Friedergries 928 m


Andere in 18 Tourenberichte, 1 Foto(s). Letzter Besuch :
14 Jun 17

Geo-Tags: D


Fotos (1)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (18)



Ammergauer Alpen   T5 II  
14 Jun 17
Er glüht wieder, der heiße Frieder - bei Bullenhitze vom Schellschlicht zum Frieder
Der gut 3 Kilometer lange Grat zwischen Frieder und Schellschlicht bietet eine interessante Alpinwanderung mit einigen Kletterstellen in brüchigem Fels. Das Gelände ist zeitweise ausgesetzt und erfordert wegen der Länge eine gute Kondition, denn bevor es an den Gratübergang geht, sind von Griesen aus je nach Anstieg zwischen...
Publiziert von quacamozza 3. Juli 2017 um 16:08 (Fotos:27 | Kommentare:3)
Ammergauer Alpen   T6 II  
11 Jun 17
Wenn der heiße Frieder wieder glüht: in der Frühsommerhitze vom Friederspitz zur Schellschlicht
Einen Tag nach meiner Überschreitung des Roten Steins über Nord- und Ostgrat wollte ich noch eine zweite, lange Grattour machen: Vom Friederspitz übers Kreuzspitzl zur Schellschlicht - insgesamt vier Kilometer auf der Kante, fünf, wenn man den Übergang zum Brandjoch mitzählt. Eine der Highlight-Touren in den Ammergauern....
Publiziert von Nik Brückner 13. Juni 2017 um 21:15 (Fotos:69)
Ammergauer Alpen   T3  
11 Mär 17
Der Ruhetag für die Schneeschuhe: Sunkenkopf
"Wenn es über einen SO-Grat gehen soll und der Berg so um die 1.700m hoch ist, dann braucht man eigentlich keine Schneeschuhe." So ein blöder Gedanke. Die Schneeschuhe hatten Ruhetag im Kofferraum und ich das Gestapfe im Schnee. Viel neues kann ich nicht berichten. Der Weg ist noch immer so, wie ihn der Vielhygler beschrieben...
Publiziert von ZvB 11. März 2017 um 19:22 (Fotos:30 | Geodaten:1)
Ammergauer Alpen   T3  
27 Dez 16
Schellschlicht (2053m) - Überschreitung vom Sunkenkopf zum Schellkopf
Der Schellschlicht in den südlichen Ammergauer Alpen lässt sich in zahlreiche Touren integrieren. Am beliebtesten ist sicherlich die Überschreitung auf markierten Wanderwegen von Griesen aus, mit Aufstieg über den Sunkensattel, Abstieg über die Schellalm oder umgekehrt. Wer es etwas alpiner möchte, kann über das Kreuzspitzl...
Publiziert von AIi 20. Januar 2017 um 21:48 (Fotos:37 | Kommentare:1)
Ammergauer Alpen   T3  
3 Apr 16
Ein ruhiges Übergangsziel in den Ammergauern: Der Sunkenkopf
Einen besonders klangvollen Namen hat er nicht, alpinistische Lorbeeren besonderen Ausmaßes sind wohl auch nicht zu holen, und drumrum stehen Berge, die in mancher Hinsicht attraktiver sind und den besseren Rundblick bieten. Und doch ist der Sunkenkopf, ein östlicher Ausläufer der Schellschlicht, ein denkbar lohnendes Ziel,...
Publiziert von maxl 9. April 2016 um 14:54 (Fotos:28 | Kommentare:3)
Ammergauer Alpen   T5+ II  
19 Dez 15
Vom Frieder (2050m) zum Schellschlicht (2053m) - Großer Gratübergang im Dezember
Dezember 2015 - akuter Schneemangel sorgt dafür, dass die Ski im Keller bleiben müssen. Aber deswegen nicht in die Berge gehen? Auf keinen Fall. Also müssen nach längerer Pause doch wieder die Bergschuhe mitgenommen und eine möglichst passende Tour rausgesucht werden. Schon länger geplant warder Übergang vom Friederspitz...
Publiziert von AIi 22. Dezember 2015 um 15:37 (Fotos:56 | Kommentare:5)
Ammergauer Alpen   T3  
6 Dez 15
Frieder (2050m) - Eine Frühlingstour im Dezember
Der Winter 2015/16 hat so richtig lange auf sich warten lassen. Wann sonst hat man im Dezember noch so viele schöne Bergtouren gehen können wie in diesem "Winter? Für die Übergangszeit geht es bei mir bevorzugt in die Ammergauer Alpen. Viele nette Gipfel, nicht zu hoch, für die Sommerzeit aber eher zu klein. Auch an...
Publiziert von Andy84 6. Mai 2016 um 00:50 (Fotos:27 | Geodaten:1)
Ammergauer Alpen   I WT3  
24 Nov 15
Sunkenkopf (1766 m) via SO-Grat - Winteropening im Ammergebirge
Der Sunkenkopf gehört zu den eher unscheinbaren Gipfeln der Ammergauer Alpen. Im Schatten bekannter Gipfel wie Schellschlicht und Frieder spielt er eine untergeordnete Rolle. Die Zustiege gestalten sich überwiegend weglos und beschwerlich. Argumente die das Herz des Individual-Bergsteigers höher schlagen lassen... Die...
Publiziert von Nic 25. November 2015 um 07:46 (Fotos:29 | Kommentare:1)
Ammergauer Alpen   T3  
30 Okt 15
Friederspitz (2049m) und Frieder (2050m) - der herbstliche "Zugspitz-Logenplatz"
Der Herbst nähert sich mit Riesenschritten... quasi als kleiner Appetizer: An einem perfekten Herbsttag im Oktober 2015... zu zweit sitzend am Gipfel mit dem Blick schlechthin auf die Zugspitze... das ist viel Zeit zum Genießen und das sind die Momente, von denen man lange zehrt. Friederspitz und Frieder gehören ganz...
Publiziert von Yeti69 10. August 2016 um 21:01 (Fotos:16 | Kommentare:5)
Ammergauer Alpen   T3  
18 Mai 15
Friederspitz und Frieder via Prinzregentensteig - großartige Tour mit Einstiegsschwierigkeiten
Der Frieder ist sicherlich nicht der Dauerbrenner in den Ammergauer Alpen, zuviele Höhenmeter, keine Einkehrmöglichkeiten und drum herum Gipfelziele, die mehr hermachen. Dabei punktet der Frieder mit dem sogenannten Prinzregentensteig, der wildromantisch in großartiger Berglandschaft zu den beiden Doppelgipfeln führt. Liest...
Publiziert von scan 19. Mai 2015 um 14:19 (Fotos:53)