Okt 4
Frutigland   T5 II  
1 Okt 17
Oeschinensee-Runde mit Fründenschnuer und Zürcherschnyda
Eine beeindruckende und herausfordernde Wandertour rund um den Oeschinensee. Wetter: - Tag 1:wechselnd neblig, bewölkt und sonnig. Angenehme Wandertemperaturen. - Tag 2:am frühen Vormittag bewölkt mit leichtem Nieselregen. Gegen Mittag dann anhaltender sanfter Regen. Bedingungen: Wege zum Teil nass (aufpassen auf den...
Publiziert von Dodovogel 3. Oktober 2017 um 20:01 (Fotos:45 | Kommentare:2 | Geodaten:2)
Jul 19
Frutigland   T3 WS+ II WS  
14 Jul 17
Fründenhorn ab Kandersteg via Oeschinensee
Ein Besuchstag unserer Töchter im Blauringlager in Frutigen steht an. Als wir die Anreise zum Besuchstag planen, erscheint mir und meinem Kletterpartner die Frage nicht fern: Ob wir dann noch was in dieser Gegend machen wollen :-D Mit den Bikes auf dem Träger machen wir uns also auf, Richtung Frutigen und geniessen den Vormittag...
Publiziert von D!nu 19. Juli 2017 um 19:04 (Fotos:60 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Okt 11
Frutigland   T3+  
4 Jul 15
Auf der Fründenschnur um den Oeschinensee
An einem sehr heissen Sommertag im Juli 2015 machten wir uns um 09:00 früh ab der Bergstation Oeschinensee auf den Weg zur Fründenhütte via Fründenschnur. Gemütlich genossen wir die Morgenstimmung und die (noch) angenehmen Temperaturen. Zuerst geht es abwärts bis zum Hotel am Oeschinensee. Dort dran vorbei gezogen weiter...
Publiziert von samiklausi 8. Oktober 2015 um 12:07 (Fotos:1 | Kommentare:2)
Nov 24
Frutigland   T4  
28 Sep 13
Um den Oeschinensee - Fründenhütte (2562 m) und Untere Fründenschnuer - ab/bis Kandersteg
Gegen Ende der Saison noch einmal zum Oeschinensee. Fünf Wochen zuvor hatte dessen komplette Umrundung nicht ganz geklappt. Heute beim zweiten Versuch wollte ich auch die Fründenhütte noch in diese Runde mit einbeziehen. Zur letzten Gelegenheit in diesem Jahr bevor sie einen Tag später in die Winterpause gehen würde. Start...
Publiziert von dulac 6. November 2013 um 01:37 (Fotos:38 | Kommentare:6)
Okt 3
Frutigland   T3  
4 Aug 13
Fründenhütte SAC
Beschrieb / Einleitung: Ein Blick am Sonntagmorgen in die Berge versprach Wettermässig eher ungutes… Aus diesem Grund entschieden wir uns ohne „grobe“ Bergschuhe Richtung Oeschinensee loszulaufen und dann spontan zu schauen was der Tag noch schönes bringen mag… Das immer sonniger werdende Wetter trieb uns dann im...
Publiziert von alpinbachi 6. August 2013 um 17:06 (Fotos:24 | Kommentare:4)
Aug 13
Frutigland   T4  
21 Jun 11
Durch die (entschärfte) Fründenschnuer zur Fründenhütte
Beschrieb der Tour: Anspruchsvolle und sehr abwechslungsreiche Rundtour in einer der schönsten Gegend des Berner Oberlands. Die Tour kombiniert sehr viele Elemente. blumenreiche Alpen, leuchtender See, kalter Gletscher, Felsen in allen Variationen und Schluchten und Wasserfälle. Wanderautobahn, Bergweg, alpiner Pfad und...
Publiziert von alpinbachi 23. Juni 2011 um 23:25 (Fotos:48 | Kommentare:16)
Aug 16
Frutigland   T4 ZS+ III  
11 Aug 12
Doldenhorn (3638 m) via Galletgrat
Grosses Hochtouren-Abenteuer über dem Oeschinensee Diese Tour hatte alles, was eine Hochtour bieten kann: steile Gletscher, Gratkletterei, guten Fels, brüchigen Fels, steile Firnfelder, viel Schotter, einen Seilgarten, und zur Krönung einen grandiosen Firngrat. Wir tauchten in dieses Bergerlebnis ein und genossen (fast)...
Publiziert von alpinos 15. August 2012 um 22:36 (Fotos:35 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Aug 6
Berner Voralpen   T5-  
30 Jul 12
auf dem Weg zur Fründenhütte, untere Fründenschnur....
....schon lange in unseren Hinterköpfen schubladisiert. Daher fanden wir die Idee von Andi, unsererem Tourenleiter, äusserst schmackhaft, den Weg zur Fründenhütte durch dieses Felsband zu versüssen. Der Weg bis zur Bergbeiz Unterbärgli zeigt uns immer die Felswand vor Augen und man erahnt den ungefähren...
Publiziert von Baldy und Conny 2. August 2012 um 21:17 (Fotos:14 | Kommentare:5)
Aug 16
Frutigland   T4 L  
13 Aug 11
Rundtour um den Oeschinensee: Heuberg - Fründenschnur - Fründenhütte
Nach dem ich den Bericht von Alpinbachi Durch die (entschärfte) Fründenschnuer zur Fründenhütte las nahm ich mir vor die Fründenschnur auch einmal zu versuchen. Nun war es soweit. Nach dem Start beider Stn. Oeschinen ging es Richtung Läger bis zu Pkt.1685 von wo der Weg zum Heuberg abzweigt. Nach dem ersten Anstieg geht es...
Publiziert von Bergstef 14. August 2011 um 15:54 (Fotos:58 | Kommentare:2)
Jul 24
Frutigland   T2  
24 Aug 08
Letzte Sesselbahnfahrt zum Oeschinensee und Aufstieg zur Fründenhütte
Das eigentliche Ziel des Tages ist nicht die hoch gelegene Fründenhütte, sondern die 60-jährige Sesselbahn zum Oeschinensee, die in wenigen Tagen ihren Betrieb für immer einstellen wird. Damit verschwindet eine weitere der legendären Von Roll VR101-Sesselbahnen. Als einzige Bahn dieses Typs verbleibt...
Publiziert von ABoehlen 26. August 2008 um 19:14 (Fotos:15 | Kommentare:3)