Furggasee 2510 m


See in 34 Tourenberichte, 18 Foto(s). Letzter Besuch :
8 Okt 18

Geo-Tags: CH-GR



Fotos (18)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (34)



Davos   T4-  
8 Okt 18
Piz Sarsura Pitschen 3134 m
Nachdem ich gestern mit den Hunden alleine auf dem Piz Sarsura Pitschen war, besuchten wir heute gemeinsam den Berg. Marc blieb zu Hause und schaute auf die Hunde. Wir wanderten die gleiche Route wie gestern: Dürrboden - Grialetschhütte - Abstieg Richtung Punkt 2372 m - Fuorcla Sarsura - Piz Sarsura Pitschen. Auch heute...
Publiziert von StefanP 8. Oktober 2018 um 21:38 (Fotos:15)
Davos   IV  
8 Okt 18
Radüner Rothorn - Südwand "Morgensonne" - 2913 m
Das schöne Herbstwetter veranlasste uns zu einer Klettertour im Grialetschgebiet. Die Südwand des Radüner Rothorn ist derzeit noch, oder wieder schneefrei und die Route "Morgensonne" bietet sich für eine Ausklangstour geradezu an. Kein allzu langer Zustieg, südseitig gelegen, ein Panorama vom Feinsten...was will man mehr. So...
Publiziert von roko 8. Oktober 2018 um 23:01 (Fotos:11)
Davos   T4-  
7 Okt 18
Piz Sarsura Pitschen 3134 m
Der Piz Sarsura Pitschen liegt im Grialetschgebiet, am südlichen Ende des Val Grialetsch. Mit seinen stattlichen 3134 m oder wie auf der Karte beschrieben 3132 m ist er nur ca. 40 m tiefer als sein Nachbar der Piz Sarsura. Das Bild in der Grialetschhütte von 1929 lässt erahnen, wie beschwerlich früher die Besteigung des Piz...
Publiziert von StefanP 8. Oktober 2018 um 21:38 (Fotos:15)
Davos   T5- L  
16 Aug 18
Piz Grialetsch - Scalettahorn (ÖV)
Anreise/Rückreise RhB bis Davos Platz, Mobility bis Dürrboden Route Dürrboden (09.00) - Grialetschhütte SAC - Vadret da Grialetsch - Fuorcla Vallorgia - Piz Grialetsch (11.35) via Südwestsporn - Vadret Vallorgia - Scalettahorn (13.15) - Scalettapass - Dürrboden (15.00) Verhältnisse Gletscher weitgehend (aber nicht...
Publiziert von leuzi 17. August 2018 um 09:53 (Fotos:43)
Davos   T3  
15 Aug 18
Vom Dischmatal über die Grialetschhütte und Fuorcla Radönt
Heute und morgen wollen wir es gemütlich angehen, uns Zeit nehmen zum schauen. Mit den ÖV fahren wir ab Davos ins Dischmatal bis Dürrboden P 2001 und erwecken bei Kaffee und Nussgipfel unsere Lebensgeister. Dann wandern wir los, ohne die braune Henne, die uns der Besitzer wegen ihrem Ungehorsam mitgeben wollte. Der Weg...
Publiziert von Krokus 20. August 2018 um 12:06 (Fotos:48 | Geodaten:2)
Davos   T5- L I  
31 Jul 18
Piz Grialetsch 3131 m / Scalettahorn 3068 m
Der Piz Grialetsch bildet den Abschluss vom Dischmatal und dem Val Grialetsch. Er ist von allen Seiten mit Gletschern eingefasst und bietet eine schöne Aussicht. Nach ihm ist auch die SAC-Hütte auf der Fuorcla Grialetsch benammt. Zusammen mit dem Scalettahorn ergibt sich eine schöne Rundtour in diesem Gebiet. Wir starteten...
Publiziert von StefanP 31. Juli 2018 um 16:41 (Fotos:34)
Albulatal   ZS  
21 Apr 18
Haute Route Graubünden nonstop
Die Strecke Ich habe lange überlegt, ob es zulässig ist, diesen Bericht wirklich mit "Haute Route Graubünden" zu betiteln. Denn ganz auf der Originaldistanz war ich ja nicht unterwegs. Aber ohne folgende Anpassungen hätte ich die 5-Tagestour nicht an einem Tag durchziehen können: Gestartet bin ich nicht auf dem...
Publiziert von StephanH 23. April 2018 um 18:39 (Fotos:5 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Davos   T4 I  
22 Aug 17
Radüner Rothorn (3022m) Überschreitung
Schon lange hätten wir die Idee um eine Tour im Grialetsch Gebiet zu unternehmen. Für uns viel der Schwarzhorn außer Betracht daher zu viel besucht. Die Radüner Rothorn diente Sich an. Ein Überschreitung von Seite Flüelapass zum Grialetsch Hütte und dann über Fuorcla Radönt schien machbar. Kurz nach 9 Uhr...
Publiziert von Marcel und Desiree 22. Oktober 2017 um 17:33 (Fotos:69 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Davos   T4 L  
7 Aug 17
Piz Sarsura Pitschen (3134 m) - hike from Dürrboden
Start of the hike at 08:15 in Dürrboden. The temperature was only about 3°C, so it was a rather chilly morning. I had planned to do this hike already two weeks earlier while we were in Davos on vacation, but the weather was not that great then. From Dürrboden I followed thewhite-red-white marked trail to the Grialetsch hut...
Publiziert von Roald 8. August 2017 um 20:49 (Fotos:29 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Davos   IV  
1 Aug 17
Radüner Rothorn - Südwand "Morgensonne" - 2913 m
Die schon fast obligatorische 1. August Klettertour führte dieses Jahr über den Basispfeiler des Rothorn. Für Gerd und mich eine Neutour. Meist waren wir im Winter im Gebiet des Grialetsch unterwegs, heute wieder einmal zur Abwechslung im Fels. Die Route startet direkt am Pfeiler über dem kleinen Seelein im Verloren Tälli....
Publiziert von roko 1. August 2017 um 19:14 (Fotos:16)