Fuorcla Laviner 3002 m


Pass in 11 Tourenberichte, 14 Foto(s). Letzter Besuch :
23 Aug 17

Geo-Tags: CH-GR



Fotos (14)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (11)



Oberhalbstein   T5 L  
23 Aug 17
Piz Jenatsch (3249m)
4. Tag der Tourenwoche Heute steht der Aufstieg auf den Piz Jenatsch (3249 m) auf dem Programm. Dies ist ein ganz spezieller Gipfel, welcher nicht mehr so oft besucht wird. Der Zustieg von der Westseite her ist nicht so einfach. Und der Fels auf dem Grat von der Fourcla Laviner ist sehr brüchig. Da wir wieder in der...
Publiziert von Hudyx 15. Januar 2018 um 14:40 (Fotos:25)
Albulatal   T4 I  
21 Aug 17
Preda - Fuorcla Laviner (3022m) - Spinas
Unsere erste Hikr Bericht, ein Tour die schon ein Paar mal beschrieben worden ist aber die heutige Situation macht dieser Bericht von Nutzen. Wir starten in Preda 1789m. Bei der Tunnelbaustelle sind ein wenig Parkplätzen die gratis zu benutzen sind. Alternative könnte man bei Naz parkieren oder mit dem Zug anreisen....
Publiziert von Marcel und Desiree 16. September 2017 um 17:36 (Fotos:46 | Geodaten:1)
Oberhalbstein   T4+ I L  
31 Jul 17
Piz Laviner (3137 m) - bike & hike from Tinizong
Piz Laviner (3137 m) is a peak which requires quite a long ascent/descent when you start from Tinizong or Savognin. But when making it a combination of bike & hike, it becomes much more manageable. Start of the hike just above the village of Tinizong at elevation 1320 m. I followed the alp road in direction Alp d'Err,...
Publiziert von Roald 2. August 2017 um 22:15 (Fotos:33 | Geodaten:1)
Albulatal   L  
20 Jul 16
Piz Laviner (3137) - Piz Jenatsch (3250)
Mit PW nach Preda (parkieren bei Naz momentan nicht möglich wegen Baustelle), Aufstieg über Naz - Alp Mulix - Sur la Crappa - Pt 2535 - Fuorcla da Bever - Fuorcla Laviner zum Piz Laviner (über SW-Grat), Abstieg über SW-Grat in die Fuorcla Laviner und Aufstieg über NE-Grat zum Piz Jenatsch, Rückweg wieder via Fuorcla...
Publiziert von leuzi 21. Juli 2016 um 09:43 (Fotos:74)
Albulatal   T5  
10 Jul 15
Piz Laviner 3137 m - An einem Traumtag in der Traumwelt der Albulaalpen
Das Val Mulix - ein wildes, einsames Seitental des Albulatals -ist nach unserer Einschätzung wohl der schönste Flecken Erde in der Schweiz, was bei dieser Auswahl etwas heissen will. Hoch über dem wenig begangenen Tal befinden sich schroffe, weitgehend unbekannte und unberührte Berge. Einer davon ist der Piz Laviner, welcher...
Publiziert von Ivo66 10. Juli 2015 um 23:29 (Fotos:40)
Oberhalbstein   WS+  
4 Mai 14
Skitour in der Err-Gruppe
Eigentlich wollten wir an diesem Tag die PDG laufen :-( Leider hat uns das PDG-Kommando nicht mehr erlaubt, unser verletztes Teammitglied zu ersetzen. Unglaubliche 1.5 Monate vor dem Start wurden keine Mutationen mehr gewährt, egal aus welchen Gründen auch immer. Aus diesem traurigen Umstand entstand diese -alles andere als...
Publiziert von Merida 5. Mai 2014 um 20:25 (Fotos:13 | Kommentare:9)
Albulatal   ZS  
17 Mai 12
May-(be) Powder?! Auf, am und um den Piz Laviner
Meteorologische Ausnahmeereignisse bleiben wohl selten in so positiver Erinnerung wie am 17. Mai 2012. May-(be) Powder? MAY-POWDER!!! Das ist die einzige richtige Antwort. Angesichts der doch beträchtlichen Schneemassen mussten wir unsere "steileren" Pläne etwas den Verhältnissen anpassen. Das fiel uns nach dem Studium der...
Publiziert von danski 18. Mai 2012 um 23:45 (Fotos:35)
Transalp   WS ZS+  
10 Mär 12
Ski Transalp Sondrio (Italien) bis Oberstdorf (D, Allgäu)
Für mich ist mit dieser Skitransalp (Sondrio-Oberstdorf)ein Traum in Erfüllung gegangen. Es war rundum eine gelungene Tour und sehr sehr schön. Letztes Jahr 2011hatte ich zur gleichen Zeit auf ähnlicher Route es schon mal versucht, siehe meine Touren 2011, mussten aber leider in der Silvretta abbrechen da die...
Publiziert von spullung 5. April 2012 um 16:54 (Fotos:1 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Albulatal   T1 WS+  
9 Mär 11
Piz Laviner: von Preda nach Tinizong - Wunderbare Skitour in einmaliger Umgebung
Auch diese Tour wurde (wie so manche meiner Touren) von Omega3 inspiriert. Die ziemlich lange Tour von Preda nach Tinizong hat er hier beschrieben. Ich habe sie mehr oder weniger eins zu eins wiederholt und kann sie wärmstens weiterempfehlen. Leider fällt bei der Abfahrt nach Tinizong das Verhältnis von wunderbar geneigten...
Publiziert von 360 11. März 2011 um 10:39 (Fotos:16 | Geodaten:1)
Albulatal   T4  
14 Aug 09
Steinreiches Jenatschgebiet (1): Piz Laviner
Ein einsamer Übergang von Preda ins Engadin. Auf den Spuren der "Nebeltour" zwei Jahre zuvor... Damals hatte ich mir vorgenommen, wieder mal zu kommen. Und es hat sich gelohnt, das Wetter war gut. Und die steinreiche Umgebung der Jenatschhütte gefällt mir sehr gut. Nach einer kurzen Angewöhnungszeit macht mir das Gehen auf...
Publiziert von KraxelDani 24. August 2009 um 11:05 (Fotos:48)