Hikr » Engelberger Lücke » Hikes

Engelberger Lücke » Reports (57)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Mar 2
Obwalden   WT5  
2 Mar 11
Traumtour auf Engelberger Rostock 2818m.ü.M. und Wissigstock 2887m.ü.M.
Engelberger Rotstock und der Wissigstock werden im Sommer hie und da, im Winter nicht allzu oft begangen, vor allem der Engelberger Rotstock. Es handelt sich um eine landschaftlich hervorragende Tour, welche aber konditionell doch einiges abverlangt, aufgrund der langen Distanzen und in unserem Falle aufgrund der Spurarbeit....
Published by budget5 4 March 2011, 17h36 (Photos:43 | Comments:4)
Jan 30
Nidwalden   AD  
30 Jan 11
Last powder: Von der Bannalp ins Grosstal via Brunnistock
Langsam wird's kritisch...die Suche nach Powder schickte uns Sonntag auf einem langen Weg... Das schone Wetter und stabile Lawinensituation hat eine Volkswanderung am Sonntag ausgeloest. Meine Gedanken waren dann schnell bestaetigt als cir. 40 Skitourer in den kleinen Postbus von Wolfenschiessen nach Oberrickenbach einsteigen...
Published by nprace 2 February 2011, 09h58 (Photos:10)
Jan 3
Obwalden   WT4  
3 Jan 11
Wissigstock (2887m)
Es war kalt. Sehr kalt. Beim Abmarsch bei der Chrüzhütte auf der Bannalp zeigte das Thermometer irgendwas zwischen -15 und -20 Grad an. Immerhin herrschte schönstes Wetter... Ab der Chrüzhütte ging's mit Schneeschuhen via Rächholteren und Gruen Boden auf die Bannalper Schonegg. Dort etwas heikel traversiert um die/den...
Published by أجنبي 2 May 2011, 23h42 (Photos:18)
Jul 9
Obwalden   T4-  
9 Jul 08
Wissigstock - Engelberger Rotstock
Von Engelberg mit der Seilbahn nach Ristis. Aufstieg zur Rugghubel Hütte und weiter zum Rot Grätli. Die Abzweigung zur Engelberger Lücke habe ich im Schnee verpasst. Bin dann vom Rot Grätli weiter aufgestiegen bis es irgendwie nicht mehr weiter ging. Durch rutschiges Gestein und Schnee südlich runtergekraxelt bis wieder...
Published by chaeppi 11 July 2008, 18h05 (Photos:11)
Jul 8
Obwalden   T3  
8 Jul 07
"Berge im Schweigen" 3. Tag: Rugghubelhütte - Oberrickenbach
Die alpine Krönung brachte der dritte und letzte Tag. Nach morgendlichem Regen und einigem Zuwarten wurde doch der Anstieg in Angriff genommen. Über die Engelberger Lücke (Weg Richtung Rotgrätli, Abzweigung nach rechts nicht verpassen!) ging es steil in den Gipfelaufbau. Ein gewaltiges Erlebnis für alle, die zum ersten Mal so...
Published by schwarzert 1 January 2012, 16h09 (Photos:15)
Jul 15
Obwalden   T4  
15 Jul 06
Wissigstock, Engelberger Rotstock
Der Engelberger Klassiker, über den wohl nicht viele Worte verloren werden müssen. Ich habe beide Berge schon mehrmals bestiegen; hier der Bericht vom 15. Juli 2006, an dem einigermassen schönes Wetter herrschte, dezent verteilte Wölklein und Nebelschwaden bestätigen die üblichen Ausnahmen von der...
Published by Shepherd 11 January 2010, 09h50 (Photos:23 | Comments:1 | Geodata:1)
Jul 29
Nidwalden   T5-  
29 Jul 04
Eigentlich hatte ich es nicht vor... Engelberger Rotstock
Die Überschreitung des Schlittchuechen war (und ist immer noch) auf meinem Wunschzettel. Deswegen startete ich an jenem Tag mit der Absicht dieser zu erklimmen. Als ich aber unter diesen Ankam war mein Mut weg. Schwierige Zeiten... das kommt ja vor wenn man meistens allein unterwegs ist. Das der Tag aber nur halb so schlimm...
Published by genepi 14 June 2011, 07h49 (Photos:15)