Hikr » Fursch » Touren

Fursch » Tourenberichte (90)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Sep 12
Glarus   T3  
12 Sep 09
Spitzmeilen und bunte Steine
Der erste Teil von Tannenbodenalp nach Maschgenkamm war nicht so schön wie erhofft, vor allem vom Seebensee aufwärst gehts nur unter der Seilbahn rauf. Maschgenkamm bis Leist war schön. Den Schleichweg von Hoch Gamatsch bis zum Wissmilenpass haben wir wegen Nebel nicht gefunden und sind auf dem normalen Weg weiter. Die Hütte...
Publiziert von xamde 15. September 2009 um 19:49 (Fotos:2 | Kommentare:2)
Jul 12
St.Gallen   T4-  
12 Jul 09
Spitzmeilen 2501m
http://www.bergmuzzae.ch Wiedermal ein Sonntag und wiedermal Zeit für eine Tour aber leider sehr bewölktes Wetter und sogar Regen. Na ja was solls, Eine Regenjacke einpacken und los gehts. Heute erschliessen wir ein neues Gebiet. Die Flumserberge. Im Winter waren wir natürlich schon viele Male zu Gast aber über die...
Publiziert von Bergmuzz 20. März 2013 um 23:04 (Fotos:20)
Feb 27
St.Gallen   WS  
27 Feb 09
Um den Spitzmeilen und auf den Wissmilen. Abfahrt nach Engi / Glarus
Hier: www.magictimelapse.ch und hier:  www.vimeo.com/3803857 gibt's in Kürze einen Zeitrafferfilm mit Bildern von der Tour. Wir sind am Freitagabend mit dem letzten Bähnchen hoch auf den Maschgenchamm, dann hoch durch den Hang gequert und über die Alp Fursch zur Spitzmeilenhütte hochgestiegen. Braucht...
Publiziert von MichaelT 22. März 2009 um 17:43 (Fotos:3)
Jan 13
St.Gallen   I WT4  
13 Jan 09
Wissmilen 2483m / Spitzmeilen 2501m
Einmal mehr bei wunderschönem Wetter unterwegs. Gestartet bin ich mit der ersten Gondel von Unterterzen via Tannenboden zum Maschgenkamm. Ab Station Maschgenkamm kurz die Skipiste traversiert und dem Hang entlang zu P1984. Von dort in südöstlicher Richtung zu P1830. Weiter auf dem gespurten Wanderweg bis P1840, und dann...
Publiziert von chaeppi 14. Januar 2009 um 21:11 (Fotos:12)
Aug 3
St.Gallen   T2  
3 Aug 08
Wissmilenpass - Madseeli
Beim Betrachten der Bilder von Schlumpf nahm ich mir vor, dass ich diese roten Steine unbedingt auch einmal sehen musste, war mir doch diese Farbe beim Gestein noch völlig fremd. Also dann mal hin! Mit der Gondelbahn hoch zum Maschgenkamm und dann via Crestis zur Zigerfurgglen. Es ist neblig und kühl, als ich eben oder...
Publiziert von CampoTencia 11. Januar 2009 um 17:02 (Fotos:12 | Geodaten:1)
Jun 14
St.Gallen   T2  
14 Jun 08
Spitzmeilenhütte
Nicht wundern, wenn in nächster Zeit in paar Einträge von alten Wanderungen auftauchen, ich habe mich entschlossen, hikr als mein komplettes Tourenbuch zu nutzen. Vielleicht ist ja auch bei den alten Touren was interessantes dabei oder zumindest ein paar nette Bilder... Hier ist sie also, meine erste Wanderung, nachdem es den...
Publiziert von Frangge 22. November 2011 um 22:40 (Fotos:13)
Sep 29
St.Gallen   T2  
29 Sep 07
Maschgenkamm
Start in Oberterzen. In 21/4 Stunden ging's hoch zum Maschgenkamm: zuerst wenig spannend durchs Dorf, dann zunehmend steil und abwechslungsreich durch einsamen Wald auf guter Wegspur bis Seeben. Ab Seeben führt der Weg in weiten Kehren (Bikerstrecke) über die Alp Grueb auf den Maschgenkamm. Nun wird die Wanderung zur...
Publiziert von ossi 30. September 2007 um 08:10 (Fotos:6)
Sep 16
St.Gallen   T2  
16 Sep 07
Fursch
Anreise mit dem Postauto nach Tannenheim am Nachmittag. Gemütlichst erwandern wir auf kinderwagentauglichem Weg den Prodkamm und ziehen im aufkommenden Nebel weiter zur Alp Fursch. Die Berghütte auf Fursch bietet einfaches, aber gepflegtes Lager mit sehr netter Bedienung; hat sich wahrlich gelohnt. Nach einem oppulenten...
Publiziert von ossi 18. September 2007 um 19:30 (Fotos:10)
Feb 16
Glarus   WS  
16 Feb 04
Wissmilen mit Abfahrt ins Mülibachtal nach Engi
Der Wissmilen ist besonders aus dem Skigebiet Flumserberge ein beliebtes und häufig begangenes Ziel. Die Abfahrt zurück ins Skigebiet ist jedoch kurz und nicht sehr berauschend. Lohnender ist es, wenn man ins Glarnerland abfährt. Entweder durch das Mülibachtal nach Engi wie wir oder durch das Chrauchtal nach Matt. Lohnende...
Publiziert von Alpin_Rise 15. Februar 2007 um 15:42 (Fotos:6)
   
St.Gallen   T2  
 
Natural Blues 2011 (Tag 2) Spitzmeilen SAC - Chrüz
Nach der Übernachtung und einem kräftigen Frühstück in der SAC Spitzmeilenhütte startet die Tour des zweiten Tages. Wir laufen von der Spitzmeilenhütte (2087müM) auf den First (2056müM), danach folgt ein Abstieg zur Alp Fursch (1792müM), welche wir nach 60 Minuten erreichen. Die Route führt während weiteren 60...
Publiziert von Waedlibei 27. Juli 2011 um 19:15 (Fotos:1 | Geodaten:1)