Fönenbergen 983 m


Andere in 5 Tourenberichte. Letzter Besuch :
31 Mai 15

Geo-Tags: CH-SZ



Tourenberichte (5)



Schwyz   T4 I  
31 Mai 15
Gersau - Zilistock
Aller guten Dinge sind drei. Noch einmal fuhr ich heute nach Gersau, um einen weiteren Weg auszuprobieren und auch die von Felix beschriebene Gratwanderung reizte mich. Von der Haltestelle folge ich erneut dem Wanderweg Richtung Buol und weiter zu dem Bildstock. Weiter aufwärts durch den Wald bis zum Hof von Sellen. Dahinter...
Publiziert von Mo6451 31. Mai 2015 um 20:30 (Fotos:14)
Schwyz   T3  
28 Mai 15
Gersau - Grathüttli
Die Rigisüdseite hält viele attraktive Wege, auch für den ambitionierten Wanderer bereit. Heute wollte ich mal wieder einen Weg ausprobieren, den ich Anfang des Jahres in Fönenberg wegen zuviel Schnee abbrechen musste. Mittlerweile ist der Schnee geschmolzen und einem neuen Versuch stand nichts im Wege. Am Morgen fuhr ich...
Publiziert von Mo6451 28. Mai 2015 um 21:38 (Fotos:34)
Schwyz   T2  
18 Jan 15
Föhnenberg - nasses Laub, nasse Steine - nasser Schnee
Nach dem Schneefall von gestern sollte heute die Sonne scheinen, also ideales Winterwanderwetter. Eigentlich hatte ich mir heute den Zilistock ausgesucht, diesen sollte ich aber nicht erreichen. Die Tour startete ich von Gersau aus. Von der Haltestelle Gersau Schifflande geht es ein Stück auf der Straße zurück . In der...
Publiziert von Mo6451 18. Januar 2015 um 17:16 (Fotos:21)
Schwyz   T4  
23 Dez 13
Hochfluh bleibt Hochfluh...
...dieses Mal (vgl. hier), und dies sogar dreifach legal: Erstens verlaufen gängigen die S-Routen gemäss RdG zur Rigi-Hochfluh gar nicht durch das Wildschutzgebiet, zweitens ist selbiges nur eine Empfehlung, und drittens rät es ohnehin nur von Wintersport ab. Da ich den Aufstieg von Brunnen über Bärfallen schon kenne, wollte...
Publiziert von Polder 23. Dezember 2013 um 20:29 (Fotos:8)
Schwyz   T5 I  
30 Jul 12
Über Bützi und Stockflue auf die Rigi Hochflue (1699 m)
Nach dem eher trüben, regnerischen Wochenende schien der Montag geeignet für die Tour auf die Rigi Hochflue. Zwar hegte ich gewisse Zweifel, ob die Wege bereits genügend trocken wären. Dennoch wollte ich den Versuch wagen.Die Sonne schien wieder, es war warm, ja schwülwarm sogar. Mit dem Linienbuserreichte ich die Talstation...
Publiziert von Fico 1. September 2012 um 22:41 (Fotos:42 | Geodaten:2)