Forstberg 2215 m


Gipfel in 85 Tourenberichte, 560 Foto(s). Letzter Besuch :
14 Okt 17

Geo-Tags: Nördliche Muotataler Alpen, CH-SZ, Zürcher Hausberge


Routen (1)


T4+ ZS I SS+
Westflanke (1)
 

Fotos (560)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (85)



Schwyz   T6 II  
14 Okt 17
"Muotathal's Finest" is fine indeed!
Mit der Besteigung des Druesbergs (2282) von Muotathal aus (Ich habe mir sagen lassen, dass das Tal Muotatal heisst, während die dortige Gemeinde Muotathal geschrieben wird) via Gämsstafelchopf (2030), Höch Hund (2215), Chläbdächer (2175) und Abstieg über den Forstberg (2215) via Tritt und Sprengzugweg (wobei das Wort Weg in...
Publiziert von jungens 15. Oktober 2017 um 01:47 (Fotos:17 | Kommentare:2)
Schwyz   T6-  
27 Aug 17
TDF im Hoch-Ybrig
Seit diesem Jahr regelmässiger Besucher auf hikr, könnte ich ja auch mal einen Bericht verfassen. Die Tour über den Twäriberg, Druesberg Südgrat und Forstberg ist aber schon von diversen Tourgängern sehr hilfreich und detailliert beschrieben. Vielen Dank an dieser Stelle an die Autoren für die Idee zur Tour sowie die...
Publiziert von Tzimisce 6. September 2017 um 22:34 (Fotos:11 | Kommentare:1)
Schwyz   T4 I  
4 Aug 17
Chli Stärnen- Gross Stärnen - Forstberg - 2215 Meter
Früh am Morgen, die Seesellifte fahren noch nicht. Alles ruht noch an diesem Tag und um diese Stunde beim Seeblisee (Hoch-Ybrig). Also fahren wir getrost weiter bis nach Stäfel und fangen dort an innert 30 Minuten nach Chli Stärnen aufzusteigen. Es ist ein nebliger Morgen. Die Sicht gleich null. Wir steigen dem blauen...
Publiziert von lynx 6. August 2017 um 22:42 (Fotos:53 | Kommentare:2)
Schwyz   T5+  
29 Okt 16
Forstberg via Mürlenloch und Tritt
Navi-Anekdote: Ich lasse mich mit dem Mobility-Fahrzeug vom Navi, d. h. Google Maps, blind zum Ausgangspunkt dieser Tour leiten. Es führt mich auf dem Weg nach Horgrasen über ein Strässchen, welches nach gut 100 m nicht mehr asphaltiert ist. Es kommt mir komisch vor, aber ich fahre trotzdem weiter. Ein paar Hundert Meter...
Publiziert von carpintero 12. November 2016 um 16:10 (Fotos:33 | Geodaten:1)
Schwyz   T4+ I  
22 Sep 16
Druesberg (2281m) und Forstberg (2215m) - Von Weglosen bis Sternen
Die beiden Gipfel Druesberg und Forstberg sind beliebte Alpinwanderziele. Sie stehen relativ frei im Hoch Ybrig und bieten eine wunderbare Aussicht garniert mit aufregenden Tiefblicken. Ein grosses Plus ist die verhältnismässig kurze Anreise ab Zürich. Eigentlich hatte ich bereits wahlweise die Hundstein-Überschreitung oder...
Publiziert von Chrichen 6. November 2016 um 18:25 (Fotos:49 | Kommentare:1)
Schwyz   T6  
23 Jun 16
Druesberg über den Südgrat
Nach wochenlangem Regen und Kälteeinbruch Mitte Juni mit Schneefall auf 2000m mussten die ersten angesagten Hitzetage für die Eröffnung des Bergsommers herhalten. Für ein solches Unterfangen wählt man am besten ein moderat hohes Ziel, das man bis anhin noch nicht bestiegen hat, ein paar technische Schwierigkeiten hat und eine...
Publiziert von Dimmugljufur 23. Juni 2016 um 21:26 (Fotos:9)
Schwyz   WS  
20 Mär 16
Forstberg 2215m
Une sortie récente au Twäriberg m'a décidé a revenir dans cette région pour encore y trouver une très bonne neige. Du parking Weglosen suivons la piste de la station Hoch Ybrig, pour joindre le grand chemin large de la Druesberhütte. Laissons ce chemin sur notre gauche pour une pente raide vers la foret, deux passages...
Publiziert von Pere 21. März 2016 um 16:25 (Fotos:14)
Schwyz   T6- II  
11 Nov 15
Druesberg via Südkante und Forstberg
Nachdem ich meinen Wagen beim Gribschliabgestellt habe (nur wenig Platz vorhanden), wandere ich auf dem Bergweg über Untersihl zur Fritschen- und anschliessend zur Sihltalhütte. Ich folge einer undeutlichen Wegspur in südlicher Richtung, überquere einen Bach und gelange über Unter- sowie Ober Mutterort auf den Rücken vom...
Publiziert von carpintero 18. November 2015 um 10:07 (Fotos:26 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Schwyz   T6- II  
8 Nov 15
Über den Heubrig und s'Mürlenloch zum Forstberg
Der Muothital-Klassiker an einem traumhaften Herbsttag Der Aufstieg auf den Hinter Heubrig und das Mürlenloch zum Forstberg gehört ins Palmares eines jeden Alpinwanderers. Besonders an einem warmen, trockenen Herbsttag ist die Tour absolut genial, bietet viel Ausgesetztheit und steile Passagen, die aber dank guter Absicherung...
Publiziert von Delta 10. November 2015 um 07:13 (Fotos:31 | Kommentare:1)
Schwyz   T4  
1 Okt 15
Druesberg 2282 müM und Forstberg 2215 müM
Da bei uns in Unterland eine dicke Hochnebeldecke über unseren Köpfenlag und der Drues- und Forstberg schon lange auf meiner Pendenzenliste liegt, fuhren Fly und ich mit dem Auto ins Glarnerland zur Pragelpassstrasse bis nach Schwelaui. Auf der Höhe von Schwändeli konnte ich schon auf die Nebeldecke runter schauen. In...
Publiziert von Flylu 19. Oktober 2015 um 17:20 (Fotos:48)