Fründenhorn 3369 m


Gipfel in 9 Tourenberichte, 136 Foto(s). Letzter Besuch :
26 Jul 16

Geo-Tags: CH-BE


Fotos (136)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (9)



Frutigland   WS+ II  
26 Jul 16
Fründenhorn 3369m
Fründenhorn 3369m Das Fründenhorn ist ein Gipfel oberhalb des Oeschinensee, welcher von der Fründenhütte gut zu erreichen ist. Hüttenzustieg 25.07.2016 Vom Bahnhof Kandersteg machen wir uns zu Fuss auf zur Bergbahn Oeschinensee. Die Gondelbahn bringt uns anschliessend bequem hoch. Ein kurzer Fussmarsch führt zum...
Publiziert von Sherpa 29. Juli 2016 um 11:57 (Fotos:39 | Geodaten:1)
Frutigland   WS+ II  
11 Aug 12
Fründenhorn 3369m
Fründenhorn 3369m Seit wir beim Besuch des Oeschinensee das Fründenhorn aus der Ferne gesehen haben, hat mich der Berg nicht mehr losgelassen. Also wurde geplant undein Projekt auf die Beine gestellt.   Tag 1 Wir verkürzten uns die ersten Höhenmeter mit der Gondelbahn hoch zum Oeschinensee 1578m. Von der...
Publiziert von Sherpa 14. August 2012 um 19:29 (Fotos:46)
Frutigland   SS+  
28 Mär 12
S'isch geng schön, wenn's schön isch...
Vor Jahren traf ich auf dem Balmhorn zwei Münchner, die sich auf Westalpentour befanden und im Wallis und in Chamonix noch Grösseres vor hatten. Auf meine etwas naive Frage nach demKarwendel, demWilden Kaiser und dem Watzmann - ich hatte zuviel Hermann Buhl gelesen - antworteten sie ohne zu zögern: vergiss die Ostalpen, ihr...
Publiziert von lorenzo 3. April 2012 um 22:46 (Fotos:16 | Kommentare:4)
Frutigland   WS+ II  
31 Jul 11
Fründenhorn 3'369m
Mit etwas gemischten Gefühlen steigen wir vom Öschinensee 1’593m auf dem schön angelegten, abwechslungsreichen Hüttenweg hinauf zur Fründenhütte 2’562m. Wenn es heute nicht mehr regnet, dann könnte es morgen vielleicht klappen mit der Besteigung des Fründenhorn. Doch knapp unterhalb der Hütte beginnt es wieder zu...
Publiziert von saebu 7. August 2011 um 13:52 (Fotos:42)
Frutigland   T5 WS+ II  
3 Sep 10
Fründenhorn 3369m, via Fründenschnur und NW-Grat
Das Fründenhorn wird gerne und recht oft begangen, meist über den Nordwestgrat (WS+) aber auch via Südwestgrat (S-). Die Anforderungen am Nordwestgrat hängen stark von den Verhältnissen ab. In kalten Nächten bildet sich im unteren felsigen Teil gerne Wassereis. Die plattigen Felsabschnitte werden...
Publiziert von Freeman 6. September 2010 um 21:01 (Fotos:38)
Frutigland   WS+  
18 Aug 07
Fründenhorn 3369m
Das Fründenhorn 3369m, mein letztes Ziel im Gebirgszug: Morgenhorn 3623m - Bluemlisalphorn 3661m - Fruendenhorn 3369m -  Doldenhorn 3643m Bereits der Hüttenzustieg zur Fründenhütte 2562m ist eine wunderbare Tour mit stetem Tiefblick zum Oeschinensee. Am nächsten Morgen geht es über eine...
Publiziert von Cyrill 18. August 2007 um 22:19 (Fotos:18)
Frutigland   S- IV  
16 Jul 06
Fründenhorn Südwestgrat
Fründenhorn Südwestgrat Eindrückliche Felstour hoch über dem Kanderfirn! Route: Fründenhütte - Fründenjoch - Südwestgrat - Fründenhorn - Nordwestgrat (Normalroute) - Fründenhütte Schwierigkeiten: S-, Kletterei 4-er mit einer Stelle A0 (Überhängend -...
Publiziert von Aendu 18. Oktober 2009 um 18:17 (Fotos:17)
Frutigland   S- IV  
16 Jul 06
Fründenhorn, 3369m, unsere erste Felstour
In einem gemütlichen Aufstieg am Samstag, die ersten paar Hm gönnen wir uns die Gondel zum Oeschiensee, mit dem SAC Baselland zur Fründenhütte. Wir erwischen ein Traumwochenendeim wahrsten Sinne des Wortes. Das Wetter stimmte und die Besteigung würde für uns ein echtes Highlight werden. Der Aufstieg von der Hütte über...
Publiziert von Baldy und Conny 30. September 2010 um 18:55 (Fotos:10)
Frutigland   T3 WS+  
17 Jul 05
Fründenhorn 3'369 m
Fründenhorn Normalroute Nordwestgrat   Mit der Bahn erreichen wir Kandersteg. Dann zu Fuss zur Sesselbahn Oeschinensee. Das erspart ca. 1 Stunde Aufstieg zur Fründenhütte. Von der Endstation Sesselbahn Abstieg zum Oeschinensee, dann im Zickzack zur Fründenhütte, wobei man einen super tollen Blick...
Publiziert von Sesée 26. Oktober 2006 um 20:54