Fuorcla Val Sassa 2856 m


Pass in 15 Tourenberichte, 12 Foto(s). Letzter Besuch :
16 Aug 17

Geo-Tags: CH-GR


Fotos (12)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (15)



Unterengadin   T4+ I  
16 Aug 17
Mondo dell' infinitamente piccolo e del grandioso: Fuorcla Val Sassa (2857m).
Volevo vedere coi miei occhi questa valle. La Val Sassa. Volevo calpestarne sasso dopo sasso, granellino di sabbia dopo granelllino di sabbia la superficie grigia. Volevo annegarmi nel suo silenzio. Perdermi nella sua maestosità. Immensità. Magari volevo un po' morire, in questa valle. Chissà... Avevo visto una foto,...
Publiziert von micaela 21. August 2017 um 23:33 (Fotos:119 | Kommentare:12)
Unterengadin   T3  
8 Okt 16
Fuorcla Val Sassa
Nach dem Frühstück wandern wir talaufwärts in Richtung Val Sassa. Wir passieren die Brücke bei Plan Valletta und entdecken kurz danach eine flüchtende Gämse auf der anderen Seite der Ova da Cluozza. Im kalten Schatten der Berge biegen wir in das Val Sassa ein. Ungefähr die nächsten drei Stunden bewegen wir uns auf...
Publiziert von carpintero 10. Oktober 2016 um 21:00 (Fotos:36 | Geodaten:1)
Unterengadin   T4  
9 Sep 15
Über die Fuorcla Val Sassa
Am dritten und letzten Tag unserer Nationalparkdurchquerung stand die anspruchsvollste Etappe auf dem Programm. Von den vielen Gästen, welche in der Chamanna Cluozza übernachtet haben, machte sich ausser uns nur noch ein zweites Paar auf die Überquerung der Fuorcla Val Sassa. Die ganze heutige Etappe ist blau-weiss markiert...
Publiziert von Rhabarber 12. September 2015 um 17:53 (Fotos:18)
Oberengadin   T4  
10 Okt 14
Fuorcla Val Sassa (2857 m) - Nationalpark (fast) ganz für uns
So wie wir uns das vorgestellt hatten, war es nicht! Dreimal raten bitte: richtig, das Wetter! Lohnend war unser erster(!) Nationalparkbesuch dennoch. Eigentlich geplant war, am Freitagnachmittag gemütlich zur Parkhütte Varusch zu laufen, dort zu übernachten, um dann am Samstag früh durch das Val Trupchun über den Fuorcla...
Publiziert von Renaiolo 12. Oktober 2014 um 11:35 (Fotos:45 | Kommentare:9 | Geodaten:1)
Unterengadin   T4-  
13 Sep 14
Quer durch den Schweizerischen Nationalpark in drei Tagen
Der Schweizerische Nationalpark (SNP) feierte dieses Jahr seinen 100. Geburtstag. Grund genug, diesen Naturpark zu besuchen und in drei Tagen zu durchqueren. Neben Flora, Fauna und Wildtierbeobachtungen kommen auch die Feinschmecker im Hotel Il Fuorn auf ihre Kosten. Eine Übernachtung in der urchigen Cna Cluozza ist ein must und...
Publiziert von bacillus 16. September 2014 um 21:14 (Fotos:37)
Unterengadin   T2  
8 Okt 12
Marathon im Nationalpark
Nun ist also auch mein Engadin-Weekend zu Ende. Am Wochenende fanden im Engadin zwei tolle OL’s statt. Dies wollte ich dazu nutzen, gleich noch einen Wandertag anzufügen. Also bin ich vom Zielort in S-Chanf in einem leichten Sonntagsnachmittags-Spaziergang (45 Minuten) zur Parkhütte Varusch im Val Trupchun geschlendert. Nach...
Publiziert von Salerion 8. Oktober 2012 um 20:56 (Fotos:9)
Unterengadin   T5+  
3 Aug 12
Auf und um den Piz Quattervals
Die diesjährige Augusttour im Bünderland führt uns auf das Dach des Nationalparks, den Piz Quattervals. Als zusätzliche Herausfoderung umrunden wir den Piz gleich doppelt: Einmal im Uhrzeigersinn rund um das Gipfelkreuz (the easy part) und einmal im Gegenuhrzeigersinn auf den markierten Wegen rund um das Massiv. Prolog...
Publiziert von phono 6. August 2012 um 15:19 (Fotos:22 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Oberengadin   T3  
30 Sep 11
Fuorcla Val Sassa 2857 m - Herbstliche Einsamkeit im Nationalpark
Der Schweizerische Nationalpark eignet sich besonders während der Jagdzeit für herbstliche Wanderungen, da dort Jagdverbot herrscht. Im übrigen Graubünden sind während dieser Zeit, die morgen endet, Bergwanderungen nicht empfehlenswert. Generell sind die Pfade im Nationalpark viel begangen; die Tour zur Fuorcla Val Sassa kann...
Publiziert von Ivo66 30. September 2011 um 20:22 (Fotos:28 | Kommentare:7)
Unterengadin   T4  
29 Sep 11
Fuorcla Val Sassa (2857m)
Im Nationalpark war ich seit meiner Kindheit nicht mehr... Als Freunde mich anriefen und mir eine Tour über die Fuorcla Val Sassa vorschlugen, zögerte ich keine Sekunde mit meiner Zusage. Da eine Besteigung des Piz Quattervals aufgrund meiner Verletzung und der herrschenden Schneeverhältnisse keinen Sinn machte, freute ich...
Publiziert von أجنبي 4. Oktober 2011 um 13:40 (Fotos:24)
Unterengadin   T3  
23 Aug 11
Samnaun - Pontresina in 10 Etappen / 7. Tag
ImHerz des Nationalparks Heute stand die Durchquerung des Nationalparks auf dem Programm. Nach einer geruhsamen Nacht im kleinen, aber gemütlichen 2er Zimmer, folgte der zeitige Aufbruch. Die meisten der Gäste wählten den Weg in Richtung Murter oder den Abstieg nach Zernez. Nur ein Päärchen machte sich vor uns in Richtung...
Publiziert von Aemmitauer 8. Oktober 2011 um 18:23 (Fotos:22 | Kommentare:1)