Fürstein 2040 m 6691 ft.


Peak in 56 hike reports, 168 photo(s). Last visited :
3 Jul 14

Geo-Tags: Entlebucherflühe - Fürstein, CH-LU, CH-OW


Photos (168)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment

Reports (56)



Luzern   T4+  
3 Jul 14
Baumgartenfluh - Schafmatt - Fürstein
Stäldeli liegt noch im Schatten und es ist recht kühl. Kaum 20 Schritte unterwegs hält ein Autofahrer und fragt, ob ich bis Alp Grön mitfahren möchte. Da die erste Strecke über Teerstrasse führt, kommt mir dies gelegen und ich steige ein. Während der Fahrt stellt sich heraus, das er der "Göferlimuni" ist und vom Älpler...
Published by Hibiskus 5 July 2014, 11h42 (Photos:22 | Comments:3)
Luzern   T4-  
31 May 14
Fürstein mit heiklem Abstieg am Nordwestgrat
Im strahlenden Sonnenschein losgefahren, tauchten wir im Entlebuch in dickes, kaltes Waschküchenwetter ein. Nur wenige Meter unter dem Glaubenbergpass stossen wir aber durch die Nebeldecke und die Wolken geben auch immer wieder Blicke Richtung Berner Alpen frei. Bis Sewenseeli und der kleinen Kapelle dringen wir problemlos auf...
Published by jaschwilli 1 June 2014, 18h31 (Photos:13 | Geodata:1)
Luzern   WT3  
23 Feb 14
1042 Gipfel im Sonnenlicht
Wir wollen das gute Winterwetter nutzen, und starten auf dem Parkplatz der Alpwirtschaft Stäldeli in Richtung Fürstein. Schon baldtreten wir aus dem Schatten des Sattelstockes und die Sonne verzaubert den Wald in eine Märchenlandschaft. Die paar Zentimeter Neuschnee vom Vortag liegen auf einer festgetretenen Spur, so dass...
Published by Aemmitauer 10 March 2014, 19h12 (Photos:19)
Obwalden   WT3  
12 Jan 14
Fürstein
Über dem Nebelmuss die Freiheit wohl grenzenlos sein....... Von der Alpwirtschaft Stäldeli geht’s Richtung Seewenseeli. Der Weg ist gut begehbar und nur leicht ansteigend und führt vielfach durch Moorgebiet, welches unter dem Schnee lag. Das Seewenseeli mit der Kapelle lädt förmlich zu einem kleinen Verweil ein....
Published by ghost_rt57 20 January 2014, 20h20 (Photos:20 | Geodata:1)
Obwalden   T2  
1 Nov 13
Grisaille d'automne sur le Fürstein
English version here Un court passage au Chli Fürstein mériterait la cotation T3, mais peut être évité. Le 1er novembre il y a deux ans, après être arrivé en Suisse centrale la veille pour commencer un nouvel emploi, je suis monté au Wildspitz depuis l'Aegerital. En bas, un brouillard humide et froid recouvrait...
Published by stephen 2 November 2013, 18h52 (Photos:7)
Obwalden   T2  
16 Jul 13
Überschreitung Fürstein
Meine letzter Besuch dieser Region liegt schon über drei Jahre zurück. Diesmal wollten wir vom Glaubenbergpass aus starten. Rundweg: Vom Glaubenbergpass (1543m) Entlang den Beschilderungen auf einem Asphaltweg in südwestliche Richtung Schnabel. Bei P.1660 den rechen Weg hinauf zum Sewenegg (P.1742). Ab hier immer dem...
Published by joe 24 July 2013, 16h42 (Photos:16 | Geodata:1)
Luzern   WT3  
21 Mar 13
mit viel Schnee und Sonne auf den Fürstein
Wenige Meter oberhalb der Postauto-Haltestelle Flühli, Torbach, nach der Überschreitung der Waldemme, werde ich von Nadja „aufgeladen“ - die Fahrt geht nun auf der geräumten, doch immer noch von letzten Schneefällen zeugenden, Fahrstrasse hoch nach Stäldili. Hier gilt es, im dichtem Schneetreiben - welches länger...
Published by Felix 25 March 2013, 20h17 (Photos:48 | Comments:4)
Obwalden   WT3  
25 Feb 13
While you were sleeping: Bei Vollmond auf den Fürstein
Auf der Heimfahrt nach einem anstrengenden Arbeitstag juckts mich in den Füssen: es ist Vollmond, der Himmel klar, da muss noch was gehen! Geschwind die Schneeschuhe zusammengerafft, den Rucksack gepackt, eine Thermosflasche Tee gekocht und ab in die Berge! Auf dem Langis ist es bitterkalt und der Parkplatz um 2000 Uhr...
Published by TomClancy 26 February 2013, 18h39 (Photos:15 | Comments:11 | Geodata:1)
Obwalden   PD  
3 Feb 13
Fürstein 2040m bei unklarer Wetterprognose ( mit Hund)
Fürstein 2040m bei unklarerer Wetterprognose „zum dritten mal mit Hund“   Bereits Samstagabend und die Wetterprognose für den morgigen Tag war noch immer etwas unzuverlässig. Die Tendenz verhiess: Morgens noch Schneefall, gegen Mittag aus Westen Wetterbesserung. Bei Westwind ist das bei uns so eine Sache....
Published by Lulubusi 4 February 2013, 12h50 (Photos:29 | Comments:2)
Obwalden   PD  
26 Jan 13
Fürstein
Geplante Tour: Von Langis via Rickhubel auf den Fürstein. Route: Ausgangspunkt war der Parkplatz in Langis. Die Strasse hinauf zum Glaubenbergpass war schneebedeckt und mit den Ski's gut begehbar. Gleich auf der Passhöhe geht's links weg und den offenen Wald hoch in Richtung Rick (Pt. 1694). Eine Spur...
Published by Hudyx 26 January 2013, 18h05 (Photos:20)