachtlager zu finden, was dann gar nicht so einfach war. Erst in der vierten Hütte konnte ich die Plätze buchen. Für uns bot sich nun...
Publiziert von halux 16. August 2011 um 09:44 (Fotos:29 | Kommentare:2)
Jul 20
Saanenland   T4  
16 Jul 11
Überschreitung des Arpelistockes, 3035.5 m.ü.M., vom Louwene- zum Sanetschsee
Wie einst schon Shepherd festgestellt hatte, fahren sowohl die ersten Kurse der Kraftwerk-LSB in Innergsteig wie auch das Postauto nach dem Louwenesee viel zu spät, um eine Überschreitung zu vernünftiger Zeit und in Musse unternehmen zu können. Deshalb bestellten wir uns auf 6 Uhr ein Taxi, welches uns - nicht ganz billig -vom...
Publiziert von Felix 18. Juli 2011 um 12:56 (Fotos:66 | Kommentare:7)