Gehrihore / Gehrihorn 2130 m


Gipfel in 39 Tourenberichte, 70 Foto(s). Letzter Besuch :
15 Aug 17

Geo-Tags: CH-BE


Fotos (70)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (39)



Frutigland   T5 II  
15 Aug 17
Ramslauenen - Ärmighore
Diese Tour ist auch eine Rückkehr in meine Jugendjahre, bin ich doch damals mit meinen Eltern und Geschwistern oft in dieser Gegend unterwegs gewesen. Die ersten 500 hm ab Kiental geniesse ich sitzend. Glücklicherweise wird meine vor 10 Jahren abgelaufene Lochkarte noch als Zahlungsmittel akzeptiert. Anschliessend geht's hoch...
Publiziert von Niklaus 16. August 2017 um 23:15 (Fotos:9)
Frutigland   T3+  
20 Sep 16
im Nebel zwischen Sattel- und Gehrihore unterwegs
Nach der langen Fahrt ab dem Talboden (Ausser Kandergrund, P. 854) - knapp 780 Höhenmeter fahren wir hoch - stellen wir eines der beiden Autos auf Grimer ab (das andere bei P. 1513, wo unsere Rundtour über die beiden Horen enden wird). Im Schatten des Giesigrates beginnt hier die attraktive Grat- und Rundtour - erst hoch zum...
Publiziert von Felix 26. September 2016 um 15:43 (Fotos:26)
Frutigland   T5 II  
11 Sep 16
Mitholz - Ärmighore - Giesigrat - Gerihore - Ramslauenen
Wieder einmal auf das Ärmighore Bevor ich beginne: Auf dem Ärmighorn sollte man, sofern ein Wunsch dafür besteht, ein neues Gipfelbuch hoch bringen. Leider steht nicht drin, wer das nun bis auf die letzte Seite beschriebene Gipfelbuch hochgebracht hat [Stand: 11.09.2016]. Bei annähernd sommerlichem Wetter aber viel...
Publiziert von amphibol 11. September 2016 um 23:22 (Fotos:22 | Kommentare:5 | Geodaten:1)
Frutigland   T3  
22 Jun 16
aufs Gehrihore - vom Talboden aus etwas länger ;-)
Ein strahlender Frühsommertag ist uns hold, wie wir mit mazeno von Reichenbach nach Kien fahren - beim Parkplatz nahe dem Schulhaus beginnt unsere heutige Runde. Nach wenigen Metern auf der Strasse verlassen wir diese und folgen dem WW über Wiesen hinauf nach Aris, Bim Dörfli, P. 862. Über die blumige...
Publiziert von Felix 30. Juni 2016 um 14:34 (Fotos:48 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Frutigland   WT3  
21 Feb 16
Schneeschuhtour von Ramslauenen aufs Gehrihorn 2130m
Eigentlich hatte ich an diesem Tag nicht geplant auf das Gehrihorn zu gehen, doch das ich mich umentschied und doch den steilen Hang mit den Schneeschuhen hinauf spurte, lag an dem sagenhaften Wetter und einem Wegweiser mit einem Verprechen in kürzester Zeit auf dem Gipfel stehen zu können. Aber zurück auf Anfang. Tags vor...
Publiziert von Bikyfi 10. April 2017 um 09:17 (Fotos:15 | Geodaten:1)
Frutigland   S  
8 Mär 15
Kein Ge(h)rigerer als das Gehrihorn
Diese Eckpunkte im Berner Oberland, sie sind Garanten für eine umfassende Ausicht: Zum Beispiel Niesen, Stockhorn, Niderhorn, Elsig- und Gehrihorn. Von Spiez wirkt letztgenanntes Horn wie ein Haifischzahn und es ist kaum zu glauben, dass dieser Zacken bis zum Gipfel mit Ski bestiegen werden kann. Trotzdem wird das Gehrihorn heute...
Publiziert von Alpin_Rise 22. März 2015 um 12:45 (Fotos:8)
Frutigland   WT3  
20 Feb 15
Schneeschuhtour aufs Gehrihorn
Mit dem ersten Sessellift ging es von Kiental nach Ramslauenen um dort die ersten Sonnenstrahlen mit einem Kaffee zu begrüssen. Danach entlang der vorhandenen Spuren einfach bis kurz vor den Gipfel - für die letzten rund 30 Hm des Gipfelaufbaus sollte man die Schneeschuhe abschnallen und diese kurz liegenlassen, dann ist ein...
Publiziert von t2star 9. März 2015 um 12:03 (Fotos:10)
Frutigland   WS  
15 Feb 15
Gehrihorn : Traversée E - N, de Kiental à Kien, version familiale
Après la collective camptocamp.org de la veille à la Chaux de Culand, place à la journée des familles, sans ambitions autres que de prendre l'air avec nos gamins après s'être bien rassasiés de dénivelé, de soleil, de bon ski (et de bons amis!) le samedi. La traversée E-N du Gehrihorn est idéale avec des enfants un peu...
Publiziert von Bertrand 19. Februar 2015 um 17:41 (Fotos:7)
Frutigland   T5 II  
6 Sep 14
Ärmighorn für die Grossen und Ramslauenen für die Kleinen
Die Überschneidung Wochenende und exzellente Vorhersage für Samstag morgen veranlassten mich wieder einmal dazu viel zu früh aus den Federn zu kriechen und um 5 Uhr das Haus zu verlassen, um nach Ramslauenen zu fahren. Da der Sessellift erst ab 8 Uhr fährt bin ich bis zum Bergrestaurant Ramslauenen hochgefahren, die 10 CHF...
Publiziert von t2star 8. September 2014 um 14:47 (Fotos:25)
Frutigland   T5  
3 Okt 13
Vom Gehrihore über den Giesigrat auf's Ärmighore
Über's Gehrihore auf's Ärmighore Das Ärmighore ist von allen Seiten eine erhabene, aber auch steinige, felsige und wie es den Anschein eben auchmacht, eine schuttige Erscheinung. Das Gehrihorn hingegen, als vorderster Spitz eines wunderbaren Bergrückens, der das Kiental vom Kandertal trennt, sollte für uns heute nur die...
Publiziert von amphibol 4. Oktober 2013 um 11:10 (Fotos:35 | Kommentare:1 | Geodaten:1)