Forsthaus 645 m


Andere in 44 Tourenberichte, 2 Foto(s). Letzter Besuch :
2 Jan 18

Geo-Tags: CH-SO


Fotos (2)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (44)



Solothurn   T3  
2 Jan 18
unerwartete Winterpracht und Begegnung: via Clubwägli zur Schwarzflue-Hütte
Vor 1 ¾ Jahren haben wir annähernd dieselbe Route begangen - allerdings heute ohne Gipfelbesteigung, dafür mit viel mehr Schnee … Das Clubwägli ist hinreichend bekannt, so dass wir uns hier auf wettertechnische, landschaftliche und wenige weitere Eindrücke beschränken: Ab Falleren folgen wir dem Chesselbach...
Publiziert von Felix 3. Januar 2018 um 21:48 (Fotos:37 | Geodaten:1)
Solothurn   T3+  
12 Jun 17
Rundloch, Balmfluechöpfli und Röti
Als Vereinstour gehts mit der Bahn nach Solothurn und mit dem Bus bis Rüttenen Dorf, und schon sind wir am Ausgangspunkt unserer Wanderung. Leider gibt es keinen Kaffeeeinstieg, da kein geöffnetes Restaurant vorhanden ist. Also Abmarsch durchs kleine Vorstadtrevier Wiedlisbach. Nach wenigen Minuten sind wir im Grünen und...
Publiziert von Krokus 16. Juni 2017 um 23:04 (Fotos:28 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Solothurn   T2  
1 Jun 17
Balmfluechöpfli und Röti, Begegnung mit einer Gämse
Bevor das Pfingstwochenende wahrscheinlich mit schlechtem Wetter aufwartet, wollte ich heute noch einmal die Sonne genießen. Das gelang nur teilweise. Am Morgen fuhr ich nach Rüttenen und mit einem Blick die Felsen hinauf, musste ich wahrscheinlich in den oberen Lagen mit Nebel rechnen. Von der Haltestelle Rüttenen...
Publiziert von Mo6451 1. Juni 2017 um 19:08 (Fotos:33 | Geodaten:1)
Solothurn   T2  
17 Apr 17
unser Klassiker: Balmfluechöpfli > Röti > Weissenstein - mit Stollenabstecher ab Rötiweid
Die nachfolgend kurz beschriebene Weissensteinrunde haben wir bereits in zahlreichen, unterschiedlichen, Varianten beschritten - doch auch heute dürfen wir wieder Bergfreunde auf diese attraktive führen … Einmal mehr starten wir beim Parkplatz Chesselbach bei Falleren nahe Oberrüttenen, und schreiten im lichten...
Publiziert von Felix 7. Mai 2017 um 19:07 (Fotos:42)
Solothurn   T4 II  
31 Mär 17
Balmfluechöpfli via Ostgrat und Clubwägli
Für die Route über den Ostgrat hielt ich mich an den Bericht Balmfluechöpfli (1290 m) über den Ostgrat - Ein Juwel von Ivo66. Für den Abstieg über das Clubwägli nahm ich den GPS-Track aus dem Bericht Über den Hornpfad aufs Balmfluechöpfli von poudrieres zu Hilfe. Von oben kommend ist der Einstieg in das Clubwägli...
Publiziert von carpintero 2. April 2017 um 13:38 (Fotos:32 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Solothurn   T3  
21 Aug 16
20 x Balmfluechöpfli - Jubiläumstour mit meinen Töchtern :-)
Einmal mehr sind wir im nahen Jura auf bestbekannten Wegen unterwegs - heute jedoch, gerade richtig zu 20. Begehung des Balmfluechöpflis - sind meine drei Töchter mit von der Partie: ein herrliches, denkwürdiges Jubiläum! Die zur Genüge bekannte Route - das Clubwägli wohl ein Jura-Klassiker - muss hier nicht...
Publiziert von Felix 29. August 2016 um 12:59 (Fotos:37)
Solothurn   T4  
16 Aug 16
Clubwägli - eine schöne Felswand
Der Tag fing schon nicht gut an, der Zug von Weil nach Basel hatte mal wieder Verspätung. Zu viel, um die Anschlüsse noch zu bekommen. Da ich früh genug am Bahnhof war, konnte ich noch den Zug erreichen, der bis Bad. Bahnhof fährt. Trotz großer Eile fuhr die Straßenbahn gerade ab. Eigentlich müsste die nächste noch gerade...
Publiziert von Mo6451 16. August 2016 um 19:23 (Fotos:26 | Geodaten:1)
Solothurn   T2  
28 Mai 16
Stigelos / Weissenstein / Balmfluechöpfli
Vor einer Woche war ich bereits auf dem Balmfluechöpfli und damals war es bei herrlichem sonnigem Wetter. Heute wollte ich mit Freunden eine ähnliche Tour durchführen. Leider waren die Wetterprognosen nicht die allerbesten. Aber nach 09.15 Uhr sollte der Regen Vergangenheit sein. Also richtig planen und um genau diese Zeit...
Publiziert von Hudyx 28. Mai 2016 um 20:56 (Fotos:22)
Solothurn   T3  
22 Mai 16
Röti - Balmfluechöpfli
Start bei Falleren/Oberrüttenen. Aufgestiegen bin ich wieder mal über die Stiegenlos zum Nesselboden, mit kleinen Abstechern. Beim Nesselboden setze ich mich ins Grasund esse was kleines aus dem Rucksack. Danach folge ich zuerst der Weissensteinstrasse bis zum Tränenbänkli in der ersten grossen Kurve (ist offenbar schon ein...
Publiziert von Makubu 27. Mai 2016 um 12:57 (Fotos:16 | Kommentare:4 | Geodaten:5)
Solothurn   T4 I  
6 Mai 16
Balmfluechöpfli (1290 m) et Röti (1395 m)
Je suis bien embêté, car d'un côté je voudrais éviter aux autres ma mésaventure et d'un autre côté,Bruka Team n'aimerais pas de publication, si ma connaissance de l'allemand "keine publikationen", veut dire ce je crois. Premier jour - "Ou est le velostand?" Une bonne partie de la matinée, j'ai cherché le "velostand"...
Publiziert von Randwander 9. Mai 2016 um 11:25 (Fotos:58)