Geissgratflue - Südwestgipfel 1332 m


Gipfel in 9 Tourenberichte, 2 Foto(s). Letzter Besuch :
10 Mai 17

Geo-Tags: CH-BE, Napf


Fotos (2)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (9)



Emmental   T2  
10 Mai 17
Auf und Ab im Napfgebiet
Nach diesem Chrampftag, gestern zuhause, habe ich mir heute eine Erholungstour verordnet. Kurz vor sechs starte ich zu Fuss ins Tal zur nächsten Bushaltestelle. Mit Bus und Bahn fahre ich ins Dorf Wasen, das ist von mir aus gesehen, genau nördlich, auf der anderen Seite vom Napf. Punkt sieben Uhr marschiere ich hier Richtung...
Publiziert von beppu 10. Mai 2017 um 21:49 (Fotos:39 | Geodaten:1)
Emmental   T3+  
21 Mai 16
Von der Goldbachbrügg zum Hochänzi
Hohmatt (1357m) - Geissgratflue (1345m) - Farnli-Esel (1383m) - Hochänzi (1368m). Zwischen dem 16. und 19. Jahrhundert wurde im Napfgebiet Gold gewaschen unter anderem auch am Goldbach nördlich von Brandösch. Da das Gold als in Flitterform auftritt, gehörte dort wohl immer schon viel Ausdauer zum Goldwaschen. So...
Publiziert von poudrieres 21. Mai 2016 um 18:19 (Fotos:44 | Geodaten:2)
Emmental   T4-  
29 Nov 14
Überschreitung Geissgratflue - Farnli-Esel
Und immer wieder lassen sich neue Graben und Grate im beinahe unerschöpflichen Emmental finden … Wir fahren zuhause im dichten Nebel los, während beim Fritzeflue / Fritzenfluh - Tunnel bereits schönes Wetter herrscht, Wasen wiederum von der, an der Grüene heraufziehenden „Nebelschlange“ erreicht wird. Doch im...
Publiziert von Felix 9. Dezember 2014 um 16:32 (Fotos:45)
Emmental   T3  
4 Apr 14
Quer durch den Napf: ein Abend und ein Morgen
Weitwander-Tour durch eine mir unbekannte Region - komplette Einsamkeit dank unkonventioneller Tourenplanung Der Napf war mir bis jetzt nur als bewaldetes Hügelland, wo man Gold suchen kann, bekannt. Wieso auch dorthin reisen? Nagelfluh-Berge gibt's vor der Haustüre genug. Doch irgendwann siegt die Lust Neues zu sehen...
Publiziert von Delta 6. April 2014 um 09:34 (Fotos:15 | Kommentare:3)
Bern Mittelland   T2  
18 Nov 12
Wenig einsam am Napf
Einmal mehr ist das Mittelland heute vom Nebel geplagt. Weit muss man jedoch nicht reisen, um ihm zu entrinnen. Und nachdem wir letztes Jahr mal den hübschen Krimi "Giftnapf" von Paul Wittwer gelesen haben, liegt Trub als Ausgangspunkt für die Napfwanderung auf der Hand. Die Zeitangabe auf dem gelben Wegweiser (Napf 5 h 45)...
Publiziert von Zaza 20. November 2012 um 20:42 (Fotos:6)
Emmental   T2  
30 Sep 12
Lüderen im Nebel
Heute ist wieder einmal kein Panoramawetter, deshalb fahren wir nirgendwo hin zum Wandern. Ein bisschen die Beine vertreten mag ich aber schon, deshalb starte ich alleine gleich von zuhause weg, aufwärts richtung Lüderenalp. Unterwegs kann ich gut die nähere Umgebung mit vielen Details studieren, da das Panorama und weitere...
Publiziert von beppu 30. September 2012 um 21:50 (Fotos:46)
Emmental   T2  
11 Sep 11
Auf dem Alpenpanoramaweg von der Lüderenalp zum Napf
Für heute hatten wir uns eine sehr gemütliche Gratwanderung im Emmental ausgesucht. Man bewegt sich einmal rechts, einmal links der Gratkante, mal durch Waldstücke, mal über Weideflächen. Die Wegfindung ist sehr einfach, indem man immer den Wegweisern Richtung 'Napf' folgt, welchen man nach 3,5h erreicht. Auf der gesamten...
Publiziert von kleopatra 18. September 2011 um 14:20 (Fotos:8)
Emmental   T4-  
24 Apr 11
Napf (1408m) - Langnau i.E.
1. Etappe: Entlebuch - Napf (1408m) Nach der Übernachtung im Berghotel Napf starten wir Punkt 9:00 vom Napf (1408m) zur relativ weiten "Grat"-Etappe nach Langnau. Der Himmel gibt sich heute grössenteils bedeckt, sorgt dadurch aber für ideale Wanderbedingungen. Bereits nach wenigen Minuten verlassen wir den Wanderweg und...
Publiziert von Bergamotte 25. April 2011 um 15:55 (Fotos:14)
Emmental   WT2  
26 Nov 10
Ein bissel was geht immer...
...und das gilt nicht nur für Schwerenöter wie Monaco Franze, sondern auch für Wanderer. Dies obwohl heute Mammut Lagerverkauf war - nichts kaufen ist ja noch günstiger und wie mir ein Gewährsmann sagte, sei die Sache eh kein Heuler gewesen. Ytem - in der Nacht auf heute fiel zum erstenmal in diesem Winter Schnee bis ins...
Publiziert von Zaza 26. November 2010 um 21:18 (Fotos:3 | Kommentare:1)